Stift Altenburg
Spezialmuseen • Historische Stätten
Mehr lesen
10:00 – 17:00
Donnerstag
10:00 - 17:00
Freitag
10:00 - 17:00
Samstag
10:00 - 17:00
Sonntag
10:00 - 17:00
Bewertung schreiben
Informationen
Vorgeschl. Aufenthaltsdauer
Über 3 Stunden
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren

Die besten Möglichkeiten, Sehenswürdigkeiten in der Umgebung zu erleben


Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
5.0
37 Bewertungen
Ausgezeichnet
31
Sehr gut
6
Befriedigend
0
Mangelhaft
0
Ungenügend
0

Friedhelm R
283 Beiträge
Sep. 2022
Für mich unverständlich, warum das Stift nicht bekannter ist. Die Führung hochinteressant, ebenso die Erklärungen und auch der Hinweis, wann man die Chance hat die Bibliothek trotz Veranstaltung zu besichtigen. Fairerweise wurde der Eintrittspreis wegen der Veranstaltung reduziert.
Verfasst am 29. September 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Urlaub2015Paar
Wien, Österreich218 Beiträge
Sep. 2021
wir waren zu spät dran, aber.... um den Rundgang mit den Sehenswürdigkeiten und den Ausgrabungen "bearbeiten/ verarbeiten" zu können, bitte mind. 3 Stunden einplanen. Sehr gute Beschreibungen, archäologische Ausgrabungen 2 Ebenen unter der Kirche sind großartig, bitte weitermachen
Verfasst am 20. September 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

AndyN
Wien, Österreich2 063 Beiträge
Apr. 2021
Wunderschönes Stift in einer ruhigen Gegend, derzeit wegen Lockdown geschlossen.
Aber bereits die Stiftskirche ist sehr beeindruckend.
Verfasst am 29. April 2021
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Helmut L
Bad Goisern, Österreich407 Beiträge
Sep. 2020
Das Stift ist sehr gut erhalten und bietet einen guten Einblick in die Barock-Welt. Ein Rundgang durch das Stift kann nur empfohlen werden - die Stift Taverne bietet zusätzlich eine "Schmankerl". Sehr zu empfehlen!
Verfasst am 14. Oktober 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

ap807
Tettnang, Deutschland23 Beiträge
Aug. 2020 • Paare
Gestern waren mein Mann und ich im Stift Altenburg und haben es nicht bereut. Barock vom Feinsten. Sehr zu empfehlen.
Verfasst am 7. August 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Tobradex68
64 Beiträge
Juli 2020
Eine prächtige Anlage empfängt einem. Wer sich für sakrale/weltliche Kunst interessiert, kammt bei einem Rundgang voll auf seine Kosten. Auch gibt es schöne Klassikkonzerte, die einen Besuch lohnen. Und auch der Stifts-Laden bietet eine schöne, grosse Auswahl mit Produkten aus der Region. Ich verbringe alle Jahre immer wieder einmal gerne einige Stunden im Stift Altenburg, denn die Mischung aus kulturellen Anreizen und Ort der Stille übt einen grossen Reiz auf mich aus.
Verfasst am 29. Juli 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Michael V
Wien, Österreich110 Beiträge
Juli 2020
Ohne Näheres über das Stift zu wissen, sind wir auf gut Glück dort hin gefahren. Bei der Kassa hat man uns einen Stiftsplan mit mehreren Stationen in die Hand gedrückt und schon ging es los in die lange Geschichte dieser Abtei. Man sollte sich jedenfalls ausreichend Zeit dafür nehmen (2,5 bis 3 Stunden), denn es gibt sehr viel zu sehen und zu entdecken.
Verfasst am 10. Juli 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Thomas Zimbelmann
18 Beiträge
Okt. 2019
Im Stift Altenburg wartet eine fülle von unerwarteten Kostbarkeiten darauf entdeckt zu werden. Neben den gotischen Kreuzgangresten, gibt es noch die barocken Highlights die gar nicht enden wollen, Kaiserzimmer, Sala Terrena, Bibliothek, Stiftskirche, Krypta und die Sammlung Arnold als Krönung ! Ein Wahrer Geheimtipp ist der Marmorsaal in der Prälatur der aber nur von 17:00 bis 18:00 geöffnet ist. Die gewaltigen Gartenanlagen runden das ganze ab. Man kann alles ohne lästige Führung besuchen und das zu einem vertretbaren Preis. Wer das Stift nicht kennt wird von der fülle an Kostbarkeiten überwältigt sein. Mein Resümee: besucht lieber Altenburg als Melk und andere Abzocker ! Man sieht mehr als andernorts, Preis - Leistung stimmt auch !
Verfasst am 25. Februar 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Azur11A
Österreich98 Beiträge
Okt. 2019
Wir waren zuletzt vor einigen Jahren dort und ich war sehr überrascht wie toll alles renoviert wurde. Besonders der alte Teil hat mich sehr beeindruckt, natürlich auch das wunderschöne Barockkloster und die Kirche oben.
Verfasst am 11. Oktober 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Herbert B
Perchtoldsdorf, Österreich1 066 Beiträge
Juli 2019
Stift Altenburg im Waldviertel wurde bereits 1144 gegründet, und 1648-1658 renoviert und 1730-1733 durch baumeiseter Jofef Muggenast barockisiert. Der hohe charakteristische Turm ist weithin sichtbar. Heute umfasst die Anlage das Kloster selbst, Gartenanlage, Restaurant und dazugehörigen Weinanbau. Die Stiftskriche, einovevaöler Kuppelbau mit wunderschönen Kuppelfresko und Hochaltar, die dreistöckige Stiftsbibliothek mit Deckengemälden des Südtioler Barockmalers Paul Trogers. Sehensert sikng auch der Kreuzgang, die Krypta, Veitskapelle und letzlich die Gartenlage mit insgesamt fünf Themengärten, Apothekergarten und Kräutergartl. Das Stift biete Zimmer zur Übernachtung an, zur Erfrischung steht ein Restaurant zur Verfügung.
Verfasst am 7. August 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 28 angezeigt.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern

Stift Altenburg - Aktuell für 2022 - Lohnt es sich? (Mit fotos)

Häufig gestellte Fragen zu Stift Altenburg

Das sind die Öffnungszeiten für Stift Altenburg:
  • Do - So 10:00 - 17:00