Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Teilen
64
Alle Fotos (64)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet72 %
  • Sehr gut21 %
  • Befriedigend 7 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Kontakt
Cerro de la Virgen de Gracia, Archidona, Spanien
Bewertungen (41)
Bewertungen filtern
3 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
1
2
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
1
2
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 26. August 2016

Ein Muss wenn man bezahlen Sie ein Besuch in Archidona. Ein herrlich, aber schwer zu Fuß vom Stadtzentrum oder Sie können mit dem Auto. Großartige Aussicht und eine sehr schöne kleine Kirche.

Bewertet 18. April 2016 über Mobile-Apps

Das Sanctuary liegt hoch über Archidona, Sie können mit dem Auto, aber es ist mehr Spaß zu laufen! Die Kapelle ist wie viele andere in der Region wurde auf dem Gelände eines alten Moschee gibt es einige architektonische Anklang stieß auf diesen Umstand hin. Das...Gebäude ist interessant genug, aber die Aussicht ist spektakulär!Mehr

Bewertet 22. Mai 2012

Das Heiligtum der Virgen de Gracia ist am Cerro de la Virgen de Gracia entfernt. Die alten Mezquita war in das Heiligtum der Virgen de Gracia neuestem Stand und dies ist in der Burg und das stammt aus dem 9. Jahrhundert. Dies ist auf dem...höchsten Hügel der Stadt. Man muß eine schmale Straße mit vielen engen Kurven. Es gibt einen wunderbaren Blick auf die Stadt von diesem Zufluchtsort, Eagle's Eye view, denn die Kapelle 900 m hoch ist. Die Mezquita ist nur eines der zwei, die in der Provinz Malaga konserviert werden. Der andere ist auf einer Farm in Antequera. Die Mezquita ist in der 9. und 10. Jahrhundert alt. Wenn die Christen Archidona erobert wurde, war der Mezquita umgewandelt in der ersten christlichen Kapelle von Archidona. Heute hat die Kapelle drei Schiffen. Man betritt die Kapelle der Nutzung der Terrasse vor dem Hotel. Diese Kapelle hat einen wunderschönen besonders Nennenswert engagiert Virgen de Gracia, der im 18. Jahrhundert wurde. Es gibt jede Menge der Hingabe an die Jungfrau, weil sie im 17. Jahrhundert des Schutzheiligen der Stadt gemacht wurde. Das Bild der Jungfrau Maria liegt in einem Gemälde, das in der Mitte des 15. Jahrhunderts gegründet wurde. Neben dem Bild der Jungfrau Maria sind ein Paar Engeln. Die Kapelle, wie ein taufbecken aus töpferton und mit grüner Farbe, aus dem 15. Jahrhundert.Mehr

In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle Hotels in der Umgebung anzeigen
La Bobadilla, a Royal Hideaway Hotel
931 Bewertungen
11,26 km Entfernung
La Sierra Hotel
58 Bewertungen
14,16 km Entfernung
Hotel Los Dolmenes
211 Bewertungen
14,48 km Entfernung
Hotel Lozano
81 Bewertungen
15,68 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 18 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Arxiduna
224 Bewertungen
0,61 km Entfernung
Restaurante Central
182 Bewertungen
0,56 km Entfernung
Meson Restaurante San Isidro
37 Bewertungen
1,05 km Entfernung
las Vinas Asador S.L.
40 Bewertungen
0,59 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 14 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Chapel of Our Lady of Grace
18 Bewertungen
0 km Entfernung
Convent of the Monjas Minimas de San Francisco de Paula
14 Bewertungen
0,51 km Entfernung
Archidona Municipal Museum
9 Bewertungen
0,25 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Sanctuary of the Virgen de Gracia.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien