Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Teilen
Highlights aus Bewertungen
Keine lange Anreise wert

Die Terme verfügt über ca. 5 kleine Becken, in der jeweils 2-4 Personen Platz finden. Optisch ist ... mehr lesen

Bewertet am 19. September 2017
Falko_Ts
,
Leverkusen, Deutschland
über Mobile-Apps
Optimales Thermalwasser, aber mangelhafte Hygiene im Bad

Nachdem das Thermalbad oberhalb der frei zugänglichen Quellen seit Jahren als Bauruine das schöne ... mehr lesen

Bewertet am 22. August 2016
mamoya2014
,
Marloffstein, Deutschland
Alle 330 Bewertungen lesen
155
Alle Fotos (155)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet19 %
  • Sehr gut30 %
  • Befriedigend 23 %
  • Mangelhaft13 %
  • Ungenügend15 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
21°
15°
Sep
16°
12°
Okt
12°
Nov
Kontakt
Località Petriolo, 53015 Monticiano, Italien
Webseite
+39 0577 757104
Anrufen
Bewertungen (330)
Bewertungen filtern
22 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
3
7
6
1
5
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
3
7
6
1
5
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 22 Bewertungen
Bewertet 12. Mai 2018 über Mobile-Apps

Der Eintritt ist mit €14 (ab 15 Uhr €11) zu hoch für das was geboten wird. Die untere Hälfte des Gebäudes ist gesperrt und wenn man das Bistro und die Behandlungsräume für Massagen und Inhalation weg rechnet bleibt wirklich nicht mehr viel übrig. Die 4...Mehr

1  Danke, Harald M!
Bewertet 19. September 2017 über Mobile-Apps

Die Terme verfügt über ca. 5 kleine Becken, in der jeweils 2-4 Personen Platz finden. Optisch ist alles wie auf den allgemein zugänglichen Bilder zu erwarten. Das Wasser wird jedoch von der natürlichen Quelle über sichtbare Kundtstoffrohre in die jeweiligen Becken geleitet. Wenn man gerade...Mehr

1  Danke, Falko_Ts!
Bewertet 9. März 2017 über Mobile-Apps

Wir genossen den Besuch im Aussenbad sehr. Obwohl das Bad in die Jahre gekommen ist, lohnte sich der Besuh für uns in dieser Jahreszeit. Hinweis: Badetücher und -schlappen, welche obligatorisch sind,müssen selber mitgebracht werden.

Danke, Jörg M!
Bewertet 12. Oktober 2016

Ein kleines Stück die Straße runter kommt man zu den Naturbecken. Klein aber fein und freier Eintritt.

4  Danke, Helmut L!
Bewertet 11. September 2016

Hier wurde einiges geschrieben, ein Teil war bei uns auch so ein Teil nicht. Die Terme liegt versteckt in einem Tal unterhalb der Schnellstraße von Siena Richtung Grosetto. Von Außen ganz ok Innen sehr einfach und im unteren Teil noch eine Bauruine. Die Becken sind...Mehr

1  Danke, 20rainerw!
Bewertet 22. August 2016

Nachdem das Thermalbad oberhalb der frei zugänglichen Quellen seit Jahren als Bauruine das schöne Tal im Naturschutzgebiet Basso Merse verschandelt hatte, wurde vor einigen Jahren dieses kleine und sehr einfache Thermalbad im Obergeschoss der ehemaligen Bauruine fertiggestellt, das Untergeschoss steht noch immer leer. Es gibt...Mehr

3  Danke, mamoya2014!
Bewertet 26. Juli 2016

Von außen sieht der Gebäudekomplex einladend und modern aus. Es ist begrüßenswert, dass Menschen, die an Schuppenflechte leiden, hier umsonst baden dürfen. Das Personal verhält sich an der Grenze zur Unfreundlichkeit. Was anschließend passiert, wenn man den stolzen Preis von 11€ Eintrittsgeld entrichtet hat, ist...Mehr

1  Danke, Sabine S!
Bewertet 30. August 2015

Unzuvorkommendes Personal, viel zu hohe Eintrittspreise (wir zahlten 11 EUR pro Person auch für Kinder - 9 und 14). Auf keinen Fall ein Erlebnisbad - es gibt faktisch ein zwei große Becken und zwei kleine - alles aus derselben Schwefelquellen. Das Ganze sieht auch etwas...Mehr

1  Danke, Robert D!
Bewertet 30. April 2015 über Mobile-Apps

..dazu noch ein seltsamer Pommes-/Wagen und ein paar Leute mit Hunden, die sie sich in dem auslaufendem stinkendem Wasser herumliegen. Mir ist schon klar, dass der faule geruch aus dem Schwefelhaltigem thermal Wasser stammt. In Kombination mit den Bauzäunen und Abwasserrohren durch die das Wasser...Mehr

1  Danke, Philipp G!
Bewertet 25. März 2015

Die Etrusker und die alten Römer haben hier schon unter freiem Himmel gebadet. Ende des 15. Jh. wurden Badehäuser und eine gewaltige Mauer ringsum errichtet. Sie sollte die Badenden vor Söldner und Banditen schützen. Vieles davon ist heute noch sichtbar. Von den Badehäusern ist jedoch...Mehr

1  Danke, Dieter K!
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 2 Hotels in der Umgebung anzeigen
Petriolo Spa Resort
941 Bewertungen
0,55 km Entfernung
Albergo Imposto
6 Bewertungen
1,95 km Entfernung
L'Ulivo Parlante
10 Bewertungen
3,11 km Entfernung
Antico Casale L'Impostino
122 Bewertungen
6,4 km Entfernung
Restaurants in Ihrer Nähe8 Restaurants in Monticiano anzeigen
Da Sandra e Barbara
166 Bewertungen
2,5 km Entfernung
Trattoria da Rosanna
282 Bewertungen
3,05 km Entfernung
Il Cacciatore
316 Bewertungen
2,43 km Entfernung
Val di Farma
69 Bewertungen
2,96 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 2 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Tenuta L'Impostino
10 Bewertungen
6,37 km Entfernung
Murlo
96 Bewertungen
12,33 km Entfernung
Chiesa di San Martino al Vescovo
8 Bewertungen
13,28 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Terme di Petriolo.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien