Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Gijón

Beste Attraktionen in Gijón, Spanien

Gijón Sehenswürdigkeiten

Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren

Die besten Sehenswürdigkeiten in Gijón


Weitere Informationen zu diesem Inhalt
Auf Tripadvisor buchbare Touren, Aktivitäten und Erlebnisse, sortiert nach exklusiven Tripadvisor-Daten wie Bewertungen, Gesamtwertungen, Fotos, Beliebtheit, persönlichen Vorlieben der Benutzer, Preisen und über Tripadvisor getätigte Buchungen

Das sagen Reisende

  • Sebastian Z
    Graz, Österreich782 Beiträge
    Der Playa de San Lorenzo ist ein wirklich wunderschöner Stadtstrand. Wenn man in Gijon ist, dann man dort perfekt relaxen. Wenn es sehr warm ist (ist eher selten), kann man sogar baden gehen.
    Verfasst am 13. November 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Salmiak90
    Aarau, Schweiz235 Beiträge
    - sehr sehenswerte und unglaublich beeindruckende alte Uni am Rand der Stadt (am Besten mit dem Bus hinfahren)
    - Areal kann immer betreten werden, die Kirche leider nur im Rahmen von Fuehrungen (leider nicht montags und dienstags)
    Verfasst am 31. Mai 2018
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Shaun88Wien
    Wien, Österreich542 Beiträge
    Diese wunderbare Parkanlage ist ein Muss für jeden Natur- und Gartenliebhaber ! Sehr abwechslungsreich, unterteilt in verschieden Bereiche, wie Nutzpflanzen, Heilkräuter etc. dazu noch Ausstellungen in den verschiedenen Gebäuden. Man sollte genug Zeit zum Flanieren mitbringen, mindestens 2-3 Stunden um es zu genießen.
    Verfasst am 13. Juli 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • GabrielaSeevetal
    Seevetal, Deutschland5 861 Beiträge
    Auf einem Stadtrundgang kann man diese Sehenswürdigkeit gut besuchen. Auf dem Hügel hat mein einen schönen Ausblick über den Atlantik und über Gijon. Man kann ein wenig ausruhen auf den Bänken.

    Empfehlenswert
    Verfasst am 27. August 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Ainos1970
    Rünenberg, Schweiz13 Beiträge
    Wir haben zu viert (2Erwachsene & 2 Kinder) 45€ Eintritt bezahlt. Das Aquarium ist toll mit vielen verschiedenen Fischen und Meeresbewohnern. Sie haben auch ein zona "toca, toca" wo man Seesterne, Muscheln, Seegurken und anderes berühren darf….
    Ein Highlight für unsere Kinder unteranderem auch der Hai und die Reisenschildkröten.
    Für den Besuch ca. 1,5 bis 2 Stunden einrechnen.
    Haben nach dem Besuch erfahren, dass es mit der Karte "Sehenswürdigkeiten von Gijon" nur die hälfte Kosten würde….
    Verfasst am 31. Juli 2016
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • GabrielaSeevetal
    Seevetal, Deutschland5 861 Beiträge
    Dieser schöne Wanderweg beginnt auf dem Campo Vaidés, dort an den Termas Romanas (Reste einer römischen Thermenanlage).

    Der Weg führt auf der Promenade oberhalb des Playa de San Lorenzo mit Blick über den langen Sandstrand (bei Ebbe verbreitert sich der Strand deutlich) über die Brücke des Rio Piles links weiter an der Küste. Wer hier auf dem Wanderweg einsteigen möchte, kann auf einem der drei Parkplätze an der Avenida José Garcia Bernardo parken. Den Weg säumen künstlerische Installationen aus unterschiedlichsten Materialien – es wird nicht langweilig. Der Blick über die Klippen ist ebenfalls grandios. Die Wege sind meist asphaltiert und sehr gut begehbar. Auf jeden Fall Getränke mitnehmen, es gibt kein Café auf dem Weg. Der Mirador ist ein gewaltig und einschüchternd wirkender Aussichtturm aus dem Jahr 1997. Die Aussicht ist prima. Uns hat die Wanderung dorthin besser gefallen als der Turm. Entfernung zur Thermenanlage 6 km. Wer noch Kraft hat kann weiter wandern bis zum Playa de la Nora, das wären weitere 5 km.

    Die Wanderung ist sehr zu empfehlen.
    Verfasst am 27. August 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Andreas_8808
    Schweiz152 Beiträge
    Wir haben die römischen Badruinen anläßlich eines Kurztrips nach Gijon besucht. Die Anlage ist recht gross und aufwändig restauriert. Man bekommt einen guten Eindruck vom Luxus zur Römerzeit.
    Verfasst am 28. März 2016
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • barcewave
    Österreich462 Beiträge
    man kann die ganze promenade entlang einen wunderschönen spaziergang machen und man hat immer blick aufs meer
    Verfasst am 3. Oktober 2021
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Scrabelli
    Reinach, Schweiz685 Beiträge
    Hier zu Bummeln durch all die Gassen und Gässchen ist einmalig. Ein Teil der Häuser sind mit Wandkeramikkacheln ausgekleidet. Überall laden kleine Lokale zum Verweilen ein.
    Verfasst am 22. August 2018
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • wolfgang b
    Wien, Österreich756 Beiträge
    Das alte Bahnhofsgebäude ist in das Museum mit integriert. Das Gleisfeld, das teilweise über Dreischienengleis verfügt, verfügt noch über viel Platz für weitere Exponate. Arbeitstitel sollte aber eher etwas mit Industriebahnen zu tun haben, denn hauptsächlich sind Loks und Wagen aus allen möglichen Industriebahnnetzen Asturiens ausgestellt. Vollbahn-uns 1000-mm Exponte sind eher rar. Immerhin gibt es einen Triebwagen der ehemaligen Gijoner Strassenbahn. Einige wenige Eisenbahnbücher werden beim Eingang angeboten, immerhin gibt es einen Museums-eigenen Ausstellungskatalog, der auf Wunsch auch erweiterbar ist. Der Eintritt ist ausgesprochen günstig. Auf jeden Fall ist dieses Museum ausbaufähig.
    Verfasst am 25. Oktober 2015
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Sebastian Z
    Graz, Österreich782 Beiträge
    Bin durch Zufall vorbeigekommen und muss sagen, dass ich sehr froh bin, diese Kirche besucht zu haben. Die Architektur ist wirklich toll.
    Verfasst am 13. November 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Häufig gestellte Fragen zu Gijón