Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Spiaggia di Cala Coticcio

1 103 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.

Spiaggia di Cala Coticcio

1 103 Bewertungen
Leider sind an den von Ihnen gewählten Daten keine Touren oder Aktivitäten verfügbar. Bitte geben Sie ein anderes Datum ein.
Google
Empfohlene Erlebnisse in oder bei La Maddalena
ab $ 58,68
Weitere Infos
ab $ 143,44
Weitere Infos
ab $ 1.640,47
Weitere Infos
ab $ 55,90
Weitere Infos
Vollbild
Standort
Kontakt
Sardinien Italien
Erkunden Sie die Umgebung
Segelbootausflug zu den Inseln des La Maddalena Archipels
Segeltörns

Segelbootausflug zu den Inseln des La Maddalena Archipels

google
Ein wahrhaft einzigartiges Erlebnis im Nordosten Sardiniens, bei dem Sie den La Maddalena-Archipel, sein kristallklares Wasser und seine Geschichte an Bord eines Segelboots entdecken, das speziell für die Archipele und die Moderne entwickelt wurde. Der niedrige Tiefgang und die großen Räume sorgen für maximalen Komfort. Nicht die klassische Tour, sondern ein Ausflug, der jedes Mal von Ihnen und den anderen Passagieren gemäß den Vorschlägen des Skippers nach Ihren Wünschen geschrieben wird. Stopps zum Schwimmen, Schnorcheln, Entspannen und Geschichten über die lokale Geschichte durch die Leidenschaft des Skippers, aber nicht nur! Die Passion des Meeres und der Wunsch, gemeinsam eine Erfahrung zu teilen, werden mit Sympathie und Sicherheit der Nenner des Tages sein. Eine köstliche sardische Vorspeise wird angeboten und ein Mittagessen mit den Düften von Sadegna wird an Bord gemäß HACCP und HACCP covid19 serviert.<br>Der patentierte Skipper-Ausbilder für Segeln und Windsurfen, Rettungsschwimmer FISA (italienischer Verband der Wasserrettung), macht Ihre Erfahrung sicher und unterhaltsam.
$ 108,56 pro Erwachsenem
1 103Bewertungen27Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 871
  • 140
  • 52
  • 23
  • 17
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Rezan K hat im Okt. 2019 eine Bewertung geschrieben.
30 Beiträge2 "Hilfreich"-Wertungen
Wir sind nicht die trainierten und mittelmäßig fit würde ich behaupten. Dennoch sind wir in vierzig Minuten hingewandert und es war so toll. Für jeden, der wandern und etwas klettern kann zu empfehlen.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Oktober 2019
Hilfreich
Senden
Maria Espig hat im Okt. 2019 eine Bewertung geschrieben.
12 Beiträge3 "Hilfreich"-Wertungen
+1
Wir parkten am Straßenrand wobei zu beachten ist dass das Auto ja nicht auf der Straße stehen sollte. Die 40 minütige Wanderung sollte mit festem Schuhwerk angetreten werden da vor allem der Abstieg ziemlich holprig ist, ansonsten war die Wanderstrecke sehr schön und ausreichend ausgeschildert. Obwohl wir Ende September da waren war der Strand gegen Mittag schon voller Menschen sodass wir uns auf die Felsen begeben haben. Wir waren den ganzen restlichen Tag dort. Es gab unzählige Fischschwärme, kristallklares Wasser und genug Möglichkeiten von Felsen in die wunderschöne Bucht zu springen. Das einzige was gestört hat waren Feuerquallen die dort in großer Anzahl vorhanden sind. Trotzdem absolut empfehlenswert!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: September 2019
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
TM_711 hat im Sep. 2019 eine Bewertung geschrieben.
Deutschland37 Beiträge5 "Hilfreich"-Wertungen
Die Bucht ist sehr schön, natürlich ziemlich voll. Schnorcheln lohnt sich unserer Meinung nach nicht wirklich. Der Weg hat ca. 40 Minuten gedauert. Ich habe ihn (als frau) auch in Flop Flops bewältigen können, auch wenn wandern nicht zu meinen Hobbys gehört. Gerade das Letzte Stück ist anstrengend, aber machbar, wenn man vorsichtig und langsam läuft. An der Straße werden Strafzettel verteilt. Stellt euch am besten so, dass ihr nicht auf der Straße steht. Sofern unser Strafzettel nicht weggeweht wurde, hat uns dies vor einem bewahrt.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: September 2019
Hilfreich
Senden
Olivier S hat im Juni 2019 eine Bewertung geschrieben.
Málaga, Spanien17 Beiträge1 "Hilfreich"-Wertung
+1
Nach einem 30 minütigen Fussmarsch erreicht man einen der schönsten Strände Italiens. Glasklares Wasser und weisser Sand laden zum Verweilen ein. Sehr begehrter Strand, bietet kaum Schattenplätze. Sonnenschirm und genügend Trinkwasser sind zu empfehlen. Zum Schnorcheln ein Paradies. Frühaufsteher werden belohnt.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juni 2019
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
Paul_Schaefer hat im Mai 2019 eine Bewertung geschrieben.
München, Deutschland14 Beiträge5 "Hilfreich"-Wertungen
Dieser Strand, ohne Überheblichkeit auch „Tahiti“ genannt, ist schier unglaublich. Empfehlenswert ist der Besuch möglichst früh am Tag. Obwohl der Weg nur für Trittsichere und mit festem Schuhwerk ausgestattete sportliche Personen zu empfehlen ist ( steile Passagen die teils vertikal ab- bzw. Abwärts zu bewältigen sind) ist der Andrang zeitweise recht groß was dem „Zauber“ der kleinen Zwillingsbuchten natürlich abträglich ist. Am bequemsten und schönste sind die Buchten auf der Rückseite von Caprera natürlich per Segelboot erreichbar. „Ich“ empfehle einen Tagesausflug mit Clelio und seiner Yacht Puntanegra V. Start täglich von Porto Massimo. Blue Service La Maddalena. Salutatemelo tanto. E Öl miglior Skipper del Arcipelago
Mehr lesen
Erlebnisdatum: September 2018
2 "Hilfreich"-Wertungen
Hilfreich
Senden
Zurück
1234569