Metalia Beach
Das sagen Reisende

Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Das Gebiet
Treten Sie einfach direkt in Kontakt

Wir überprüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien.x
4.0
4,0 von fünf Punkten313 Bewertungen
Ausgezeichnet
147
Sehr gut
109
Befriedigend
39
Mangelhaft
15
Ungenügend
3

Annemarie R
Thásos, Griechenland32 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Mai 2019 • Paare
Waren zu Beginn der Saison da. Es war herrlich entspannend und wenig Liegen. Leider, als wir fragten konnten wir sie nur pro Tag mieten. Wir machten nur kurz stop bei unserer Wanderung und tranken herrlich schmeckendes Bier. Eine Woche später standen 4 Reihen liegen. Es war nicht mehr so gemütlich. Leider. Ansonsten
herrliche Bucht.
Verfasst am 6. November 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Karin V
37 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Sep. 2019 • Paare
Dieser Strand/Ort/ ist so besonders im positivsten Sinne, geschichtsträchtig, hat doch ab 1903 der deutsche Herr Speidel im großen Stil und in einer riesigen Anlage Metall abgebaut(Erz,Kupfer und Eisen), das er z. B. an die Firma Krupp geliefert hat. Die Anlage ist gut erhalten und zu besichtigen und steigt man weiter hoch zum höchsten Punkt gelangt man zur verfallenen Villa des Herrn Speidel. Dort hat man nach allen Seiten eine sehr schöne Sicht, auch auf den Ort Linmenaria. Doch nochmal zum Strand. Dort ist eine Höhle mit einem Durchgang zum FKK-Strand, da kann man super seine Sachen ablegen und Schatten suchen und von dort kann man schön sandig ins glasklare Wasser, wo man mit bloßen Augen die Fische beobachten und schwimmen kann. Der Strand ist sandig und groß und anschließend ist gleich die nächste Bucht. Eine kleine Taverne gibt es dort auch mit Liegen und Sonnenschirmen. Aber selbst wenn man dort was trinkt, kosten die Liegen und Schirme extra
Verfasst am 18. Oktober 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Claudia A.
Steyr, Österreich13 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Sep. 2019 • Paare
Diese Bucht ist eine der schönsten, Nähe Limenaria. Etwas holprig die Anfahrt, doch es zahlt sich aus. Die Überreste der alten Zinkmine stehen noch, der Strand besteht aus feinem Kiesel. Lediglich am Ufer etwas rutschige Felsen, die man an ein paar Stellen jedoch gut umgehen kann. Glasklares Wasser, nette Taverne, falls man Liegen möchte, sind dort zu mieten.
Der Strand war nicht überlaufen und Mann könnte schön faulenzen.
Verfasst am 21. September 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

karynivox
24 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Aug. 2019
toll - einer unser lieblinge auf thassos, wir lieben die kulisse/umgebung mit den alten industrieanlagen und den schroffen felsen - gute bewirtung, nicht allzu viele leute, alles top
Verfasst am 4. September 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Robert C
74 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Sep. 2019 • Familie
Wer eine schattigen Platz an der Bar sucht und eine tolle Aussicht genießen möchte, der ist hier genau richtig. Wer ins Wasser will, der muss vorsichtig zwischen den Steinplatten ins Wasser gehen.
Die alte Fabrik im Hintergrund gibt dem Strand den gewissen Charme.
Verfasst am 3. September 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

der_gute_Ludwig_van
München, Deutschland18 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Aug. 2018
Zum Metalia-Strand sollte man nicht mit dem Auto hinfahren (was geht), sondern von Limenaria aus hinlaufen. Hoch den Berg zur verfallenden Villa und Industrieanlage muss man unbedingt, da diese Szenario durch den Kontrast zum Strand das Reizvolle der Sache ist. Wer oben in die Villa reingeht, sollte ein bisschen aufpassen, da das Gebäude wohl unter keiner systematischen Aufsicht steht und daher nicht ungefährlich zum Betreten ist. Schade, dass hierzu die Mittel fehlen – wie auch an einer Tafel am Eingang beklagt wird!
Auf dem Weg zum Strand dann hat man wunderschöne Ausblick einerseits, andererseits die zerfallende Verhüttungsanlage samt Verladerampe, die mit der Natur reizvolle Kontraste bildet. Das ist schon was Besonderes und macht den Ort zu etwas Besonderem – auch wenn das viele der – achtlosen – Badegäste kaum zu interessieren scheint.
Unten am Strand, der Ende August schon gut gefüllt, aber nicht übervoll war, kann man im wunderbar klaren Meer baden. Tipp: Wer Schnorcheln und um die Verladestation rum nach links in die nächste Bucht schwimmen, da gibt es unter Wasser auch einiges zu sehen. Badeschuhe sind gut, zur Not kann man über Sandsäcke reinlaufen. Schatten gibt es wenig, so dass man früher oder später in der Strandbar landet. Dort kann man entweder eine Sonnenliege mieten oder sich niederlassen. Es gibt die üblichen Getränke und ein paar Snacks, sodass man ausreichend versorgt ist. Die Preise liegen ortsüblich im Rahmen.
Verfasst am 10. Oktober 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Christian
Karlsruhe, Deutschland27 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Mai 2018 • Paare
Schöner Strand (im Wasser großteils sehr felsig) nahe Limenaria unterhalb verfallender Industrieanlagen, die einen reizvollen Kontrast zu klassischen Strandabschnitten darstellen. Zumindest in der Vorsaison aber ohne Bewirtung und Schattenrückzugsmöglichkeiten.
Verfasst am 20. Mai 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Thomas E
220 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Juni 2017 • Paare
Auch dieses Jahr verbrachten wir wieder einen Tag am Metalia-Beach. Vor der einmaligen Kulisse der alten Erzverhüttung und der alten Schiffsverladerampe liegt dieser Strand einfach einmalig schön. Zwei Liegen mit einem Schirm und einem Tischen kosteten uns 8 Euro für den ganzen Tag. Die Schirme und Liegestühle stehen schön weit auseinander, so dass man hier immer seine Ruhe hat. Die kleine Cantina in Form eines Imbisswagens beschallt den Strand leise mit guter Musik verschiedener Stilrichtungen. Mittags haben wir uns einen Toast mit Schinken und Käse gekauft. Er War leckerer getostet und schmeckte in der Hitze sehr gut, Mehr braucht es Mittags auch nicht. Ein kühles Bier (Mythos) hat unseren Durst gelöscht. Kostenlos stellt man für die Gäste Nüsse oder auch Chips in kleinen Schalen auf die Tische. Über den Tischen hängt ein altes Fischernetz, das Nadeln oder auch Blätter abhält. Man sitzt nämlich unter einem natürlichen Schatten von ein paar bäumen. Die komplette Umgebeung ist immer sehr sauber, die Toiletten liegen etwas hinterhalb. Für Deutsche zwar ungewohnt, aber hyginisch ok sind die Stehtoiletten.

Man sollte aber badeschuhe mitbringen, da der Steinstrand etwas "unkommod" zum Laufen ist. Drei Holzstege führen zumindestens zur Cantina. Der Weg ins Wasser war wieder etwas Schwierig, das auf den Flachen Felsplatten im Wasser viele Algen wachsen.

Der alten Verladestation gegenüber liegt eine Mini-Insel. Das Schnorchel lohnt sich hier mehr, wie an anderen Stellen auf Thassos. Ich habe dort in Mitten von Jungfischschwärmen geschnorchelt und auch ein paar Bodenbewohner des Meeres gesehen (Seesterne).

Alles in allem einer der schönsten Strände was die Kulisse betrifft. Das Badevergnügen ist leider durch die etwas schwierigen Verhältnisse getrübt.

P.S. Die großen, alten Verhüttungsöfen im Hintergrund verfallen leider immer mehr.
Verfasst am 25. November 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Stefanie M
Altomünster, Deutschland61 Beiträge
3,0 von fünf Punkten
Juni 2017 • Freunde
Schöner Strand mit Bewirtung, leider ist der Einstieg ins Meer nicht sehr einfach, es geht über große sehr glitschige Steine...ist man mal drin ist es traumhaft. Für Kinder eher ungeeignet....es geht sehr schnell steil ins Tiefe....
Verfasst am 20. September 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Ernst S
La Campana, Spanien4 Beiträge
3,0 von fünf Punkten
Sep. 2017
Waren etwas enttäuscht, nettes Strandlokal, gestresstes Strandmitarbeiter, der Kunde stört schon zu dieser Jahreszeit.
Verfasst am 20. September 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 113 angezeigt.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Ist dies Ihr Tripadvisor-Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Eintrag beanspruchen

Metalia Beach (Limenaria) - Lohnt es sich? Aktuell für 2024 (Mit fotos)

Alle Aktivitäten in Limenaria
RestaurantsFlügeReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen