Aquarium Mondo Marino

Aquarium Mondo Marino, Massa Marittima

Nachricht von Tripadvisor
Vorübergehend geschlossen

Aquarium Mondo Marino

Aquarium Mondo Marino
3.5
Vorübergehend geschlossenBis auf Weiteres geschlossen

3.5
125 Bewertungen
Ausgezeichnet
27
Sehr gut
32
Befriedigend
33
Mangelhaft
17
Ungenügend
16

Diese Bewertungen wurden automatisch aus dem Englischen übersetzt
Der Text enthält möglicherweise von Google bereitgestellte Übersetzungen. Google gibt keine ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien für die Übersetzungen. Dies gilt auch in Bezug auf die Genauigkeit, Verlässlichkeit sowie für stillschweigende Garantien für die Gebrauchstauglichkeit, Eignung für einen bestimmten Zweck und Fälschungsfreiheit.

gusi2014
Erlinsbach, Schweiz85 Beiträge
Ungepflegt und wenig einladend
Okt. 2018 • Familie
Wir wollten - aufmerksam gemacht durch attraktive WerbePlakate in Hochglanzdruck - mit der Familie das Aquarium besuchen . Das Anwesen ist ziemlich heruntergekommen, dennoch wagten wir es bis zum Eingang. Leider war alles geschlossen, obwohl innerhalb der Öffnungszeiten . So streiften wir von aussen um die Anlage herum und waren schliesslich froh, kein Geld dafür ausgegeben zu haben!
Verfasst am 4. Oktober 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

jasmin m
Kanton Bern, Schweiz7 Beiträge
Trotz geringen Erwartungen enttäuscht
Sep. 2015 • Paare
aufgrund der vielen schlechten bewertungen hatte ich nicht die beste erwartung an das aquarium. aber trotzdem wurde ich enttäuscht denn die tiere taten mir wirklich leid, nichts war artgerecht eingerichtet. alles dunkel trüb und wirkte ungepflegt. die plastikdinos im garten waren unbeeidruckend. sie hätten das geld lieber für schönere aquarien ausgegeben als für die imposanten plakate.
Verfasst am 21. September 2015
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

NocheinMicha
Konstanz, Deutschland1 Beitrag
Ein Schandfleck in der schönen Maremma
Sep. 2015 • Familie
Um es kurz zu machen: es ist Traurig - eigentlich eine Frechheit weil Touristennepp aber insgesamt Traurig. Die Werbung (Hochglanzplakate mit Hai und Tyrannosaurus an den Straßen) verspricht viel, gehalten wird nichts. Das ganze kümmerliche Ensemble besteht aus zwei Dutzend Aquarien die zumeist einheitlich mit etwas Bodensubstrat (Sand/Kies) und Steinen sowie teilweise mit ein paar Plastikpflanzen "eingerichtet" sind. Alle Aquarien samt Einrichtung sind großzügig mit Braunalgen bewachsen... .Ansonsten gibt es keine wesentlichen Unterschiede in der Einrichtung, auch nicht um den verschiedenen Fischarten und Ihrem jeweiligen Lebensraum gerecht zu werden. Auf dieses Trauerspiel angesprochen reagieren die Betreiber überraschend Arrogant und zitieren Ihre Wissenschaftlichen Titel sowie all die wichtigen Leute und Institutionen mit welchen man zusammenarbeiten würde. Beschämend an sich schon, zahlendem Publikum so lieb- und einfallslose Aquarien zu präsentieren, gibt das Argument, diese Einrichtung wäre der natürlichen Umgebung der Fische nachempfunden, die Möglichkeit einer klaren Einschätzung der Wissenschaftlichen Reputation. Daß die Muränen keinerlei Versteckmöglichkeiten in Ihrem Becken haben, die Clownfische keine Seeanemone, nicht eine echte Pflanze irgendwo, geschweige denn Korallen... etc. etc. was solls... . Auf die Dinosaurier im Außenbereich will ich gar nicht weiter eingehen... .
Schade nur, weil alles noch ein bisschen den stumpfen Glanz vergangener guter Zeiten erkennen lässt sprich, da hat/haben mal irgendwann Eine/r oder Viele mit Liebe zum Detail etwas aufgebaut mit dem Anspruch zu Informieren und zu Unterhalten. Leider ist das irgendwann - wieauchimmer - auf der Strecke geblieben. Und nun ist es das Geld nicht wert... . Obwohl den Kindern hat es ganz gut gefallen - lebende Fische und Draußen ramschiges Plastikspielzeug - vielleicht ist nur mein Maßstab zu hoch... .
Verfasst am 13. September 2015
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

schlemmeeen
2 Beiträge
Hauseigenes Aquarium
Sep. 2014
Viel zu teuer.. 7€\person..ein paar aquarien mit fischen..zwei aale..ein paar sehsterne..plastick dinosaurier..und zwei "babyhaie". Ein film über den weißen hai..den man auch zuhause anschauen kann, dafür muss man nicht ins aquarium..Rundgang in 30 min. Mit Enttäuschung erledigt..
in einer zoohandlung ihrer wahl sehen sie bedtimmt das selbe..
Verfasst am 25. September 2014
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Mauro P
Zurich65 Beiträge
ok für kleine Kinder
Aug. 2017 • Familie
Ich suchte nach etwas interessantem für meine zwei 4-jährigen Zwillinge, das war ziemlich lustig für sie. Dies war ihre erste Reise in ein Aquarium, also waren sie erstaunt, Mission erfüllt. Wenn du schon einmal in anderen Aquarien gewesen bist, würde ich das überspringen, wenn du nicht schon alles andere in der Umgebung gesehen hast. Das Ticket ist wirklich teuer, weil sie keine (viel?) Hilfe von der Regierung bekommen und sie sowieso nach Haien suchen.
Wir hatten die Chance, zwei neugeborene Haie zu sehen, was ich nicht glaube.
Außerhalb des Aquariums gibt es einen Dinosaurierbereich, der von einigen Kindern geschätzt werden könnte, meine Kinder waren viel mehr an echten Fischen interessiert als an Plastikdinosauriern.
Google
Verfasst am 7. September 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Melissa E
11 Beiträge
Wir liebten es !!
Aug. 2017 • Familie
Wir kamen am Nachmittag an und wurden herzlich begrüßt, parkten vor der Tür, zahlten 30 € (was den Forschungsprojekten zu verdanken ist, die hier und an verbundenen Universitäten durchgeführt werden) und genossen 2 Stunden über das Meeresleben. Es gibt viele faszinierende Fakten für Erwachsene zu lesen oder zu beobachten und die Kinder schrien, sie waren so aufgeregt, so viele Tanks voller Fische aller verschiedenen Formen, Farben, Größe zu sehen. Wenn das nicht genug war, gingen wir um den Park herum, wo es fast 20 Dinosaurier geben musste, um sie mit interessanten Fakten zu sehen. . . ignorieren und schlechte Bewertungen, wenn Sie kleine Kinder haben, werden sie es lieben! ! Wir wollten nur am nächsten Tag wiederkommen! ! Großartig für einen Nachmittag, wenn es draußen sehr heiß ist! ! Es gibt auch einen Picknickplatz, den man unter Bäumen x benutzen kann
Google
Verfasst am 25. August 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Jakub S
1 Beitrag
Schrecklich!
Juni 2017 • Familie
Für 30 € wir viel mehr erwartet Es war so schlecht, dass ich lieber die 30 € auszusteigen Fenster werfen. Wenn Sie einige Freunde, die man nicht wie u kann Ihnen sagen, dass sie besuchen Sie das schwarze Schafe.
Language Weaver
Verfasst am 30. Juni 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

luc s
Boven-Leeuwen, Niederlande57 Beiträge
viel zu teuer
Mai 2016 • Freunde
Wir erwarten mehr unbenutzt.
Es gibt jetzt auch ein Reptile Departement.
Sie hätte besser daran, die Geld in gibt es Taschen anstelle von Gebäude enclousures voor Grillen.
Language Weaver
Verfasst am 22. Mai 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Arn0_1979
Almere, Niederlande9 Beiträge
Kein großes Aquarium
Juli 2015 • Familie
Wenn man nicht zu viel erwartet ... Wir haben großen Plakaten von Dinosaurier und Fische so wir ein größeres Aquarium erwartet.
Language Weaver
Verfasst am 22. Juli 2015
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Häufig gestellte Fragen zu Aquarium Mondo Marino