Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Halifax

Beste Attraktionen in Halifax, Kanada

Halifax Sehenswürdigkeiten

Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren

Die besten Sehenswürdigkeiten in Halifax



Weitere Informationen zu diesem Inhalt
Auf Tripadvisor buchbare Touren, Aktivitäten und Erlebnisse, sortiert nach exklusiven Tripadvisor-Daten wie Bewertungen, Gesamtwertungen, Fotos, Beliebtheit, persönlichen Vorlieben der Benutzer, Preisen und über Tripadvisor getätigte Buchungen
* In der Regel schnell ausverkauft: Die Buchungsdaten von Viator und die Informationen des Veranstalters aus den letzten 30 Tagen legen nahe, dass dieses Erlebnis über Viator, einem Tripadvisor-Unternehmen, wahrscheinlich schnell ausverkauft sein wird.

Das sagen Reisende

  • Maus54
    Köln, Deutschland124 Beiträge
    Die Halifax Public Gardens sind nicht groß, aber sehr liebevoll gestaltet, es fehlt nichts, ein Teich, Pavillons, sehr schöne Blumenrabatten und ein kleines Café.
    Verfasst am 24. August 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • bobrist57
    Ennetbaden, Schweiz282 Beiträge
    Wenn man von unten schaut und zwei Schiffsmasten sieht, denkt man schnell , nichts Besonderes. Man kann gar nicht abschätzen wie gross und wuchtig die Zitadelle in Wirklichkeit ist.
    Auch der Ausblick den man von oben hat, ist super.
    Verfasst am 24. September 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • bobrist57
    Ennetbaden, Schweiz282 Beiträge
    Sehr schön gestaltet aber langsam etwas zu stark aufgemöbelt. Die alte Hafen anlage war zwar weniger Fotogen, aber natürlicher. Trotzdem eine Wucht, beonders wenn man sich sonnen kann auf den Stühlen die auf den Pier's aufgestellt wurden.
    Verfasst am 22. September 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Maria N
    Siegburg, Deutschland40 Beiträge
    Wer auf dem Friedhof war, wo die Titanikopfer begraben sind, sollte auch unbedingt dieses Museum besuchen. Dort findet man einen Bereich ,wo die Fundstücke der originalen Titanik ausgestellt sind. Sehr interessant!
    Verfasst am 8. August 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Joerg E
    Ingolstadt, Deutschland297 Beiträge
    Die Einwanderungsgeschichte gehört zu diesem Land.
    Ich habe an einem Regentag die 30 -minütige Fuehrung mitgemacht und den anschließenden Film angeschaut.
    Positiv: Die Fuehrerin ist selbst Einwandererin - nicht immer super auf Englisch zu verfolgen (Nigeria) aber sie hat es informativ und nett gemacht. Einige Fragen aber konnte oder wollte sie nicht beantworten / die Fakten sind auf den Pier21 beschränkt.
    Didaktik: Kurzweiliger und logischer Aufbau des Museums - viel Fakten aufgrund der Einwanderer aus aller Nationen.
    Empfehlenswert!
    PS: Super saubere Toiletten - der Gift Shop ist eher nix.
    Verfasst am 12. Oktober 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Marcus_Fenix1
    Dresden, Deutschland6 571 Beiträge
    Die lokale Brauerei ist auf alle Fälle einen Besuch wert. Neben einer Führung kann man natürlich ungezwungen auch das Eine oder Andere Bierchen genießen! Zu empfehlen!
    Verfasst am 27. März 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • fred2anna
    Aschaffenburg, Deutschland76 Beiträge
    Diesen Park sollte man wirklich besuchen. Grüne Idylle im Süden der Stadt und quasi der letzte Zipfel zum Meer. Dazu sollte man sich nicht von dem Industriegebiet stören lassen, dass zwischen der Waterfront und dem Park liegt. Man kann hier schön eine große Runde drehen oder die ganzen kleinen Pfade erkunden, die sich kreuz und quer durch den Park spinnen. Sehr schön morgens, wenn wenig los ist oder in der Mittagspause für den kleinen Nap auf einer Parkbank mit Blick aufs Meer.
    Verfasst am 11. September 2018
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Maus54
    Köln, Deutschland124 Beiträge
    Man sollte bei einem Besuch in Halifax unbedingt mit der Fähre übersetzen! Die Fahrt ist im "normalen" Bus-/ÖPNV-Ticket enthalten. Auf der "anderen" Seite in Dartmouth gibt es zwar nicht allzuviel zu sehen, aber man hat einen schönen Blick auf die Skyline von Halifax.
    Verfasst am 24. August 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Maus54
    Köln, Deutschland124 Beiträge
    Der Teil des Friedhofs mit den Gräbern der Opfer des Untergangs der Titanic ist natürlich der Hazuuptanlaufpunkt. Es ist wirlich berührend, die Daten auf den Grabsteinen zu lesen.
    Aber auch sonst ist ein Spaziergang lohnend, wie bei vielen Friedhöfen, egal, wo auf der Welt.
    Verfasst am 24. August 2022
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • HGM006
    Dortmund, Deutschland2 587 Beiträge
    Vorbildliche neue Bibliothek in einem auch archtektonisch interessant gestalteten Gebäude.
    Moderne, helle und top-ausgestattete Bibliothek wie man sie sich in den meisten deutschen Städten nur wünschen kann! Auch bei einem ersten Besuch findet man sich wegen der klaren Gliederung sofort zurecht!
    Von der Dachterrasse im 5.Stock hat man einen tollen Blick über den Hafen und die Stadt - wirklich empfehlenswert, sich im Cafe das 'Nova Scotia Ham & Cheese Sandwich' und einen Kaffee zu holen und die Ruhe auf der Terrasse zu geniessen!
    Verfasst am 5. November 2018
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Desdemona007
    Remagen, Deutschland101 Beiträge
    Die Kunstgalerie in Halifax ist einen Besuch wert. Man erwarte nicht den Louvre und der Eintritt ist mit 12 Euro nicht billig, aber das Museum ist mit solcher Hingabe eingerichtet, dass man es einfach mögen muss. Die Ausstellung beginnt im Erdgeschoss mit den naiven Malereien von Maud Lewis. Gezeigt wird auch das winzige Haus, in dem sie lange mit ihrem Mann in Marshalltown gewohnt hat. In den beiden Obergeschossen werden Bilder und Skulpturen von indianischen Künstlern und der Inuit gezeigt, ausserdem Gemälde und Grafiken aus dem 18.-20. Jahrhundert. Sie stammen z. T. aus privaten Sammlungen und sind durchaus sehenswert und originell. Es überwiegen Landschaftsbilder und charakteristische Szenen aus dem Alltagsleben. Auf einem der Gemälde wird z. B. gezeigt, wie Ahornsirup gesammelt wird. Auch moderne Objekte gibt es, z. B. eine Reihe zeitgenössischer Installationen im Untergeschoss. Alles in allem ein schönes Museum mit sehr eigener Note.
    Verfasst am 17. Mai 2012
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • UwG
    Oberkirch, Deutschland32 Beiträge
    Dies ist Geschichte zum Anfassen und nicht nur aus Büchern. Mit interessanten Details über die Geleitzugschlacht im Nordatlantik während des 2. Weltkrieg. Man kann sich richtig das beengte Leben der Männer auf diesen kleinen Korvetten vorstellen.
    Verfasst am 9. September 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Patrick B
    Zürich, Schweiz743 Beiträge
    Auf drei Stockwerken hat es interessante Exponate und Spielsachen um die Kinder zu begeistern und zu unterhalten. Die Kinder können die Exponate mit den Händen erkunden und erleben. Auf dem zweiten Stock wartet zum Beispiel eine riesige Lego-Sammlung womit sich die Kinder stundenlang austoben können. Besonders gefallen hat uns auch der Seifenblasenraum, wo man sich in eine menschengrosse Seifenblasen begeben kann. Im Erdgeschoss gibt es jeweils eine wechselnde Ausstellung. Bei unserem Besuch war das Wasser und dessen Kreislauf das Hauptthema. Dabei wird den Kindern Sorgfalt im Umgang mit der Natur und der Ressource Wasser vermittelt. Jede halbe Stunde findet eine Aktivität statt, welche durch die Mitarbeiter des Centers geleitet wird und wo die Kinder aktiv mit einbezogen werden. Besonders zu empfehlen ist die Zaubershow, wo allerlei coole Kunststücke mit flüssigem Stickstoff gezeigt werden. Im Shop gibt es allerlei technische und wissenschaftliche Spielerei zu kaufen.
    Verfasst am 14. September 2015
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
  • Arcimboldis_World
    Zürich, Schweiz486 Beiträge
    Hübsches mittelgrosses Theater mit eigenen Musical-Produktionen. Wir haben eine tolle Produktion von Sondheims "Into the Woods" gesehen.
    Verfasst am 30. September 2014
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.