Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
57
Alle Fotos (57)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet52 %
  • Sehr gut42 %
  • Befriedigend 6 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
12°
Dez
12°
Jän
13°
Feb
Kontakt
Calle Llovera, 15, 43201 Reus, Spanien
Webseite
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (45)
Bewertungen filtern
3 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2
1
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
2
1
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 4. März 2017 über Mobile-Apps

Ich hatte nicht erwartet, dass man etwas sehen wie das in die kleine Stadt Reus! Unglaublich schön Wir waren dort mit unserem Führer und wir waren alle begeistert

Erlebnisdatum: März 2017
Bewertet am 9. August 2016

In zwei stcke von der Plaça Prim, am Anfang des Llovera Street, das Palace gehört jetzt zu Diputació de Tarragona, ist eines der besten Beispiele von Kunst der angegebenen Zeitraum. Die Salons, Spiegeln, Möbel und so weiter ... ist herrlich. Es ist bemerkenswert eröffnet wurde,...Ausstellungen und immer besucht werden kannMehr

Erlebnisdatum: Dezember 2015
Bewertet am 14. Mai 2012

Das Bofarrul Palace liegt an der Calle Llovera, 15, im Zentrum von Reus entfernt, in der Nähe der Plaza Prim. In 1760 war Josep Bofarrull y je l'ein Titel von der spanische König. Er war der Bürgermeister der Stadt und seine Familie war sehr reichhaltig....Der Palast wurde im Jahre 1770 von dem Architekten Francesc Bofarull je l', der Bruder des Bürgermeisters gebaut. Das Palace verfügt über einen wunderschönen und großen Ballsaal mit 1788 Daten und ist mit Gemälden von Pere Pau Montanya an der Decke, die Themen beziehen sich auf den Handel und die Verherrlichung des Bourbonen eingerichtet. Pere Pau Montanya war der beste Maler seine Zeit bezeichnet. Das Schloss wurde von der Bofarull Bofarull Familie bis 1836 besetzt, die Jahr ging es in die Familie der Quero Rios, dem Grafen von Rius, durch Vererbung. Während des Bürgerkriegs ist, war von verschiedenen Instituten belegt, aber im Jahr 1986 war es gekauft haben durch das Diputacion de Tarragona to hold the Conservatory of Music. Das Schloss wurde von den Architekten Xavier Amoros restauriert.Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2011
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 6 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Centre Reus
146 Bewertungen
0,37 km Entfernung
Hotel Gaudi
232 Bewertungen
0,46 km Entfernung
NH Ciutat de Reus
389 Bewertungen
0,84 km Entfernung
Hotel Reus Park
143 Bewertungen
1,06 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 311 Restaurants in der Umgebung anzeigen
La Giberga
280 Bewertungen
0,13 km Entfernung
Xapatti
84 Bewertungen
0,11 km Entfernung
Ferran Cerro Restaurant
74 Bewertungen
0,11 km Entfernung
Tapes I Tapes
98 Bewertungen
0,18 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 70 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Casa Navas
230 Bewertungen
0,23 km Entfernung
Gaudi Centre Reus
700 Bewertungen
0,21 km Entfernung
Plaza del Mercadal
343 Bewertungen
0,24 km Entfernung
Prioral Sant Pere
110 Bewertungen
0,36 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Bofarull Palace.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien