Natur und Parks in Palermo

Top Parks & Sehenswürdigkeiten in freier Natur in Palermo

Natur & Parks in Palermo

Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
  • Favoriten der Reisenden
    Aktivitäten, deren Ranking basierend auf Tripadvisor-Daten erstellt wurde, einschließlich Bewertungen, Fotos und Beliebtheit
  • Ranking basierend auf Bewertungen von Reisenden
    Am höchsten bewertete Attraktionen auf Tripadvisor, basierend auf Bewertungen von Reisenden
Natur & Parks
Gesamtwertung
Stadtteile
Geeignet für
41 Orte sortiert nach Beliebtheit bei den Reisenden.
Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien


Weitere Informationen zu diesem Inhalt
Auf Tripadvisor buchbare Touren, Aktivitäten und Erlebnisse, sortiert nach exklusiven Tripadvisor-Daten wie Bewertungen, Gesamtwertungen, Fotos, Beliebtheit, persönlichen Vorlieben der Benutzer, Preisen und über Tripadvisor getätigte Buchungen
Es werden die Ergebnisse 1 bis 30 von insgesamt 41 angezeigt.

Das sagen Reisende

  • Petra Z
    Karlsruhe, Deutschland40 Beiträge
    Es ist Der Strand von Palermo. Voll, busy, außerhalb der "eingezäunten" Bereiche mit
    Liegen und Sonnenschirmen jede Menge Händler. Es gibt auch ganz private Abschnitte. Da kommt man als Touri nicht rein. Nach der ersten Haltestelle der
    Linie 806 kommt ziemlich am Anfang ein Bereich, in dem man Liegen und Sonnenschirm mieten kann. Toilette und Duschen plus Minigastro sind auch dabei.
    Wasser ist glasklar.
    Das Panorama mi den Bergen rund um die Bucht ist Topp
    Verfasst am 25. Juni 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Heike1201
    Berlin, Deutschland225 Beiträge
    Der Blick, der sich auf den Serpentinen bietet, wandelt sich ständig und ist phantastisch.
    Beim nächsten Besuch würde ich den Pilgerweg aus der Stadt wählen, mindestens für den Rückweg - haben wir auf dieser Reise leider wetter- bzw. gewitterbedingt ausgelassen.
    Verfasst am 23. Mai 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Hans-Klaus P
    Gummersbach, Deutschland439 Beiträge
    Ein sehr ruhig geleger Strand mit einigenSehenswürdigkeiten und einer kleinen Kapelle
    vor den Toren Palermos. Nicht einfach zu finden, war reiner Zufall als wir durch den Ort Sferracavallo auf der Hafenstraße langfuhren. Dieser schöne Flecken liegt hinter dem Wendehammer und ist absolut sehenswert.
    Verfasst am 30. April 2018
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Gerrit B
    Darmstadt, Deutschland227 Beiträge
    Mit so vielen unterschiedlichen Pflanzen ist dieser Ort wirklich einen Besuch wert. Rundrum viel Verkehr, innen ein Platz für Entschleunigung. Ein Garten von vielen in Palermo, aber einer der schönsten.
    Verfasst am 20. März 2017
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • lydiaebel
    11 Beiträge
    Ein netter Park mit tollen Bäumen und schönen Pflanzen. Sollte man besucht haben, wenn man in Palermo ist. Und danach einfach ans Meer gehen.
    Verfasst am 9. April 2018
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • kleinsven25
    Nürnberg, Deutschland72 Beiträge
    Wir haben uns in dem kleinen Park eine kurze Auszeit auf unserem Tagestrip nach Palermo gegönnt. Der Park ist recht klein und in einem gepflegten Zustand. Von der Kathedrale läuft man wenn überhaupt 2 Minuten dorthin. Es war dort schön ruhig, was aber auch an der Vorsaison gelegen haben könnte. Der Park bietet sich für eine Auszeit super an, da die Palmen sehr viel Schatten spenden und man so auch nicht der prallen Sonne ausgesetzt ist. Am besten ein leckeres Eis mitnehmen und dort in Ruhe genießen.
    Verfasst am 9. April 2018
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • AnnaLisa18
    Konstanz, Deutschland47 Beiträge
    wer Pflanzen liebt ... sollte sich unbedingt diesen urigen Park anschauen . 2 Stunden waren so schnell vorbei . Es gibt soviel zu entdecken... Man fühlt sich wie in einem Urwald mitten in der Stadt... zu sehen sind u.a. Drachenbäume, Palmen , Aloe`s , Kakteen , Ficus macrophyla und Wege die meist keine sind , aber irgendwo hinführen , z.b. zu einem uralten Gewächshaus , oder einer Höhle , die allerdings von einem Eisentor verschlossen war und nicht zugänglich war . Ich wollte nur zum Supermarkt etwas einkaufen und bin zufällig im Park der Villa Malfitano gelandet.... den Fotoapparat habe ich immer dabei , leider war mein Akku nach 2 Stunden leer .... Ich wäre sonst länger als 2 Stunden geblieben .
    Verfasst am 31. Jänner 2012
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Sandro L
    Regensburg, Deutschland160 Beiträge
    Verschiedenste Pflanzen und Gewächse auf schön angelegten Wegen die dem Botaniker Freude machen. Im Sommer wahrscheinlich ein etwas kühlerer Ort in Palermo
    Verfasst am 25. April 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Louis
    Taufkirchen, Deutschland433 Beiträge
    Der Garten ist Mitten in einem nicht so schönen Wohnviertel gelegen.
    Der Eintritt ist kostenfrei.

    Er ist wirklich schön angelegt. Überall schöne Bäume für den Schatten und tolle Beete mit allerlei Blumen und Sträuchern.

    Alles wirkte sehr gepflegt und auf den Bänken kann man gemütlich verweilen.
    Verfasst am 20. Oktober 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Freilicht Reise und Fotografie
    München, Deutschland19 Beiträge
    Palermo ist laut und manchmal sehnt man sich nach einem Ort der Ruhe. Die Villa Trabia ist einer dieser Orte. Geöffnet ist das kleine Areal von 7.00h bis 19.30h, offenes WLAN ist im Park verfügbar. Es gibt schöne Steinbänke, einen kleinen Springbrunnen und ein Kulturzentrum mit Bibliothek und WC ;-). Das größte Highlight der Villa Trabia sind jedoch die Jahrhunderte alten schattenspendenden Ficus-Bäume, die majestätisch das Erscheinungsbild des Parks prägen. Im Park sind Hunde erlaubt.
    Verfasst am 18. Februar 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Waldemar M
    8 Beiträge
    Sehr schöner Strand nettes Personal an der Bar spricht deutsch Liegestühle und Schirm kostet 14€ schön Drinks und Essen klares Wasser
    Verfasst am 20. Juli 2016
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Louis
    Taufkirchen, Deutschland433 Beiträge
    Hierbei handelt es sich um einen weg der entlang des Meeres führt.
    Hierbei kommt man an diversen statuen, Plätzen und Bänken vorbei, auf denen man pausieren kann.

    Das Meer ist größtenteils mit riesigen Steinquadern vom Land getrennt. Am Ufer spielen viele Leute Fußball, fahren Skateboard oder Laufen.
    Da kenne ich definitiv einladendere Wege entlang des Meeres. Alles ist etwas ungepflegt und dreckig.

    Aber bei tollem Sonnenschein am Meer sitzen hat trotzdem etwas beruhigendes.
    Verfasst am 20. Oktober 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Häufig gestellte Fragen zu Palermo