Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Teilen
39
Alle Fotos (39)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet46 %
  • Sehr gut38 %
  • Befriedigend 12 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend3 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
24°
13°
Okt
18°
Nov
15°
Dez
Kontakt
Plaza de la Encarnacion, Osuna, Spanien
Webseite
Bewertungen (97)
Bewertungen filtern
8 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2
5
1
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
2
5
1
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 5. April 2017 über Mobile-Apps

Die zu Fuß den Hügel hinauf ist es wert zu erreichen. Es ist sehr friedlich und Schönheit von innen. Nonnen verkaufen auch Essen und Geschenke an den Eingang

Bewertet 18. März 2017

Ich habe zwar nicht von innen gehen, aber ich habe das Äußere des Gebäudes. Das Hotel liegt ganz oben auf einem Hügel, und es gibt tolle Aussicht auf die ganze Stadt und darüber hinaus. Es lohnt sich, dort einen Stopp, wenn Sie mit dem Auto...unterwegs sind durch!Mehr

Bewertet 8. Juni 2016

Nachdem ich für etwa 10 Minuten versucht zu Gewinn Zulass bekamen wir endlich lassen und ich bekam ein super Tour eines kolumbianischen Nonne. Das warten hat sich gelohnt, die Inhalte waren nur so übertrieben, von Gold Ornamenten und Gold leaf Altäre zu komplizierten Sockenpuppen Kleidung...in verschiedenen Größen.Mehr

Bewertet 26. Oktober 2015

Wir fuhren an der Autobahn und besuchten ein paar kleine Städte und waren froh darüber. Dies ist einen Besuch wert. verbrennen ist mehr zu Spanien dann die größeren Städte! !!

Bewertet 22. September 2015

Interessantes Denkmal, und bietet einen hervorragenden Blick über Osuna und die Landschaft. Ich empfehle die Reise auf dem Weg nach Süden Spaniens.

Bewertet 12. Oktober 2014

Das Kloster/Kloster war etwas langweilig im Vergleich zu der Kollegiatkirche. Eine Tour durch die Sammlung wurde von einem der Nonnen gegeben, angenehm, aber nicht sehr lebhaft. Von größtem Interesse der Sammlung von Sto. Kinder (Christ Kind) und ihren sehr aufwendig, kann bestickt Kleiderschränke, angezeigt in...kleinen Schatz Truhen. Wir kennen uns mit der Kult des Christ Kind aus den Philippinen, wo ihre Kleider jede Saison gewechselt sind, aber ich war trotzdem auf die unterschiedlichsten angezeigt in dieser winzige handelt sich zwar Kleider erstaunt. Wir kauften Also schickte die Cookies die Nonnen auf dem Weg nach draußen zu verkaufen, und froh, dass sie ausgezeichnet waren.Mehr

Bewertet 25. Oktober 2012

Das Monasterio de la Encarnación, in Osuna (Sevilla) stellte sich als eine interessante Reise. Das Kloster hat eine Führung durch ein Hotel zum Nonne von einem geschlossenen bestellen, die dort wohnt. Nur zwei Nonnen aus dieser geschlossenen Bestellung vorgeschlagen haben die Erlaubnis für den Besuch....Zunächst kann man die barocke Kapelle (super) und danach sehen, sind Sie nicht erlaubt, einige Zimmer des Klosters, wie das Zimmer von dem aus die geschlossenen bestellen Nonnen während der Messe beten. Es war eine gute Erfahrung. Am Ende der Besichtigung können Sie auch kaufen ein paar Kekse oder andere hausgemachte Süßspeisen.Mehr

Bewertet 14. Mai 2012

Das Kloster von la Encarnacion befindet sich an der Plaza de la Encarnacion, unterhalb der Stiftskirche gelegen. Es ist ein Barockes Gebäude von 1547, mit einer wunderschönen Kapelle. Die Hauptstraße besonders Nennenswert ist ein Bild des 16. Jahrhunderts Cristo de la Misericordia und Dolorosa von...Francisco Meneses. Man kann dieses Kloster, das nur mit einem Guide ansehen, eines der Nonnen im Kloster. Man kann den Kreuzgängen mit einer Terrasse, die Arkadenbaus ist zu sehen. Die Mauern, die die Terrasse spritze haben wundervolle Keramikfliesen aus Sevilla mit Gemälden aus dem 18. Jahrhundert. Es gibt einen zweiten Stock sakraler Kunst Museum, das ganz anders ist. Es hat viele Skulpturen und kleine Altäre an der Wand in einer sehr geometrischen und fröhliche Muster behoben sind. Es gibt kleine Statuen des Kindes Jesus von den 17. und 18. Jahrhundert und eine Sammlung historischer Kleidung anziehen der Statuen.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 6 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hospederia del Monasterio
161 Bewertungen
0,03 km Entfernung
Hotel La Casa del Duque
48 Bewertungen
0,31 km Entfernung
Hotel Esmeralda
29 Bewertungen
0,34 km Entfernung
Hotel Palacio Marques de la Gomera
190 Bewertungen
0,51 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 43 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Meson del Rey Arturo
185 Bewertungen
0,68 km Entfernung
Mr. Chava Cafeteria
54 Bewertungen
0,69 km Entfernung
Casa Curro
429 Bewertungen
0,66 km Entfernung
El Molinillo
165 Bewertungen
0,25 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 32 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Colegiata de Osuna
261 Bewertungen
0,08 km Entfernung
Calle San Pedro
73 Bewertungen
0,49 km Entfernung
Palace of the Marques de la Gomera
49 Bewertungen
0,51 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Monasterio de la Encarnación.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien