Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Speichern
Teilen
Highlights aus Bewertungen
Antica Synagoge

Ein Muss, vor allem wenn man vorher schon etwas darüber liest. Es gibt mehrere Untergrundzimmer und ... mehr lesen

Bewertet am 2. Juli 2017
Convalle
,
Lucca
über Mobile-Apps
Sehenswert wie die gesamte Stadt

Klein und unscheinbar in einer Gasse, aber durch die allzeit präsenten netten Soldaten und ... mehr lesen

Bewertet am 19. Jänner 2016
Dieter K
Alle 612 Bewertungen lesen
311
Alle Fotos (311)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet49 %
  • Sehr gut39 %
  • Befriedigend 9 %
  • Mangelhaft2 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Unter 1 Stunde
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
15°
11°
Okt
10°
Nov
Dez
Kontakt
Vicolo Marghera,1 | Across Via Zuccarelli, 58017 Pitigliano, Italien
Webseite
+39 0564 614230
Anrufen
Bewertungen (612)
Bewertungen filtern
43 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
29
10
3
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
29
10
3
1
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 43 Bewertungen
Diese Bewertung wurde aus der folgenden Sprache übersetzt: Englisch. Sehen Sie sich das Original an.
Bewertet 2. Juli 2017 über Mobile-Apps

Ein Muss, vor allem wenn man vorher schon etwas darüber liest. Es gibt mehrere Untergrundzimmer und man kann sich die harten Lebensbedingen vorstellen, die die Leute aushalten mussten, um zu überleben.

1  Danke, Convalle!
Bewertet 19. Jänner 2016

Klein und unscheinbar in einer Gasse, aber durch die allzeit präsenten netten Soldaten und Polizisten leicht zu finden. Wie die gesamte Stadt ein lebendes Museum. Sollte auf jeden Fall bei einer Toskana-reise besichtigt werden.

Danke, Dieter K!
Bewertet 14. August 2015

macht erlebbar, wie geeignet diese Stadt und dieses Viertel war, um Zuflucht sein zu können. Bedauerlich, dass es so stark bewacht werden muss.

Danke, 144buecherwurm!
Bewertet 13. April 2015

Ein interessantes Museum mit angeschlossener Synagoge und einem koscheren Bäckerladen. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall.

Danke, Barbara B!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 25. Juni 2017 über Mobile-Apps

Pitigliano ist eine Postkarte Stadt rund 4 000 Dorfbewohner eingebettet in die Berge in der Toskana. Die antike Stadt liegt in einem Wall gefertigte von einer Klippe. Gassen sind umrandet mit Häusern vor langer Zeit gebaut, tragende Fensterläden aus Holz und bunten Blumen hängt von...der Haustür. Die Townsfolk sind extrem hilfsbereit und bodenständig. Ein Besuch der old Jewish Ghetto und rekonstruiert Synagoge ist hochinteressant. Der Berg Winde sind belebend. hier ist die Toskana einen Tag von seiner besten Seite.Mehr

Bewertet 23. Juni 2017 über Mobile-Apps

Nachdem wir einen lokalen Führer half alles in Perspektive und die historische Bedeutung dieser Site. Es gibt viele flach Schritte zu bewältigen. die Beschilderung ist ausreichend für jedes Zimmer und es gibt eine Orientierung Video, dass man sitzen durch. . . Aber wir hatten Glück...und hatten ein wunderbares lokalen Guide.Mehr

Bewertet 5. Juni 2017

Ein gut gepflegtes und geführtes historische Stätte. Verpassen Sie auf keinen Fall eine geführte Tour, wenn man hier in der Gegend. Sie werden viel lernen - und es ist auch nicht lange.

Bewertet 25. Mai 2017

Sehr interessant Besuch in den Ruinen der alten Synagoge und Ghetto. ein Video über den jüdischen Friedhof gesehen, was wir sehen konnten aber nicht den Weg zu finden. Beim nächsten Mal müssen gründlich erkunden Sie mehr!

Bewertet 19. April 2017

Während meines ersten Besuch in Latium erweitert und Central Italien viele Jahre her lange vor der Auswahl der Kalendertage passend für die Angabe der Zeitpunkt meines Besuches standen ebenfalls für das Ausfüllen dieser Kritik Ich nahm eine Chance geben und reiste nach dem nördlichen Teil...Latium nördlich der Bolsena See besuchen Sie das Viertel Pitigliano. Ja, ich wollte wirklich zu sehen, was es blieb dieser alten Viertel wichtig für früh Jewish History letzten Jahrhunderts und vor. Dieses Gebiet grenzt an die Provinz der Toskana. Ich war zufrieden mit meinem Besuch wie ich etwas Wichtiges lernen. Centro Storico war es für mich zu erkunden und ich habe meine Zeit beobachtete engen Straßen. Ich bin der Meinung, dass bestimmte Orte waren geschlossen und ich ermutigt die Regierung, daß diese Orte geöffnet, als Touristen wollen sie zu sehen. Ein altes Ghetto bleibt und eine Synagoge zu sehen sind. Es waren die Ergebnisse der Arbeit und viel Nachweis der Restauration, um gesehen zu werden. Das Gebäude war wie ein Museum und ich habe ich mir selbst ein eigenständiges - Führung. Ältere Menschen mit Erinnerungen an Zeit vor dem Zweiten Weltkrieg waren nicht immer zur Verfügung für Unterhaltungen. Viel zu viel Sicherheit mit bewaffneten Wachen Sie gaben mir überhaupt nicht so wohl gefühlt. Nicht so sehr enttäuschend, aber eine Erinnerung an die historische Geschichte für diese Menschen auf dem old Quarter. Die Soldaten bewachten den historischen Stätten. Es gab auch eine kleine jüdische Deli - Store. koschere und nicht-koscheres Essen war vorhanden. Ich habe hier nicht hinfahren zum Mittagessen. Beides sollte man. durch eine Sicherheitskontrolle nicht machen fühlte ich mich sehr gut. Vielleicht eine private Tour wäre nützlich gewesen, wenn bestimmte Leute ich entschieden, da ich aber nicht üblich. Sie brauchen eine private Tour, voll und ganz die Wichtigkeit dieser Ort für Juden. Eine wichtige historische Stätte für die Toskana. Lassen Sie sich nicht durch die Straßen, die Ghetto oder die Synagoge während graste auf zwei Schinken Sandwiches oder trinken ein Milkshake. respektvoll. Ein notwendiger Besuch für viele von uns, die Universitäten teilgenommen mit Menschen, die konnten reden über diese alte Orte. Nicht für junge Kinder sicher. Eine weitere Seite, die herausfordernd sein kann. Bringen Sie Ihr Haustier nicht Hund. Bestimmte Ebene von Rechten des geistigen Eigentums Geschlechtsreife ist erforderlich. Es hat viele meiner Marmor zusammen. Meine Kenntnisse der italienischen nach drei Jahren im College Level Einweisung in die Sprache von Vorteil und von einigen Hilfe für mich. Ich schlage vor, dass Sie hier in den Morgen. Ich glaube, dass es einen Bus Linie um den See führt zu dieser Stadt. zu Fuß vielleicht nicht die Frage mit Ausnahme der sehr Hardy und gesunde Menschen. Versuchen Sie es auf für die Größe. Ich habe es dann irgendwie geschafft, weite Strecken zu Fuß nahe und rund um den See aus anderen Gründen. Nicht so heimtückisch oder anspruchsvoll. Zu Fuß in die Toskana aufregend sein kann für Sie, wenn Sie nicht wissen, wo Sie sind. Es war für mich.Mehr

Bewertet 24. Oktober 2016

Bis zum zweiten Weltkrieg 2 , Pitigliano hatte eine florierende jüdische Gemeinschaft stammt aus dem 16. Jahrhundert. Leider hat es nicht mehr existiert, aber der Synagoge, und andere Zimmer wurden sorgfältig restauriert. Das Gebäude ist ein Museum und kann man eine eigenständige Führung. Wie auch...immer, im Nachhinein, ich bedaure, dass wir nicht vereinbaren weil ich glaube, dass wir eine private Tour konnten nicht komplett zu schätzen, der Geschichte des Jüdischen Leben. Die Synagoge ist samstags geschlossen. Leider, wie viele jüdische Sehenswürdigkeiten rund um die Welt, es gibt die Soldaten Polizisten gehen die Seite und man muss durch eine Sicherheitskontrolle vor Betreten. Es gibt ein kleines Geschäft, das lokale Weine (beides nicht - koscher und koschere) und jüdische Themen Objekte.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 4 Hotels in der Umgebung anzeigen
Albergo Guastini
87 Bewertungen
0,33 km Entfernung
Hotel Corano
26 Bewertungen
1,12 km Entfernung
Hotel Scilla
132 Bewertungen
3,12 km Entfernung
Sovana Hotel & Resort
205 Bewertungen
3,29 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 43 Restaurants in der Umgebung anzeigen
La Corte del Ceccottino
528 Bewertungen
0,09 km Entfernung
Trattoria Il Grillo
896 Bewertungen
0,28 km Entfernung
Delizie di Ale e Helga
226 Bewertungen
0,11 km Entfernung
Locanda del Pozzo Antico
674 Bewertungen
0,07 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 18 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Pitigliano Centro Storico
963 Bewertungen
0,05 km Entfernung
Vie Cave Etrusche
277 Bewertungen
0,69 km Entfernung
Villa Corano
60 Bewertungen
0,35 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Antico Ghetto e Sinagoga Pitigliano.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien