Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Update zu COVID-19:Sehenswürdigkeiten sind unter Umständen ganz oder teilweise geschlossen, um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen. Bitte informieren Sie sich vor der Buchung über Reisehinweise Ihrer Behörden. Weitere Informationen finden Sie hier.
Nachricht von Tripadvisor: Vorübergehend geschlossen

Museo Archeologico Nazionale di Palestrina

281 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.
Nachricht von Tripadvisor: Vorübergehend geschlossen

Museo Archeologico Nazionale di Palestrina

281 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.
281Bewertungen4Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 189
  • 82
  • 6
  • 1
  • 3
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
+1
Dies war mein # 1 beeindruckendste - inspirierend Erfahrung in Rom. . . . und es ist nicht einmal in Rom! Das Museum ist weltweit - Klasse. Zeitraum. Richten Sie sich aber nicht nur für die Fahrt zu den Top, zu Fuß, in der die Anlage des enormen Tempelanlage unten, um wirklich
Mehr lesen
Wichtig Überreste der berühmten römischen Tempel. " Nil Mosaik " - die schönsten römischen Mosaik war, das ich je gesehen habe! Erstaunlich Blick von oben.
Mehr lesen
Ich stimme mit anderen Kritikern über das fahren bis zu dem Museum, auch einverstanden sein Geld wert. Gut präsentiert, jede Menge Informationen in Englisch. Fantastisch Mosaik von Nils
Mehr lesen
Es ist etwas schwierig zu bewältigen Sie den Weg mit dem Auto zum Archäologischen Museum auf der Spitze des Hügels in Palestrina und, wenn Sie das tun, können Sie nicht finden Sie einen Parkplatz. Aber es lohnt sich die Mühe wert. Zwar gibt es noch ein paar Sachen von Interesse,
Mehr lesen
Stellen Sie sich auf den Aufstieg! Dieses Museum, befindet sich in der Palazzo Barberini, konzentriert sich auf 2. Jahrhundert CE Roman Leben. Erbaut auf einem riesigen Tempel widmet sich der Göttin Fortuna, dem Museum ist gefüllt mit Gegenständen der Periode, einschließlich
Mehr lesen
Zurück
Häufig gestellte Fragen zu Museo Archeologico Nazionale di Palestrina