Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Agriturismo Bio-farm Cucche' di Patteri e Serra

55 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.

Agriturismo Bio-farm Cucche' di Patteri e Serra

55 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.
Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von Sardinien
Porto Flavia Tour
33 Bewertungen
ab $ 17,31
Weitere Infos
ab $ 4,65
Weitere Infos
ab $ 64,28
Weitere Infos
ab $ 67,99
Weitere Infos
Vollbild
Standort
Kontakt
Strada Statale 125 km 208, 08022, Dorgali, Sardinien Italien
Erkunden Sie die Umgebung
U-Bahn Cagliari
Kulturreisen

U-Bahn Cagliari

31 Bewertungen
google
Die Tour Underground Cagliari ist ein ungewöhnliches und exklusives Erlebnis: Unter den Schichten der modernen Stadt verbirgt sich eine ganze Welt aus Höhlen, Krypten und Galerien.<br><br>Ein Muss ist der Tunnel - Shelter der Salesian School, eine lange private Galerie, die während des II. Weltkrieges als Schutz für die Schüler der Bombenanschläge diente. Heute wirkt die Galerie mit ihren roten Ziegelarkaden, die von sanften Kerzenlichtern erleuchtet werden, fast wie ein mystischer Ort.<br>
$ 31,83 pro Erwachsenem
55Bewertungen1Frage & Antwort
Bewertungen von Reisenden
  • 47
  • 8
  • 0
  • 0
  • 0
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
philippmn hat im Sep. 2019 eine Bewertung geschrieben.
München, Deutschland67 Beiträge13 "Hilfreich"-Wertungen
+1
Wir waren hier eine Woche in einer der beiden Ferienwohnungen mit unseren beiden Kids (1 & 3). Wir waren auf der Suche nach einem authentischen echten sardischen Bauernhof mit allem was dazugehört. Und das war ein Volltreffer! Wer sowas sucht, mit ausschließlich selbst Produziertem und echtem Landleben, der ist hier richtig. Die Wohnung war einfach, aber alles da was man braucht. Luxus findet, braucht und passt hier auch nicht. Die Wohnung ist praktisch eingerichtet und hatte in unserem Fall ein Eltern Schlafzimmer plus zwei kleine Kinderzimmer. Die eigentlichen „Zimmer“ sind direkt beim Restaurant, die beiden Wohnungen ca. 300m zu Fuß direkt bei den Ställen. D.h. morgens den Schafen, Ziegen und Schweinen und Hühnern auf dem Weg zum Frühstück Guten Morgen sagen. Die Kinder haben es geliebt. Wir hatten 12 kleine Ferkel ;-) Ansonsten ist dort einfach nix, außer Ruhe, Tiere, ein wahnsinns Sternenhimmel, eine tolle Aussicht und ja ok, viele Fliegen und Mücken. Aber so ist das auf nem Bauernhof. Das muss man wissen. Renata ist in Deutschland aufgewachsen und erklärt einem ALLES was man wissen will ;-) Sie lebt das, was sie macht und nimmt sich Zeit für jeden Gast. Wir haben das Frühstück und die 3 Abendessen in vollsten Zügen genossen. Alles selbst hergestellt, vom Käse über die Wurst und Fleisch, Oliven über Marmelade zum Joghurt... authentisch! Das Abendessen, herrlich. Siehe Foto. In einem Nudelkurs lernt man die Kunst der Pasta Herstellung. Vom Agriturismo aus erreicht man in 20-30 Minuten traumhafte, nicht überlaufene Strände abseits der großen Tourihochburgen. Die Gegend um Dorgali, Cala Gonone und Orosei ist imposant. Schade dass die Woche so schnell rum war. Wir kommen wieder!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: September 2019
Hilfreich
Senden
Markus S hat im Juli 2019 eine Bewertung geschrieben.
6 Beiträge
Wir hatten 2 Nächte in dieser Farm gebucht weil wir 1. unbedingt ein Agriturismo erleben wollten 2. die Lage mit der Nähe zu Cala Gonone schätzen Erlebnis trifft es hier gut, denn der Aufenthalt war ein Erlebnis. Man muss nur im Vorhinein wissen, worauf man sich einlässt. Die Farm ist etwas abgeschieden, man braucht unbedingt ein Auto und dieses wird danach staubig. Die Zimmer sind einfach aber funktionell eingerichtet - mit ordentlicher Klimaanlage und geräumigen Kühlschrank Rundherum zirpen Grillen - Natur eben! Wenn man damit leben kann, dann erlebt man einen wirklichen tollen Aufenthalt. Wir haben an einem Abend Dinge über Sardinien erfahren, die in keinem Reiseführer stehen. Renata ist zweisprachig (Deutsch/Italienisch) aufgewachsen und führt diesen Bauernhof seit 18 Jahren. Sie hat ein unglaubliches Wissen über ... eigentlich alles was Sardinien betrifft. Kultur, Küche, alles was die Farm betrifft, gibt sehr hilfreiche, ausführliche Tipps über Dinge, die man in der Umgebung unternehmen kann. Sie nimmt sich Zeit für einen, man hat nicht das Gefühl, dass man eine Nummer ist, man merkt, dass das was sie macht, ihre Leidenschaft ist. Und das Wichtigste: Sie kocht unglaublich gut, wir schwärmen immer noch wenn wir an das Abendessen denken. Unbedingt ausprobieren - sowas erlebt man sonst nirgends!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juli 2019
Hilfreich
Senden
Claudia Z hat im Okt. 2018 eine Bewertung geschrieben.
14 Beiträge2 "Hilfreich"-Wertungen
Wir sind nur zum Abendessen hier gewesen und es war wirklich wunderbar. Großzügiges und exzellent gekochtes dreigängiges Menü für einen vernünftigen Preis. Die Gastgeberin und ihr Mann sind ausgesprochen nette Leute und sehr um ihre Gäste bemüht. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und würden sofort wiederkommen!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: September 2018
Hilfreich
Senden
Doris F hat im Juni 2018 eine Bewertung geschrieben.
Leinburg, Deutschland28 Beiträge4 "Hilfreich"-Wertungen
Wir waren Anfang Mai auf der Biofarm für 9 Tage. Das Zimmer samt Bad war zwar einfach, aber makellos sauber, die Betten sehr bequem. Das Frühstück war auch sehr lecker, doch das Beste kam am Abend. Das landestypische Menü war einfach hervorragend. Wir wurden nicht einmal enttäuscht. Dazu gab es immer guten Wein und zum Schluss hausgemachten Likör. Die Bedienung im Agriturismo war immer unaufdringlich freundlich. Brauchte man mal Auskunft, war Renata immer bereit zu helfen und zu erklären und das in 4 Sprachen. Einfach perfekt! Es war bestimmt nicht unser letzter Aufenthalt.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Mai 2018
Hilfreich
Senden
CFES2017 hat im Sep. 2017 eine Bewertung geschrieben.
Türkenfeld, Deutschland2 Beiträge
Auf unserer Reise durch Sardinien machten wir hier einen Zwischenstopp und genießten das reichhaltige Frühstück, das köstliche Abendessen (hausgemacht und frisch gekocht) und die gemütliche Unterkunft. Besonders toll war die sehr nette und persönliche Betreuung des Inhaberehepaars.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: August 2017
Hilfreich
Senden
Zurück
Häufig gestellte Fragen zu Agriturismo Bio-farm Cucche' di Patteri e Serra