Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Motonave Leonardo Davinci

226 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.

Motonave Leonardo Davinci

226 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.
Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Sizilien
Sizilien Reiseführer
2 Bewertungen
ab $ 155,13
Weitere Infos
ab $ 18,98
Weitere Infos
ab $ 186,84
Weitere Infos
Vollbild
Standort
Kontakt
Porto Castellammare del Golfo, 91014, San Vito lo Capo, Sizilien Italien
Erkunden Sie die Umgebung
Halbtägige Buggy-Tour: Ätna, Silvestri-Krater und Cassone Lavahöhlen
Halbtägige Touren

Halbtägige Buggy-Tour: Ätna, Silvestri-Krater und Cassone Lavahöhlen

4 Bewertungen
Entdecken Sie den majestätischen Vulkan Ätna durch das einmalige Erlebnis an Bord eines Buggy. Folgen Sie Ihrem fachkundigen Tourleiter auf die Berge hinauf, während Sie die atemberaubende Landschaft um Sie herum bewundern und viel Spaß mit Ihren Freunden oder der Familie haben.
$ 186,84 pro Erwachsenem
226Bewertungen1Frage & Antwort
Bewertungen von Reisenden
  • 52
  • 54
  • 32
  • 25
  • 63
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
ReiseJess93 hat im Okt. 2016 eine Bewertung geschrieben.
18 Beiträge
Wir haben einen schönen Tag auf dem Boot verbracht. Da wir früh da waren, konnten wir uns einen der oberen Plätze sichern. Es ging von Castellamare del Golfo nach San Vito lo Capo. Zwischendrin gab es mitten auf dem Wasser zwei swim stops, einen bei Scopello und einen bei Riserva dello Zingaro. Man konnte also einfach vom Boot aus ins Wasser springen und ca 20 min schwimmen. Unbedingt Schwimmsachen und Taucherbrille mitnehmen! Das Wasser war sehr klar und perfekt zum Schnorcheln geeignet. Das Essen war gut, dazu wurde eine Flasche Wasser und eine Flasche Wein (in einer Plastikflasche) gereicht. Man bleibt 2-3 Stunden in San Vito lo Carpo und fährt dann wieder zurück. Auf dem Rückweg haben wir sogar Delfine gesehen!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: September 2016
Hilfreich
Senden
Nadiab1988 hat im Aug. 2014 eine Bewertung geschrieben.
3 Beiträge5 "Hilfreich"-Wertungen
Wir kamen am abgemachten Ort eine halbe Stunde früher an, da teilte man uns mit , dass wir an den andern Hafen müssen und wir abgeholt werden. Es kamen immer mehr Leute und wir die zuerst da waren wurden zuletzt gefahren ( sie hatten nur einen pw). Endlich angekommen am Schiff hatte es eine Riesenschlange voll Menschen. Es wurde gedrängelt, da es nur wenige Plätze unter freiem Himmel hatte. Die anderen Plätze waren unter Dach, man hätte also nichts gesehen. Da wir ja zuletzt da waren waren wir auch die letzten die ins Schiff konnten. Wir haben uns dann umrntschieden und unser Geld zurück geholt um eine andere Bootsfahrt zu machen, mit einer anderen Gesellschaft die um Welten besser war. Bitte lasst euch nicht auf diese Scgiffsfahrt ein ihr werdet nur enttäuscht... Es gibt soviele andere Gesellschaften mit besseren Angeboten.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: August 2014
Hilfreich
Senden
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
B8047FDjuliab hat im Aug. 2018 eine Bewertung geschrieben.
Cape Town7 Beiträge6 "Hilfreich"-Wertungen
Das Boot war überfüllt und meine Familie hatte keinen Platz für die Hälfte der Reise. Dies bedeutet, dass wir keinen Tisch bekommen haben, als das Mittagessen serviert wurde und bekamen keine der angebotenen Wein oder Wasser. Wären über 100 Leute an Bord gewesen, die keinen schönen Tag verbracht haben. Die Stopps waren sehr kurz und wir verbrachten mehr Zeit auf dem Boot als weg. Nicht für Englisch sprechende Reisende.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juli 2018
Google
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
LandYDenmark hat im Aug. 2018 eine Bewertung geschrieben.
Denmark73 Beiträge16 "Hilfreich"-Wertungen
Nicht was wir erwartet hatten. Das Boot war alt und müde, die Crew hatte es eilig, das Programm war chaotisch, das Essen war langweilig. Wir machten Castellammare - San Vito, Halt in Lo Zingaro und dann Scopello bei der Rückkehr. Das war ok, aber vier Stunden in San Vito zu verbringen? Mittagessen um 15:30? ? Wir fanden das sehr merkwürdig und unbequem: Wir waren hungrig in San Vito, und dann zu essen, bevor wir zurück segelten, war eine Herausforderung für unsere Bäuche. Wie auch immer, es war mehr oder weniger in Ordnung, aber nicht das, was wir erwartet hatten.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: August 2018
Google
Hilfreich
Senden
Iain Y hat im Juli 2018 eine Bewertung geschrieben.
Portsmouth, Vereinigtes Königreich32 Beiträge15 "Hilfreich"-Wertungen
Dies ist keine negative Rezension (aber alles, was mit diesen Worten beginnt, wird einige Nackenhaare hervorrufen, da bin ich sicher...). Im Kontext sollten Sie wissen, dass wir diese Reise an einem sehr geschäftigen Samstag im Juli unternommen haben. Als Konsequenz wurde das Boot mit begeisterter und lautstarker Italiener-Hölle in die Kanonen gepackt - darauf bedacht, eine gute Zeit zu haben und dafür zu sorgen, dass ihre Freude entlang der Küste von Trapani nach Palermo gehört wurde. Es war in der Tat ein herrliches Geräusch (und wir wurden direkt begrüßt), aber wenn Sie für Ihre Egadi Erfahrung Ruhe, Frieden oder romantische Intimität im Sinn hatten, überlegen Sie, ein paar weitere Schekel für eines der kleineren Boote auszugraben. Ankunftszeit in Favignana - fiel perfekt mit dem Ort, wo Restaurants sind fast, aber nicht ganz offen und fangen gerade an, Sie mit ihren "Teller des Tages Kreidebretter kontrastieren. Abfahrtszeit: fiel mit dem Moment ungefähr 30 Minuten zusammen, nachdem Sie das vollkommene Restaurant gefunden hatten und Ihr Traumgericht in einer augenscheinlich malerischen Stelle gedient haben. Ganz gleich. . . Essen war inklusive, ebenso wie Schwimmen vom Boot aus. Beide waren gut genug, aber sei dir bewusst, wie andere bemerkt haben) dass das Schwimmen (besonders in einem überfüllten Boot) etwas wie ein Förderband-Erlebnis ist (Schlange für die Gangway, gib deinen besten Schwalben-Tauchgang, kämpfe den Strom gegen die Seitenleiter) zieh dich an Bord: wiederhole.) Eigentlich - es macht mehr Spaß als das klingt, aber nervöse Schwimmer wollen vielleicht einen Ausschlag geben - der Strom sollte nicht missachtet werden. Die Besatzung des Schiffes war wachsam und professionell, es sollte hinzugefügt werden. Das Essen verursachte viel Heiterkeit mit unseren neuen - gefundenen italienischen Freunden, die sich zwischen den Schlückchen des Weißweines "Habt keine Gefangenen" für uns entschuldigten. Ehrlich gesagt, war das einfache Nudelgericht verblüffender als so mancher Gräueltat, der im Laufe der Jahre in einer englischen Trattoria serviert wurde. Es füllte Loch (und es brach das Eis im Plauderton). Ein paar weitere Dinge zu beobachten - das Meer kann manchmal ein wenig abgehackt werden, was ein Problem sein könnte, wenn Sie die Gallone Wein, die sie Ihnen zum Mittagessen gebracht haben, voll ausgenutzt haben. Seien Sie sich auch bewusst, dass der Bar das Wasser ausgehen kann, also bringen Sie Ihre eigenen mit, denn an einem Tag wie diesem ist die Flüssigkeitszufuhr wirklich wichtig. Schau - ich weiß, das klingt alles wählerisch, und ich versuche, keine negativen Kritiken zu schreiben. Lassen Sie uns etwas Perspektive bekommen - 40 € bekommen Sie einen ganzen Tag auf dem Meer mit schöner Landschaft, eine Reihe von Dingen zu tun, genug Essen und Wein, um Sie zufrieden zu halten und die Chance, mit völlig Fremden zu lachen, deren Muttersprache majestätisch Phrasen klingt wie Poesie. Es gibt viel Schlimmeres mit deinem Samstag zu tun. . . . .
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juli 2018
Google
Hilfreich
Senden
Zurück
Häufig gestellte Fragen zu Motonave Leonardo Davinci