Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Nachricht von Tripadvisor: Vorübergehend geschlossen

1o Parco Zoo della Fauna Europea

329 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.
Nachricht von Tripadvisor: Vorübergehend geschlossen

1o Parco Zoo della Fauna Europea

329 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.
Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Poppi
ab $ 106,22
Weitere Infos
ab $ 132,08
Weitere Infos
Vollbild
Standort
Kontakt
Erkunden Sie die Umgebung
Authentische 7-tägige Toskana-Tour
Mehrtägige Touren

Authentische 7-tägige Toskana-Tour

6 Bewertungen
google
Entdecken Sie all die versteckten Juwelen der Toskana mit unserer ultimativen siebentägigen Tour ... <br><br> Wenn Sie die echte Toskana Vermeidung von touristischen Gebieten, das ist die perfekte Tour für Sie .... <br><br>&#xa0;<br> • KLEINE INTIMGRUPPE mit maximal 8 Personen. <br><br>&#xa0;<br> • Begrüßen Sie Ihr neues Zuhause: eine private Wohnung in einem authentischen toskanischen Bauernhaus. <br><br>&#xa0;<br> • Treten Sie in die alte Seele der Toskana ein und besuchen Sie das Casentino-Tal. <br><br>&#xa0;<br> • Erleben Sie die Folklore einer alten toskanischen Dörfer<br><br>&#xa0;<br> • Genießen Sie die Magie der Maremma Toscana. <br><br>&#xa0;<br> • Wandern Sie auf dem faszinierenden Berg Pratomagno. <br><br>&#xa0;<br> • Genießen Sie die köstlichen lokalen Speisen und Weine von den lokalen Bauernhöfen. <br><br>&#xa0;<br> • Erleben Sie die echte Toskana mit einer BOUTIQUE VOLLSTÄNDIG GEKÜRZTEN TOUR <br><br>&#xa0;<br> • LEBEN SIE WIE LOCAL MIT DEN LOKALEN
$ 4.567,34 pro Erwachsenem
329Bewertungen5Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 52
  • 83
  • 59
  • 50
  • 85
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Tourist692476 hat im Juli 2018 eine Bewertung geschrieben.
1 Beitrag1 "Hilfreich"-Wertung
Ich hatte das Privileg am 16.7.2018 abends einen Privatrundgang im Parco Zoo von Poppi - Toscana (nur Europäische Fauna) mit der Besitzerin Elisabetta Mattoni zu machen. Ich habe sehr viel über Wildtiere gelernt. Alle nachtaktiven Tiere - vom Luchs über die Wildkatze bis zu den Schakalen - konnten bewundert werden; auch die 39jährige!!! Braunbärin "Giulietta" war an uns interessiert (vermutlich wegen dem Apfel, den ihr die Besitzerin später zufütterte). Dieser Zoo war schon einige Male in negativen Schlagzeilen zu finden - auch bei Trip Advisor. Die Besitzerfamilie Mattoni ist bemüht, den Tieren in ihren Territorien Rückzugsmöglichkeiten zu schaffen (Busch- und Waldlandschaften); was leider bei vielen Besuchern nicht gut ankommt. Diese wollen am Liebsten für 8 Euro Eintrittsgeld die Tiere hinter Glasscheiben oder "goldene Käfige" sehen. Dieser Zoo wird ohne Spenden oder finanzieller Hilfe betrieben. Vielleicht findet sich irgendwann eine Stiftung oder Gönner, welche diesen einzigartigen Ort unterstützten.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juli 2018
Hilfreich
Senden
Fritz R hat im Juni 2016 eine Bewertung geschrieben.
Besigheim, Deutschland84 Beiträge69 "Hilfreich"-Wertungen
Wir waren im Mai 2 Wochen im Nachbarort Bibbiena in Urlaub. Da wir in Urlauben immer einen Ausflug zu einem Zoo machen, haben wir den im Umkreis von 50 km allgegenwärtig beworbenen Zoo von Poppi aufgesucht. Leider war der Besuch eine traurige Enttäuschung und das Geld nicht wert. Während unseres 2-stündigen Besuchs waren noch etwa 8!!! weitere Besucher auf dem Gelände. Die Kassendame war sehr freundlich und hat uns in Englisch über unseren Urlaub ausgefragt. Sie gab uns ein paar Möhren in die Hand mit denen wir die Braunbärin Giulietta neben der Kasse füttern könnten. Das arme Tier war offensichtlich sehr alt und konnte in seinem betonierten Käfig kaum gehen, fraß aber genüsslich das Gemüse. Dann war der schönste Teil schon vorbei. Die nach dem vorangegangenen Regen kaum begehbaren Geröllwege führten an schlammigen Gehegen ohne Gras vorbei in denen hauptsächlich Esel ihr Dasein fristeten. Ebenso Pferde und Wildrinder. bei den Schildkröten überwucherten Unkraut und Brennnesseln die Käfige ebenso bei den 3 Affen, von denen der kleinste ein schlimmes Bein hatte, das dringend behandelt werden sollte. Die vielversprechendsten Gehege waren leer, die Greifvögel saßen kurz angebunden traurig auf ihren Stangen. Einzig ein junger Schneefuchs (schwarz) mochte noch ein bisschen Freude machen. In Deutschland wäre dieser Zoo nach einem Tag vom Tierschutz geschlossen worden. Anrührend traurig.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Mai 2016
Hilfreich
Senden
Mario K hat im Aug. 2015 eine Bewertung geschrieben.
3 Beiträge4 "Hilfreich"-Wertungen
Im Internet stand, dass es für behinderte Menschen geeignet ist, aber dies war nicht Fall. Steinige Wege, Wege nicht klar erkennbar und schwer begehbar. Dies war sehr enttäuschend. Viele der Tiere sind allein im Gehege. Allem im allem, das Geld nicht Wert!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: August 2015
Hilfreich
Senden
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Giacomo T hat im Aug. 2016 eine Bewertung geschrieben.
Pisa, Italien17 Beiträge17 "Hilfreich"-Wertungen
Erfreulich Morgen ... kleiner Zoo mit sehr vielen Tieren. Kinder im Alter von 11 und 7 genossen haben. Mit der Hitze, und stellen Sie sicher, dass Sie Fliegen wählen Sie ein komfortables Tag Sonne ausgesetzt wie für große Teile der Tag
Mehr lesen
Erlebnisdatum: August 2016
Language Weaver
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
Frank W hat im Mai 2016 eine Bewertung geschrieben.
Den Haag, Niederlande11 Beiträge4 "Hilfreich"-Wertungen
Der zentrale Gedanke hinter diesem Wildlife Park ist, Sie kennen zu lernen lokalen Europäischen Fauna, und in der Tat es bietet hautnahe Begegnungen mit zahlreichen bekannten Arten, von denen man weiß, dass die Präsenz in Europa, aber was sind kaum je entdeckten in freier Natur. Es ist wunderschön gelegen in einem kleinen Tal und an einem Punkt bietet tolle Aussichten auf Poppi. Es ist weder ein höchst anspruchsvoll Zoo noch einen Freizeitpark Zoo Stil, aber ein gepflegtes Wildlife Park und bietet es ein sehr interessantes paar Stunden genießen lokalen Europäischen Fauna. Die Tiere können entdeckten so viel wie möglich in ihrer natürlichen Umgebung, was ich sehr schön fand. Besonders die Wölfe, Eulen, Wildkatzen, Adler, Füchse und Luchse können dies Weg sind ziemlich beeindruckend. Wenn Sie einen Besuch in der Toskana mit kleinen Kindern, ein Besuch hier ist toll, da eine Alternative für, oder Intermezzo zwischen besuchen Sie die kulturellen Sehenswürdigkeiten des Weltkulturerbes der Toskana zu bieten hat. Es gibt einen kleinen Spielplatz, und ein kleines Restaurant. der Nachteil ist manchmal nur ein Mangel an Erklärungen über die Tiere in eine andere Sprache als Italienisch: dies kann und sollte vielleicht leicht gelöst werden. Smart Phones helfen kann in der Zwischenzeit mit der Übersetzung. Fazit: ein schönes und informative Erfahrung!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Mai 2016
Language Weaver
Hilfreich
Senden
Zurück
12