Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

El Nispero Zoo and Botanical Garden

590 Bewertungen

El Nispero Zoo and Botanical Garden

590 Bewertungen
Treffen Sie Ihre Auswahl und buchen Sie eine Tour!
Tagesausflug nach El Valle Anton von Panama City
$ 88,00 pro Erwachsenem
Beliebt: von 392 Reisenden gebucht
Tagesausflug zum Valle de Antón
$ 198,98 pro Erwachsenem
Anton Valley Einzigartigkeit
$ 145,00 pro Erwachsenem
Anton Valley Tagesausflug
$ 137,24 pro Erwachsenem
Das Panama Erlebnis - 3 Tage Tour
$ 720,00 pro Erwachsenem
Zwischen zwei Ozeanen - 8 Tage - Stadt und Natur
$ 2.065,00 pro Erwachsenem
Mehr anzeigen
Vollbild
Standort
Kontakt
El Valle de Anton Panama
Erkunden Sie die Umgebung
Ganztägig: Wandern, Wasserfall und Zipline-Abenteuer ab Panama City, Panama
Geländewagen- und Off-Road-Touren

Ganztägig: Wandern, Wasserfall und Zipline-Abenteuer ab Panama City, Panama

5 Bewertungen
google
Die Tour fängt um 08:00 Uhr an, um die Gäste in Ihrem Panama City Hotel abzuholen. Wir werden gegen 10:00 Uhr in "El Valle" ankommen, wo wir über die Geschichte der Canopy Tour und den Ursprung des privaten Waldreservats informiert werden. <br><br> Wir wandern ca. 1 Stunde lang auf einem Naturlehrpfad, lernen die Wunder eines tropischen Regenwaldes kennen und weisen auf die für diesen Ort typische Flora und Fauna hin. Unsere Wanderung endet dort, wo The Canopy Tours beginnt. <br><br> Nach einer Einweisung in die Ausrüstung und die Sicherheitsrichtlinien, werden die Gäste von Baum zu Baum und von Plattform zu Plattform mit Seilrollen auf horizontalen Traversen durch die Baumwipfel segeln, über die Wege weit unten und um den spektakulären Wasserfall "Chorro Macho" . " Erfahrene Guides helfen den Gästen bei dieser aufregenden Reise durch die verschiedenen Schichten der unberührten Regenwälder und beim Abseilen zurück auf den Waldboden. <br><br> Gegen Mittag wird ein typisch panamesisches Mittagessen serviert. Wir sollten zwischen 17 und 18 Uhr zurück sein
$ 184,62 pro Erwachsenem
590Bewertungen2Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 143
  • 185
  • 131
  • 51
  • 80
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
DJu hat im Aug. 2019 eine Bewertung geschrieben.
8 Beiträge3 "Hilfreich"-Wertungen
Das Areal bietet genug Platz, die Käfige sind aber viel zu klein! Die Tiere wirken gestört und verstört. Lasst den Zoo eingehen..
Mehr lesen
Erlebnisdatum: August 2019
Hilfreich
Senden
Getaway775124 hat im Juni 2019 eine Bewertung geschrieben.
5 Beiträge1 "Hilfreich"-Wertung
Einfach nur traurig. Es muss dort etwas geschehen. Die Tiere in solch kleinen Käfigen zu sehen hat mich wütend und traurig gemacht :(
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juni 2019
Hilfreich
Senden
Michelle Stichtenoth hat im März 2019 eine Bewertung geschrieben.
2 Beiträge
Die Tiere müssen in viel zu kleinen Käfigen leben teilweise ohne jede Beschäftigungsmöglichkeit und Tiere wie Hühner werden in Massentierhaltung gehalten. Viele Tiere, v.a. Vögel und auch Kaninchen, leben in Käfigen mit Drahtboden, sodass sie Verletzungen an Pfoten/ Krallen haben und haben auch oft keine Möglichkeiten wie Äste oder Bretter, um dem Gitter zu entkommen. Ein paar Gänse und Enten würden ebenfalls zusammen gepfercht in einem winzigen Drahtkäfig ohne irgendwelches Wasser gehalten. Viele werden einzeln gehalten, v.a. auch besonders kluge Tiere wie Affen oder Tucane, dem gebenüber stehen die völlig überfüllten Käfige der Hühner. Die Schakale waren einzeln in ihrem Käfig und sind rastlos Runden gelaufen. Viele Tiere hatten Verletzungen, waren krank oder lagen apathisch in den Ecken. Die meisten hatten auch keine Versteckmöglichkeiten, um sich vor den Blicken der Besuchern in ihren winzigen Behausungen zurückziehen zu können. Es gab teilweise Gehege, die moderner und etwas besser aussahen, das war jedoch die große Ausnahme. Das Gelände an sich ist wirklich groß und schön, jedoch wird kaum etwas davon für das Wohl der Tiere verwendet.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: März 2019
Hilfreich
Senden
Corinne S. hat im März 2019 eine Bewertung geschrieben.
Panama-Stadt, Panama10 Beiträge
Die Anlage ist gross und es gibt viel Platz. Leider nicht für die Tiere, die Tiere leben in sehr sehr kleinen Käfigen. Die Tierhaltung ist katastrophal. Die Käfige sind leer, kahl und die Tiere sehen traurig, abgekommen und verloren aus.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: März 2019
Hilfreich
Senden
Mibu hat im Feb. 2019 eine Bewertung geschrieben.
7 Beiträge3 "Hilfreich"-Wertungen
Furchtbarer Anblick von Tieren in kleinen Käfigen, teilweise ohne Einlage, z.B. werden Kaninchen auf blanken Drahtgeflecht gehalten. Zudem sieht man in den Hinterhöfen große Aras allein in winzigen Käfigen sitzen. Sie wollen wohl nicht, dass der Besucher die sieht. Am traurigsten war ein einsames Kapuziner Äffchen, allein im Gehege mit leerem Blick.... Ganz zu schweigen von den Jaguaren auf max 20qm. Alles in allem, schlimme Zustände!! Und dieser Zoo wird auch noch durch die USA gefördert, zum Erhalt des goldenen Frosch.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Februar 2019
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
Zurück