Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
War schon gut, sind aber mit gemischten Gefühlen wieder geganen

Man hat schon arg das Gefühl, dass die Leute in dem Dorf nur anwesend sind, weil sie wie in einem ... mehr lesen

Bewertet am 19. Oktober 2018
matthiash728
,
Köln, Deutschland
Naja ;-)

Wir haben das Himbadorf besuchtes und uns etwas unwohl gefühlt. Man hatte nicht den Eindruck, dass ... mehr lesen

Bewertet am 30. November 2017
504stefanies
,
Neunkirchen
über Mobile-Apps
Alle 135 Bewertungen lesen
290
Alle Fotos (290)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet20 %
  • Sehr gut33 %
  • Befriedigend 17 %
  • Mangelhaft17 %
  • Ungenügend13 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 1-2 Stunden
Kontakt
Kamanjab, Kamanjab, Namibia
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (135)
Bewertungen filtern
50 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
11
16
8
12
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
11
16
8
12
3
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 50 Bewertungen
Bewertet am 19. Oktober 2018

Man hat schon arg das Gefühl, dass die Leute in dem Dorf nur anwesend sind, weil sie wie in einem Theaterspiel einem das vorspielen dort zu leben und dann am Abend in ihr eigentliches zu Hause gehen. Die Leute sitzen dort mega gelangweilt rum und...Mehr

Erlebnisdatum: November 2017
1  Danke, matthiash728!
Bewertet am 19. Dezember 2017

Da wir nun einmal in der Nähe waren haben wir auch das Himba-Dorf besucht. Irgendwie haben wir uns dort nicht wohl gefühlt. Wirkte alles so aufgezwungen und gestellt. Der Führer war eher motivationslos. Für das was dort gezeigt wurde, waren die 250 NAD pro Person...Mehr

Erlebnisdatum: November 2017
Danke, Henry28a!
Bewertet am 30. November 2017 über Mobile-Apps

Wir haben das Himbadorf besuchtes und uns etwas unwohl gefühlt. Man hatte nicht den Eindruck, dass man willkommen ist. Im Damara Living Museum war das etwas anders. Der Himba Guide der uns geführte hat, war eher unmotiviert. Dennoch konnten wir einiges über die Traditionen der...Mehr

Erlebnisdatum: November 2017
Danke, 504stefanies!
Bewertet am 27. November 2017 über Mobile-Apps

Ich verstehe es wenn die Frauen sich präsentieren und ihre Kultur so verkaufen um etwas Geld ins Dorf zu bringen. Aber wenn die Kinder darauf abgerichtet werden den Touristen mit einem lächeln die Uhren auszuziehen, oder anderen Schmuck. Leuten die sich zu ihnen runter bücken...Mehr

Erlebnisdatum: November 2017
Danke, Varekai_72!
Bewertet am 21. August 2017 über Mobile-Apps

Bei diesem Himba Village kann man unbekümmert Fragen stellen, herumlaufen, die Kultur der Himbas erleben, ohne Angst zu haben. Als Weisse wird man sonst schnell überrumpelt. Dieses Village wird unterstützt, was man auch merkt. Dennoch bot es einen tollen Einblick. Unser Guide war super.

Erlebnisdatum: August 2017
1  Danke, Ladina87!
Bewertet am 3. Juli 2017

das dorf ist sicher einen besuch wert, wenn man nicht in den norden kommt. wir waren die einzigen gäste. leider haben wir einen jungen mann erwischt, der etwas unmotiviert seine übersetzungen und erklärungen gab. irgendwie hatten wir das gefühl, dass er nicht immer das übersetzte,...Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2017
Danke, dasko!
Bewertet am 7. Juni 2017

Wir, d,h. eine Reisegruppe von 28 Personen, besuchten das Himba-Dorf Mitte März 2017. Unser Guide, der uns die ganzen 2 Wochen begleitet hat, überschüttete uns unter Mithilfe der Eingeborenen Frauen mit Informationen über die Sitten und Gebräuche der Himbas. Die unterschiedlichen Bedeutungen des getragenen Körperschmucks...Mehr

Erlebnisdatum: März 2017
1  Danke, Bernd S!
Bewertet am 16. Mai 2017

Trotz den vielen negativen Bewertungen wollten wir das Himbadorf sehen und selbst erfahren. Irgendwie verstörend der Ort. Es sind hauptsächlich Frauen da. Ich habe nicht eine Frau gesehen, die lächelt im Gegenteil, alle Frauen sehen niedergeschmettert aus. Machen sie das freiwillig frage ich mich? Eine...Mehr

Erlebnisdatum: April 2017
1  Danke, endilein!
Bewertet am 13. Mai 2017 über Mobile-Apps

Das hier für die Touristen extra ein Himba Camp errichtet wurde und auch in Verbindung mit dem Camp für Bildung gesorgt wird, ist lobenswert und völlig ok. Was für uns nicht ok war, ist der Eintrittspreis von 300 N$ (knapp 21 €) pro Person in...Mehr

Erlebnisdatum: April 2017
Danke, Joerg S!
Bewertet am 15. Jänner 2017 über Mobile-Apps

stand auf unseren Plan, aber vor Ort wurden wir fast aus dem Auto gezogen... alles sehr aufgezwungen. wir sind weiter gefahren. Schien uns eine Abzocke zu sein und nicht sicher. Besser war das Dorf in Twyfelvontain.

Erlebnisdatum: Jänner 2017
Danke, olivialouise489!
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle Hotels in der Umgebung anzeigen
Toko Lodge & Safaris
140 Bewertungen
27,07 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 4 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Otjitotongwe Cheetah Park
101 Bewertungen
24,01 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Otjikandero Himba Orphan Village.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien