El Nispero Zoo and Botanical Garden

El Nispero Zoo and Botanical Garden

El Nispero Zoo and Botanical Garden
3.5
Informationen
Entspricht den Tierwohl-Richtlinien
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Touren und Erlebnisse
Sehen Sie sich verschiedene Möglichkeiten an, diesen Ort zu erleben.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Das Gebiet

Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
3.5
3,5 von fünf Punkten603 Bewertungen
Ausgezeichnet
148
Sehr gut
188
Befriedigend
132
Mangelhaft
51
Ungenügend
84

DJu
8 Beiträge
1,0 von fünf Punkten
Aug. 2019 • Paare
Das Areal bietet genug Platz, die Käfige sind aber viel zu klein! Die Tiere wirken gestört und verstört.
Lasst den Zoo eingehen..
Verfasst am 4. August 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Getaway775124
5 Beiträge
1,0 von fünf Punkten
Juni 2019 • Paare
Einfach nur traurig. Es muss dort etwas geschehen. Die Tiere in solch kleinen Käfigen zu sehen hat mich wütend und traurig gemacht :(
Verfasst am 1. Juni 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

1,0 von fünf Punkten
März 2019 • Paare
Die Tiere müssen in viel zu kleinen Käfigen leben teilweise ohne jede Beschäftigungsmöglichkeit und Tiere wie Hühner werden in Massentierhaltung gehalten.
Viele Tiere, v.a. Vögel und auch Kaninchen, leben in Käfigen mit Drahtboden, sodass sie Verletzungen an Pfoten/ Krallen haben und haben auch oft keine Möglichkeiten wie Äste oder Bretter, um dem Gitter zu entkommen. Ein paar Gänse und Enten würden ebenfalls zusammen gepfercht in einem winzigen Drahtkäfig ohne irgendwelches Wasser gehalten.
Viele werden einzeln gehalten, v.a. auch besonders kluge Tiere wie Affen oder Tucane, dem gebenüber stehen die völlig überfüllten Käfige der Hühner.
Die Schakale waren einzeln in ihrem Käfig und sind rastlos Runden gelaufen.
Viele Tiere hatten Verletzungen, waren krank oder lagen apathisch in den Ecken. Die meisten hatten auch keine Versteckmöglichkeiten, um sich vor den Blicken der Besuchern in ihren winzigen Behausungen zurückziehen zu können.
Es gab teilweise Gehege, die moderner und etwas besser aussahen, das war jedoch die große Ausnahme.
Das Gelände an sich ist wirklich groß und schön, jedoch wird kaum etwas davon für das Wohl der Tiere verwendet.
Verfasst am 29. März 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Corinne S.
Buttikon, Schweiz15 Beiträge
1,0 von fünf Punkten
März 2019 • Freunde
Die Anlage ist gross und es gibt viel Platz. Leider nicht für die Tiere, die Tiere leben in sehr sehr kleinen Käfigen. Die Tierhaltung ist katastrophal. Die Käfige sind leer, kahl und die Tiere sehen traurig, abgekommen und verloren aus.
Verfasst am 18. März 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Mibu
10 Beiträge
1,0 von fünf Punkten
Feb. 2019 • Familie
Furchtbarer Anblick von Tieren in kleinen Käfigen, teilweise ohne Einlage, z.B. werden Kaninchen auf blanken Drahtgeflecht gehalten.
Zudem sieht man in den Hinterhöfen große Aras allein in winzigen Käfigen sitzen. Sie wollen wohl nicht, dass der Besucher die sieht.
Am traurigsten war ein einsames Kapuziner Äffchen, allein im Gehege mit leerem Blick....
Ganz zu schweigen von den Jaguaren auf max 20qm.
Alles in allem, schlimme Zustände!! Und dieser Zoo wird auch noch durch die USA gefördert, zum Erhalt des goldenen Frosch.
Verfasst am 19. Februar 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Weltenhuhn
Zürich, Schweiz235 Beiträge
1,0 von fünf Punkten
Jän. 2019 • Allein/Single
Vom Dorf aus ist es ein sehr schöner Spaziergang zum Zoo. Ich hatte das Glück und habe viele bunte Vögel gesehen. Leider ist der Zoo dann eine herbe Enttäuschung. Die Tiere sind in viel zu kleinen Gehegen untergebracht. Es ist sehr traurig das zu sehen. Sie laufen im Kreis herum und wirken dumpf. Die Frösche sind die einzigen Tiere die etwas Platz haben. Es hat auch keinerlei Informationen bei den Tieren. Es ist schade um jeden Dollar den man dort ausgibt. Wenn der Zoo bankrott geht ist es das Beste was den Tieren passieren kann....
Verfasst am 3. Februar 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Vera Binder
1 Beitrag
1,0 von fünf Punkten
Jän. 2019 • Paare

In kleinen, rostigen Käfigen hausen die Tiere. Eine Zumutung! Und dafür 5 $ Eintritt ohne Rechnung und Infomaterial. Was als Naturerlebnis beschrieben wird, entpuppt sich als erbärmlicher Zoo. Ein Zoobediensteter schnappt sich ein Huhn im Käfig und steckt es in einen Jutesack. Für's Abendessen?
Verfasst am 28. Jänner 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Julschnnn
Regensburg, Deutschland110 Beiträge
1,0 von fünf Punkten
Okt. 2018 • Allein/Single
Anders als im Reiseführer angegeben kostet El nispero 5$ Eintritt pro Erwachsener. Für diesen Preis sieht man Tiere in zu kleinen Käfigen/Gehegen die teilweise schon Verhaltensauffälligkeiten zeigten. Der Stall der Hühner zum Beispiel fällt in anderen Ländern unter Massentierhaltung. Man sollte sich wirklich überlegen ob man so etwas mit Eintrittsgeldern unterstützen möchte...
Verfasst am 11. Oktober 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Weisse_Lilie
Zürich, Schweiz344 Beiträge
2,0 von fünf Punkten
Feb. 2018 • Paare
Der Zoo wäre schön angelegt. Aber die Tiere tun einem richtig leid, da sie in alten viel zu engen Gehegen eingesperrt sind. Ihr Verhalten zeigt oft Störungen.

Die Abteilung mit den Fröschen war leider geschlossen.
Verfasst am 24. Februar 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

elvalle2017
1 Beitrag
1,0 von fünf Punkten
Nov. 2017 • Paare
Ich bin weder Vegetarierin, noch vehemente Verteidigerin von Tierrechten. Mein Freund und ich haben heute jedoch den Zoo besucht und ich nehme mir jetzt die Zeit, um TripAdvisor herunterzuladen damit ich diese Bewertung schreiben kann.

Auf keinen Fall sollte man den Zoo unterstützen. Vollkommen unmenschliche nicht artgerechte Tierhaltung in winzigen dreckigen Gitterkäfigen; ohne frisches Wasser und Futter, ohne Grün, ohne Unterhaltung und Ansprache vegetieren die prachtvollen Tiere vor sich hin, alles unter dem Deckmantel der Arterhaltung, fotografiert von lachenden Touristen. Während unseres Besuchs versuchte sich ein kleiner Affe ununterbochen aus dem Käfig freizugraben, der Jaguar lief vollkommen gestört hin und her. Einige Hostel- und Hotelbesitzer raten ehrlicherweise von dem Besuch ab, auch ihnen ist unerklärlich, warum die Umweltbehörde hier ein Auge zudrückt.
Verfasst am 25. November 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 227 angezeigt.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Ist dies Ihr Tripadvisor-Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Eintrag beanspruchen

El Nispero Zoo and Botanical Garden (El Valle de Anton) - Lohnt es sich? Aktuell für 2024 (Mit fotos)

Häufig gestellte Fragen zu El Nispero Zoo and Botanical Garden

Laut den Tripadvisor-Reisenden sind dies die besten Erlebnisse am Reiseziel El Nispero Zoo and Botanical Garden: