Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Unterstützen Sie diesen Veranstalter:Die Reise-Community macht momentan schwierige Zeiten durch. Sie können sich jedoch solidarisch zeigen und die Community unterstützen: Verfassen Sie eine Bewertung oder veröffentlichen Sie Fotos von Touren und Erlebnissen, an denen Sie teilgenommen haben. Ihre Unterstützung wird Tourveranstaltern auf der ganzen Welt erheblich dabei helfen, ihr Geschäft nach der Krise wieder aufzubauen.
Jetzt geöffnet
Öffnungszeiten heute: 08:00 - 20:00
158Bewertungen3Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 137
  • 12
  • 3
  • 2
  • 4
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
+1
Ich Bedanke mich bei den Sympatischen Unternehmer von Lucca Quad. Sehr gute und im super zustand der Quad. Tolle Route in der Berglandschaft. ca. 30 Km und drei Stunden. Sehr schöne Aussichtspunkte von der Berglandschaft. War überrascht wie wendig die Quad im Gelände war.
Mehr lesen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Ein sehr angehnemer drei Stunden Reise nach Prato Fiorentino. professionelle Unterweisung von der Führer und ausgezeichnete Organisation von Sofia. Sehr empfehlenswert.
Mehr lesen
Spektakuläre Landschaft, super Führer, sicher aber eine Herausforderung zur selben Zeit. Es hätte nichts besser für einen Tag.
Mehr lesen
Was für ein brillantes Weg zu sehen wie z. B. einem wunderschönen Teil der Welt. Ich würde nie übersäht ein Quad vor aber unser Führer, Pierre - Angelo, dauerte es anfänglich nur schleppend ständig überprüfen und würde sicher zu stellen, dass wir uns in Ordnung. Die durchs
Mehr lesen
Der Führer ist unfreundlich, sehr langsam (noch nie gefahren schneller als 30 km/h) und für 160€ ich etwas mehr erwartet viel Spaß! Die Hälfte der Weg ist, auf der Straße. Aber es ist auch nicht das Geld wert.
Mehr lesen
Zurück