Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Perchtoldsdorf

Beste Attraktionen in Perchtoldsdorf, Österreich

Perchtoldsdorf Sehenswürdigkeiten

  • Favoriten der Reisenden
    Aktivitäten, deren Ranking basierend auf Tripadvisor-Daten erstellt wurde, einschließlich Bewertungen, Fotos und Beliebtheit
  • Ranking basierend auf Bewertungen von Reisenden
    Am höchsten bewertete Attraktionen auf Tripadvisor, basierend auf Bewertungen von Reisenden
Kategoriearten
Gesamtwertung
Geeignet für
12 Orte sortiert nach Beliebtheit bei den Reisenden
Aktivitäten, deren Ranking basierend auf Tripadvisor-Daten erstellt wurde, einschließlich Bewertungen, Fotos und Beliebtheit
Weitere Informationen zu diesem Inhalt
Auf Tripadvisor buchbare Touren, Aktivitäten und Erlebnisse, sortiert nach exklusiven Tripadvisor-Daten wie Bewertungen, Gesamtwertungen, Fotos, Beliebtheit, persönlichen Vorlieben der Benutzer, Preisen und über Tripadvisor getätigte Buchungen

Das sagen Reisende

  • Andrea
    Wien764 Beiträge
    Aufgrund des Corona Lockdowns suchen die Leute die Naherholungsgebiete zur Entspannung auf. Es schlängelt sich ein Asphaltierter Weg den Berg hoch, somit merkt man die Steigung nicht. Leider kann man derzeit nirgends einkehren, was ein gelungener Abschluss gewesen wäre. Es gibt auch einen Spielplatz für Kinder. Bei schönem Wetter hat man einen tollen Blick über Wien.
    Verfasst am 23. November 2020
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Oliver A
    Wien332 Beiträge
    Großartige Wehrkirche (das ist keine Burg!), romantischer Hauptplatz, nette Lokale in der unmittelbaren Umgebung. Viele Wandermöglichkeiten rundherum und gut erreichbar.
    Verfasst am 22. Juli 2020
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Seidling
    Wien, Österreich241 Beiträge
    ... mit einem romantischen Garten, in welchem man auch heiraten kann. Hugo Wolf zog 1887 in dieses Haus und verfasste hier einige seiner bekanntesten Werke.
    Besichtigen kann man die Räumlichkeiten vom 1. Mai bis 1. Oktober an Sonn- und Feiertagen von 13.00 bis 18.00 Uhr.
    Darüber hinaus werden auch exklusive Führungen angeboten, die man aber im voraus beim Standesamt anmelden muß.
    Verfasst am 5. Jänner 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Herbert B
    Perchtoldsdorf, Österreich1 056 Beiträge
    An deer Stelle des ehemaligen Prangers -auf dem Marktplastz von Perchtoldsodrf-befindet sich eine um 1714 erbaute barocke Pestsäule (auch Dreifaltigkeitssäule gennannt). Diese 12m hohe Säule in in drei Zonen geteilt, an der Spitze einer Säule wird der Himmel durch den Heiligen Geist dargestellt, darunter befinden sich 8-eckige
    Steinbalustraden, von Engeln flankiert von kunstschmiede Latgernen und daruter
    von Ketten umrandet 8-eckige Steinblöcke. Die Pestsäule sollte an die Beendigung und zum Dank der Pest erinnern. Heute ein Treffpunkt der Jugend und Zentrum verschiedener Veranstaltungen. Parkplätze (gebührenpflichtig) vorhanden.
    Verfasst am 17. Dezember 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • BabsiKr
    Mödling, Österreich1 591 Beiträge
    Haben uns im Sommer dazu entschlossen, für einen Badenachmittag nach Perchtoldsdorf zu fahren.
    Eintritt ok. Liegefläche zwar gross, jedoch wirkt das Becken für so viel Leute ziemlich klein.
    Da das Bad ziemlich gut besucht war, gab es im Wasser kaum Platz sich frei zu bewegen oder man musste beim Schwimmen aufpassen, niemanden zu treten.
    Kinder hupfen vom Beckenrand und schauen nicht, ob wer im Wasser ist oder nicht - Bademeister zwar anwesend, kommt jedoch seiner Aufsichtspflicht nicht nach (Mahnung bei Regelverstoss).
    Das Kinderbecken ist auch von kleinen Badegästen gut besucht und bietet dadurch auch kaum Platz, dich frei und ungestört zu bewegen.
    Ich werde im Sommer so schnell das Freibad in Perchtoldsdorf nicht mehr besuchen.
    Verfasst am 13. April 2018
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Seidling
    Wien, Österreich241 Beiträge
    … genauer gesagt der „Naturpark Föhrenberge“ ist ein ausgedehntes Waldgebiet am Südrand von Wien und umfasst die Gemeinden Brunn am Gebirge, Gaaden, Gießhübl, Gumpoldskirchen, Kaltenleutgeben, Maria Enzersdorf, Mödling, Perchtoldsdorf, Wienerwald, Hinterbrühl und Guntramsdorf.
    Die schirmförmigen Schwarzföhren, im Volksmund gerne als „Paraplui-Bäume“ bezeichnet, sind hier ebenso charakteristisch wie Magerwiesen und Trockenrasen, etwa die „Perchtoldsdorfer Heide“, welche auch Heimat der Ziesel ist, einer europaweit besonders gefährdeten, possierlichen aber scheuen Nagetierart.
    Gut markierte oder beschilderte Wanderouten, aber auch die heute so beliebten Mountainbikerouten, erschließen das Gebiet für beschauliche Ausflüge.
    Verfasst am 25. Oktober 2021
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Alpaka159
    Wien, Österreich46 Beiträge
    Eine moderne Neuinterpretation des Themas Heuriger... coole Austattung aber dennoch bodenständig. Essen super und kein Schnitzel Einheitsbrei... die Weine sind spannend und modern. Schön das es so etwas gibt!
    Verfasst am 23. Juni 2019
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
  • Herbert B
    Perchtoldsdorf, Österreich1 056 Beiträge
    Das Weinrat/haus) am Merkplatz in Perchtoldsdorf wurde im Novembr 2019 eröffnet, es ist ein ein auf 16 m/2 beschränktes Lokal zum Verkosten und zum Verkauf von Weinen der Winzer und Weinhauern des Ortes, dazu werden kleine Imbisse serviert (Gulyas, Zwieblen mit Trüffelmajpnaise und Toastbrote). Jede3 Woche wird dieses Lokal an einen anderen Winzer verpachtet, um seine eigenen Produkte zur Verkostung und zum Verkauf zu "ab Hof Preisen) anzubieten. Öffnungszeiten derzet : Donnerstag/Freitag 16:00-21:00 und Samstag 11:00 bis 21:00 Uhr. Parkplätze gassenseitig vorhanden. Bestenf rür4 ein "Stehachterl" geeinet, nette Bedienung.
    Verfasst am 25. Jänner 2020
    Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Häufig gestellte Fragen zu Perchtoldsdorf