Currumbin Wildlife Sanctuary

Currumbin Wildlife Sanctuary

Currumbin Wildlife Sanctuary
4.5
Natur- & Tierschutzgebiete • Zoos
Donnerstag
09:00 - 16:00
Freitag
09:00 - 16:00
Samstag
09:00 - 16:00
Sonntag
09:00 - 16:00
Informationen
Vorgeschl. Aufenthaltsdauer
Über 3 Stunden
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Eintrittskarten
ab €31.48
Alles, was Sie für Ihren Eintritt brauchen
Was ist Travellers' Choice?
Tripadvisor verleiht Unterkünften, Attraktionen und Restaurants, die regelmäßig tolle Reisebewertungen erhalten und zu den Top 10 % der Unternehmen auf Tripadvisor zählen, einen Travellers' Choice Award.
Das Gebiet
Adresse
Das Beste in der Umgebung
Bei der Bestimmung dieser Bestenliste wird die Entfernung der Restaurants und Sehenswürdigkeiten zum betreffenden Standort gegen die Bewertungen unserer Mitglieder zu diesen Restaurants und Sehenswürdigkeiten aufgerechnet.
Restaurants
176 im Umkreis von 5 Kilometern
Sehenswürdigkeiten
22 im Umkreis von 5 Kilometern

4.5
3 384 Bewertungen
Ausgezeichnet
1 864
Sehr gut
1 059
Befriedigend
295
Mangelhaft
94
Ungenügend
72

travels-photography
Graz, Österreich3 Beiträge
Kängurus streicheln und Koala-Babies beobachten!
Aug. 2018 • Paare
Wer in Australien noch kein Känguru streicheln konnte, hier hat man dazu die Möglichkeit. Des Weiteren bekommt man viele Koalas und viele andere exotische Tiere zu Gesicht. Für einen Obulus kann man sogar ein Bild mit einem Koala auf der Schulter machen.
Verfasst am 30. August 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

LGG1160
Wuppertal, Deutschland20 Beiträge
Tropenwald im Disney-Style
Juli 2018 • Familie
Der recht teure Zoo bietet einen guten Überblick über Flora und Fauna Ostaustraliens. Highlights waren für uns das Gehege seltener Tierarten und ein kleiner Waldpfad, auf dem wir ganz alleine waren. Für Jugendliche gut: die TreeTopChallenge.
Ansonsten: teurer Eintritt (Ersparnis bei online-Buchung), viele asiatische Pauschaltouristen, gefühlt 20 Imbissbuden und eine völlig überflüssige Kleineisenbahn.
Verfasst am 17. August 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

David T
Brisbane, Australien15 Beiträge
Auf diese Weise sehen Sie landestypische Tiere und Vögel.
Ich hatte einen tollen Tag. Mein Favorit war die Live-Vogelschau. Der einzige Nachteil waren die Kosten für Speisen und Getränke - Ich empfehle Ihnen, Ihre eigenen mitzunehmen.
Verfasst am 8. Mai 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Kerri P
Valla Beach, Australien162 Beiträge
Tierische Interaktion
Die Tiere waren toll; inniges Zusammensein mit diesen schönen Kreaturen. Die Mitarbeiter sind sehr engagiert und kümmern sich verantwortungsvoll um die „Bewohner“. Der kleine Zug ist eine weitere große Attraktion – einfach zurücklehnen und die Umgebung dieser Attraktion genießen. Wir haben dafür bezahlt, unser Foto mit einem Koala machen zu lassen und es war erstaunlich, diese wunderschönen kleinen Kreaturen zu halten und mit ihnen zu kuscheln. Wir konnten auch einen Dingo streicheln, der mit seinem Pfleger durch den Park lief. Nochmal, einfach umwerfend. Der Flug der Vögel ist sehenswert mit sehr informativen Informationen und ein wenig Humor. Wir waren nicht so beeindruckt von dem Café direkt vor dem Eingang zum Park. Das Essen, das wir zum Mittagessen bestellt haben, war durchschnittlich. Wir haben zwei Eiscremes für den Nachmittagstee gekauft und sie haben uns $11,00 berechnet. Sehr überteuert. Bitte senken Sie die Preise für Produkte, die nicht sonderlich gut für die Menschen sind, die hierher kommen, um diesen wunderbaren Platz zu unterstützen. Ich würde nächstes Mal unser eigenes Essen und Trinken mitnehmen.
Verfasst am 4. Mai 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

PhilS85622
Green Valley, AZ484 Beiträge
Zu viel von einer Touristenfalle
Dieser Park hat seine Höhepunkte und Tiefpunkte. Die Höhepunkte sind ähnlich wie der Australia Zoo, nur nicht so gut, und die Tiefpunkte sind eher eine Karnevalsatmosphäre. Gehen Sie besuchen, wenn Sie nicht in den Australia Zoo gehen, aber wenn Sie es machen, werden Sie nichts verpassen, wenn Sie diesen Ort überspringen, es sei denn, Sie sind ein Vogelbeobachter. Wenn Sie ein Vogelbeobachter sind, dann müssten sie diesen Platz eventuell sehen.
Verfasst am 2. Mai 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Eric G
9 Beiträge
Toller Ausflug
Hatte einen wunderbaren Tag im Schutzgebiet mit so vielen Aktivitäten und einheimischen Tieren, um informative Shows und Ausstellungen zu sehen Krokodilfütterung war toll, aber der größte Spaß für den Tag war die Fütterung des Allfarbloris das war das Highlight.||Empfehle den Besuch, aber verpassen Sie keine Fütterungszeit
Verfasst am 30. April 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Dalecorp
Paradise Valley, AZ1 868 Beiträge
Einfach außergewöhnlich und unvergesslich
Ein Besuch im Currumbin Wildlife Sanctuary ist einfach ein absolutes Muss, wenn Sie an der Gold Coast sind. Das ist, woraus Erinnerungen gemacht sind, und wenn ich keinen anderen Ausflug auf diesem Urlaub hätte machen können, wäre dieses Erlebnis allein die Reise wert gewesen. ||||Ganz nahe Begegnungen mit der australischen Tierwelt, von Koalas zu Wallabys und von den Kängurus zu Krokodilen, Volieren und dergleichen: einfach eine unglaubliche und bemerkenswerte Reise... Wir verbrachten Stunden damit, einfach die Kängurus und Wallabys zu füttern und zu streicheln, und zu erfahren, wie diese herrlichen Tiere sowohl mit anderen sowie mit dem Nachwuchs im Beutel interagieren. Ein wirklich herausragender Tag voller Erinnerungen und Möglichkeiten, die ein Leben lang halten werden.||||Machen Sie auf jeden Fall ein Bild mit einem Koala und besuchen Sie die Vorstellungen und Tierfütterungen. Am späten Nachmittag finden die Tierfütterungen mit allen Kängurus und Vögeln statt, mit einer Warnung, dass die Papageien wild und angriffslustig werden können, wenn Futter in der Nähe ist.||||Ein Ort, der definitiv viele Male besucht werden kann!
Verfasst am 27. April 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Miss_Eva_CH
Langnau am Albis, Schweiz160 Beiträge
Australiens Tierwelt schön & kompakt
Sep. 2017 • Freunde
Es ist auf jeden Fall ein wunderschöner Tagesausflug. Ich studiere zur Zeit an der Gold Coast, mit dem Auto ist man in ca. 30min dort je nach Verkehr und Wohnort.
Wir haben AUD39 bezahlt (Studentenpreis sonst ist etwas mehr), dass finde ich gerade noch an der Grenze im Vergleich zu ähnlichen Parks in anderen Ländern.

Es kann praktisch jedes australische Tier beobachtet werden und das von sehr nahe und vielmals auch ohne störende Gitterzäune.

Ein besonderes Erlebnis sind natürlich die Kängurus und die Koalas. Ich habe beide schon in freier Wildbahn gesehen, wenn man aber die Chance erhält die Tiere auch mal zu streicheln und von ganz Nahe zu sehen ist das aber nochmals was anderes.
Mit den Koalas kann man leider nicht so viel Zeit verbringen dafür aber umso mehr mit den Kängurus, welche sich in einem Park innerhalb des eigentlichen Parkes befinden. Sie sind dort frei und man kann sich zu einem hinlegen oder sie füttern wie man gerne möchte :)

Verpflegungsmöglichkeiten sind ebenfalls verschiedene in den Park eingebetet und wer zwischendurch mal nicht mehr laufen mag, kann ein paar Stationen mit einem kleinen Zügli zurücklegen.

Alles in allen ist es ein sehr schöner Park mit wirklich vielen Tieren die sehr schön eingebetet leben, eine Krankenstation für Tiere welche man auch besuchen darf und vielen Shows die über den Tag verteilt statt finden - wir haben die Vogelshow gesehen und obwohl ich solche Sachen normalerweise eher eintönig finde kann ich diese sehr empfehlen, eine tolle Sache!
Verfasst am 1. Oktober 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Rainer V
Schaafheim, Deutschland2 323 Beiträge
Teures Vergnügen
Feb. 2017
es ist eigentlich ein Zoo, und sehr teuer. man kommt sehr nah an die Tiere heran. Sicher sehenswertes die Show der freifliegenden Vögel.
Verfasst am 20. Februar 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Slavonka
Friedrichshafen, Deutschland25 Beiträge
Ein Ort zum entspannen und genießen.
Dez. 2016 • Familie
Ein Tag mit Familie. Jeder hat Spaß gehabt, bunte Palette. Habe zum ersten Mal in natura Känguru, Koala und viele andere Australische Tiere gesehen. Sehr zu empfehlen.

Verfasst am 8. Februar 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 1 719 angezeigt.
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern