Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Graphit Kropfmühl Besucherbergwerk

Langheinrichstr. 1, 94051 Hauzenberg, Bayern, Deutschland
+49 8586 609147
Teilen
Speichern
Highlights aus Bewertungen
Super

Schaubergwerk für Gross und Klein. Sehr freundliches Personal. Konnten unseren Hund in seiner ... mehr lesen

Bewertet am 14. August 2017
Mac J
über Mobile-Apps
Dem Bleistift auf der Spur ...

Ein kleineres, aber äußerst interessantes Museum über die Gewinnung von Graphit. Geologisch ... mehr lesen

Bewertet am 11. Mai 2017
Jochen F
,
Bamberg, Deutschland
über Mobile-Apps
Alle 7 Bewertungen lesen
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Übersicht
Mehr
Abenteuer unter Tage Entdecke hautnah die Welt der Bergleute hier im einzigen Graphitbergwerk Deutschlands in Kropfmühl! Wetterunabhängig bietet unser Besucherbergwerk mit dem im Frühjahr 2016 neu eröffneten Graphiteum ein Erlebnis für die ganze Familie! Untertageführung Mit einem Bergmann machen Sie sich ausgerüstet mit Helm und Kittel auf den Weg in das Untertage-Abenteuer für Groß und Klein im Berg. So folgen Sie in 45 Metern Teufe nicht nur den Spuren der Bergleute von damals bis in die heutige Zeit, sondern erfahren alles Wissenswerte über den Bergbau sowie das spannende, grau glänzende Mineral Graphit Graphiteum Seit März 2016 ist das Besucherbergwerk Kropfmühl um eine Attraktion reicher: Mit dem nichtstaatlichen Museum Graphiteum, einer interaktiven Erlebniswelt rund um den Zukunftsrohstoff Graphit, hat die GK eine Dauerausstellung geschaffen, die auf knapp 350 Quadratmetern das Wissen um den Bergbau vertieft und die Vielfalt von Graphit in seinen modernen Anwendungen aufzeigt. Das Graphiteum nimmt seine Besucher mit in eine imaginäre, spannend aufbereitete Unter-Tage-Welt und begleitet durch 2500 Jahre Kultur- und Regionalgeschichte – um dann unmittelbar abzutauchen im Besucherbergwerk Kropfmühl, das das schwarze Roherz und die Arbeit der Bergleute faszinierend authentisch vor Augen führt. Graphitzeitreise Das Zeitreise-Modul, authentisch positioniert in einer seitlichen Kaverne des Untertagestollens des Besucherbergwerks, inszeniert den erdgeschichtlichen Weg des Graphits. Der Besucher/die Besucherin wird zurück in das kambrische Erdzeitalter geführt, bis hin zu den Ursprüngen der Entstehung des Graphits. In nur wenigen Minuten taucht man in die endlosen Zeitdimensionen von hunderten von Millionen Jahren erdgeschichtlichen Treibens ein. Zukunftsstollen Einzigartig in der Region bereitet der Zukunftstollen im Graphiteum durch die besondere Medieninstallation ein unvergessliches Erlebnis. In kürzester Zeit durchleben Sie in einem eigenen Kosmos die Zukunft des High-Tech-Materials Graphit. Öffnungszeiten April - Oktober 2017 Di. - So.: 9.30 - 17.30 Uhr Führungen: jeweils 10:00 | 12:00 | 14:00 und 16:00 Uhr Gruppen ab 20 Personen auch außerhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung Eintrittspreise • Erwachsene: 9,50 € • Kinder (4 - 16 Jahre): 6,50 € • Familienkarte (2 Erwachsene, 1 Kind): 20,00 € jedes weitere Kind: 4,50 € Kinder bis einschl. 3 Jahre frei! Gruppenpreise (ab 20 Personen) Erwachsene: 7,00 € Kinder (4 - 16 Jahre): 5,00 €
  • Ausgezeichnet58 %
  • Sehr gut28 %
  • Befriedigend 14 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Jetzt geöffnet
Öffnungszeiten
Öffnungszeiten heute: 10:30 - 16:30
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: 1-2 Stunden
ORT
Langheinrichstr. 1, 94051 Hauzenberg, Bayern, Deutschland
KONTAKT
+49 8586 609147
Bewertung schreibenBewertungen (7)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
Filtern
Bewertet 14. August 2017 über Mobile-Apps

Schaubergwerk für Gross und Klein. Sehr freundliches Personal. Konnten unseren Hund in seiner gewohnten Kiste dogsitten lassen an der Kasse. .TOP!!!..Tolle Untertage Führung und schönes Museum..

Danke, Mac J!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 11. Mai 2017 über Mobile-Apps

Ein kleineres, aber äußerst interessantes Museum über die Gewinnung von Graphit. Geologisch Interessantes, Abbaumethoden und historische Rückblicke geben einen guten Einblick. Aus Graphit bestehende Produkte runden den positiven Eindruck ab. Hauptattraktion ist das Besucherbergwerk. Eine geführte Tour sollte man auf jeden Fall buchen. Vier Stockwerke...Mehr

1  Danke, Jochen F!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 22. April 2017

Man bekommt durch die Ausstellung und den Besuch im Stollen einen guten Eindruck vermittelt über die Arbeit im Bergwerk damals und heute. Zudem ist freundliches Personal vor Ort.

1  Danke, Mandy R!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Weitere Bewertungen anzeigen
Bewertet 14. April 2017

Wir waren enttäuscht, es gab einen Wassereinbruch, man kann verstehen, dass dann ein Bergwerk nicht zum Besuch geeignet ist. Aber es gab auch keine Bemühungen für ein Alternativprogramm. Der Besucher hat eben Pech.

Danke, Hans G!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 6. Jänner 2017

Ein Betriebsausflug fürte uns ins Besucherbergwerk Kropfmühl. Wir erhielten zuerst eine kurze Führung durch das Graphiteum (Museum). Es folgte eine 10-minütige Filmvorstellung mit Kommentaren von ehem. Bergmännern. Nach dem Film durften wir uns Helme und Umhänge anziehen und wurden von einem Bergmann in Rente durch...Mehr

Danke, Kathrin S!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 26. September 2016

Informativer Rundgang unter Tage mit sehr kompetenten Führern. Es wird ein sehr guter Eindruck über die Arbeit im Bergwerk vermittelt. Die Mühe der Kumpel ist fast spürbar.Gutes Schuhwerk und ein wenig Kondition ist allerdings erwünscht, da der Zugang bis ca 40 m unter Tage über...Mehr

Danke, Michael M!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Bewertet 16. August 2015

Wer wusste, dass im Bayrischen Wald GRAPHIT abgebaut wurde und wird? Schon seit über hundert Jahren - und der Weltmarktführer für Graphit ist eben ein Unternehmen aus dem Bayrischen Wald? Der Inforemationsfilm war sehr interessant da er die Geschichte - seit der Entdeckung von Graphit...Mehr

Danke, Roasade!
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines TripAdvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
In der Umgebung
Hotels in Ihrer Nähe3 Hotels anzeigen
Naturhotel Gidibauer Hof
51 Bewertungen
3,7 km Entfernung
Hotel Zum Stemplinger Hansl
24 Bewertungen
4,35 km Entfernung
Wellness Resort Romantika
19 Bewertungen
4,96 km Entfernung
Sonnenhof Hotel
7 Bewertungen
5,54 km Entfernung
Restaurants in Ihrer Nähe
Landgasthof Gidibauer
57 Bewertungen
3,7 km Entfernung
Donauheuriger
7 Bewertungen
7,53 km Entfernung
Gasthof Zum Grüß Gott
6 Bewertungen
7,67 km Entfernung
Alte Schiffspost
20 Bewertungen
7,69 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Granitmuseum Hauzenberg
40 Bewertungen
4,08 km Entfernung
Rannasee
9 Bewertungen
9,76 km Entfernung
Modehaus Garhammer
75 Bewertungen
12,81 km Entfernung
Stift Engelszell
44 Bewertungen
14,6 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Graphit Kropfmühl Besucherbergwerk.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden