Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Teilen
Highlights aus Bewertungen
Wenn man sowieso eine Wanderung macht...

...ist ein Abstecher auf den Runden Berg lohnenswert. Jedoch extra eine Tour lohnt nicht ... mehr lesen

Bewertet am 28. Februar 2015
markuss435
Schöne Wanderung zu historischen Orten

Die Ehemaligen Höhensiedlungen „Runder Berg“ können teilweise noch besichtigt werden. Unter anderem ... mehr lesen

Bewertet am 5. September 2011
US-Loiching
,
Loiching, Deutschland
Alle 7 Bewertungen lesen
4
Alle Fotos (4)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet30 %
  • Sehr gut28 %
  • Befriedigend 28 %
  • Mangelhaft14 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
Nov
-2°
Dez
-3°
Jan
Kontakt
Bad Urach, Baden-Württemberg, Deutschland
Webseite
Bewertungen (7)
Bewertungen filtern
6 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
2
1
2
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
2
1
2
1
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet am 4. November 2016

Neben den Uracher und den Gütersteiner Wasserfällen gerät der Runde Berg gerne etwas in Vergessenheit. Das ist aber ein Fehler, der Ausblick ist toll. Auch geschichtlich Interessierte kommen auf ihre Kosten

1  Danke, JochenH123!
Bewertet am 13. Juni 2015

die gegend am runden berg bei bad urach eignet sich wunderbar für wanderungen und spaziergänge .bietet aber keine besonderen höhepunkte, abgesehen von der geschichte dieses berges. man kommt zum runden berg von bad urach aus richtung uracher wasserfall und dann durch das maisental. wenn man...Mehr

1  Danke, klaus d!
Bewertet am 28. Februar 2015

...ist ein Abstecher auf den Runden Berg lohnenswert. Jedoch extra eine Tour lohnt nicht, Aussichtspunkte gibt es nicht. Auf dem Gipfel befinden sich Hinweistafeln zur Geschichte und Besiedelung des Bergs. Mehr aber auch nicht.

Danke, markuss435!
Bewertet am 6. Dezember 2013

Einen Kurzaufenthalt in Bad Urach nutzten wir, um den von der Tourist-Info empfohlenen "Runden Berg" zu erkunden. Ortshistorisch bzw. urgeschichtlich mag er durchaus höchst interessant sein wegen Ausgrabungsfunden aus der Frühzeit, in der Natur gibt es aber weder Hinweise noch sonst etwas zu sehen, sodass...Mehr

Danke, Otto B!
Bewertet am 5. September 2011

Die Ehemaligen Höhensiedlungen „Runder Berg“ können teilweise noch besichtigt werden. Unter anderem die Burg eines alemannischen Kleinkönigs aus dem 4. Und 5. Jahrhunderts. Man braucht allerdings viel Phantasie um aus den wenigen Überresten noch Gebäude zu erkennen. Die ältesten Funde gehen auf 1600 v Chr....Mehr

2  Danke, US-Loiching!
Bewertet am 17. April 2010

Die berühmte Alamannenburg haben wir über den wildromantischen Wasserfall und den Fußpfad durch die Felsenmeere gewählt. Es gibt überall Rastmöglichkeiten und schöne Ausblicke in das Tal, die zur Pause reizen. Von den rekonstruierten Resten war ich etwas enttäuscht, da sie nicht gemäht waren und man...Mehr

5  Danke, Mittelalter!
Mehr Bewertungen anzeigen
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Runder Berg.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien