Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
223Bewertungen5Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 155
  • 24
  • 16
  • 16
  • 12
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
prolfger1964 hat im Sep. 2020 eine Bewertung geschrieben.
3 Beiträge3 "Hilfreich"-Wertungen
Diese Tour durch die Inselwelt von La Maddalena ist immer wieder ein tolles Erlebnis! Die Crew der "Virginia" war sehr freundlich und zuvorkommend. Leider wurde das VIP-Deck mit viel zu vielen Personen belegt, und das in dieser gegenwärtigen Pandemie-Lage - von Abstand zu fremden Personen konnte hier keine Rede sein! Auch entsprach der "VIP Service" leider nicht dem, was auf der Website beworben wird: Essen & Getränke lagen zur "Selbstbedienung" lieblos in einer Kühlbox! Da auf Sardinien, insbesondere an der Costa Smeralda, stets internationale Urlauber unterwegs sind, wäre es schön, wenn Erläuterungen und Ansagen außer auf Italienisch wenigstens auch auf Englisch gegeben würden... Alles in allem trotzdem eine sehr schöne Exkursion - wir nehmen an, dass die eben beschriebenen Abstriche der "Corona-Zeit" geschuldet sind...
Mehr lesen
Erlebnisdatum: September 2020
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
Alois_12 hat im Juli 2018 eine Bewertung geschrieben.
Schattdorf107 Beiträge5 "Hilfreich"-Wertungen
+1
Wir haben im Blu Hotel Laconia gehört, dass alle Gäste von diesem Ausflug schwärmten. Wir haben sie deshalb gleich im Hotel beim Agenten gebucht, und wurden um 08 50 Uhr beim Hotel Abgeholt. Wir hatten mitte Juli Traumwetter, das Meer ruhig, und fuhren pünktlich in Caggnione ab. Der Küste entlang wo man viele schöne Häuser und Villen sehen konnte, die gut in die Landschaft passten. Der erste Stopp war die Bucht Cala di Trana, wo die Gäste mit meheren grossen Schlauchbooten an den Strand gebracht wurden. Sehr schöne Bucht, wo fast nur Gäste der Virginia waren. Ca 1 Stunde Zeit zum Baden und rumklettern. Weiterfahrt zur Insel Spargi mit wunderschönen Buchten, wo wir bei der Bucht Cala Conneri ankerten und vom Schiff aus im klaren und sauberen Wasser schwimmen konnten. Auf der Weiterfahrt gab es einen Apero und Pasta auf 2 Arten zubereitet um essen. Vorbei an der Insel Budelli mit dem einst berühmten Spiaggia Rosa Strand. Der ist nun mitlerweile weiss und Naturschutzgebiet ist, weil der rosafarbige Sand von den Touristen geplündert wurde. Wie schade schade. Bei den Inseln Razzoli und Santa Maria machten wir im Naturhafen Porto della Madonna halt. Viele Boote und Yachten ankerten in dieser schönen Bucht. Wer Lust hatte konnt nochmals in ein Schlauchboot steigen und wir wurden in der Bucht herumgeführt oder konnte auch vom Schiff aus nochmals schwimmen gehen. Weiter ging dann die Fahrt zu der Insel und gleichnamigen Stadt La Maddalena. Mit Palmen, malerischen Gassen und gemütlichen Restaurants war das der letzte Stopp. Dann ging es zurück nach Baja Sardinia wo die ersten Gäste wieder von Bord gingen. Fast die ganze Besatzung lebt auf Maddalena, war sehr freundlich und gar nicht aufdringlich. Sogar nach der Trinkgeldflasche musste ich suchen, und die Besatzung hat es sehr geschätzt, eine Belohnung für diese erlebnissreich Fahrt zu bekommen. Fazit dieses Ausflugs: Die 50 Euro haben sich wirklich gelohnt auszugeben, und allen Lesern kann ich diesen Ausflug empfehlen. Boardsprache ist übrigens italienisch und englisch.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juli 2018
1 "Hilfreich"-Wertung
Hilfreich
Senden
tirolerbursch hat im Juli 2018 eine Bewertung geschrieben.
Innsbruck, Österreich44 Beiträge8 "Hilfreich"-Wertungen
Die ca. 8-stündige Tour startet um 09.30 Uhr im Hafen von Cannigione, ca. 30 Autominuten von Olbia entfernt, wobei Gratis-Parkplätze in unmittelbarer Nähe der Ablegestelle vorhanden sind. Bucht man die Tour über ein Hotel, wird auch ein Shuttle-Dienst angeboten, für den jedoch 25 € pro Person verrechnet werden. Von Cannigione geht es dann zu drei wunderschönen Buchten (Cala Di Trana, Spargi Cala conneri, Porto della Madonna) mit Badeaufenthalten in kristallklarem Wasser und schließlich zu einem abschließenden Einkaufsbummel auf die malerische Insel La Maddalena. Die Tour kostet 50 € pro Person, ein VIP Ticket 90 € pP. Auf dem VIP Deck (2. Deck) sind dann reservierte Liegen, eine begrenzte Personenanzahl sowie gekühlte Getränke (Mineralwasser, Sekt, Fruchtsäfte) im Preis inbegriffen (jedenfalls zu empfehlen). Alles in allem ein Highlight unseres Urlaubes!
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juli 2018
Hilfreich
Senden
Susi59 hat im Juni 2017 eine Bewertung geschrieben.
Ingelheim, Deutschland23 Beiträge11 "Hilfreich"-Wertungen
Wir hatten einen wundervollen Tag an Bord der Virginia Motor Yacht. Es wurden herrliche Buchten angesteuert. Wir haben uns an Bord sehr wohlgefühlt. Wir hatten allerdings auch das VIP-Ticket für ca. 35€ mehr gebucht und das beinhaltete besonders bequeme Liegen an Bord und Sonnenschirme für den Strandgang. Allerdings war es an dem Tag, als wir fuhren doch recht voll auf dem Deck. Wir sind glücklicherweise am ersten Hafen eingestiegen und konnten uns die guten Plätze noch aussuchen. Später gab es den einen oder anderen Streit um gute Plätze, was wir etwas schade fanden. Ein paar Leute weniger auf Deck wäre sicher angenehmer gewesen. Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommen.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juni 2017
Hilfreich
Senden
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Vanessa D hat im Juli 2017 eine Bewertung geschrieben.
Doha, Katar34 Beiträge9 "Hilfreich"-Wertungen
Wir buchten das VIP-Terrasse und es war großartig. Erwähnenswert ist jedoch, daß alle Boot war sehr schön und komfortabel, mit schön Auflagen in alle Terrassen. Die VIP-war sehr komfortabel, Begrüßungsgetränk ist ein schönes Detail und das Mittagessen war wirklich gut! Die Getränke sind nicht im Preis inbegriffen, aber hatten vernünftige Preise (€ 10 für kleine Flasche Wein) . Die 1 Stunde Halt in der Strand ist sehr schön, ebenso wie der erste Halt zum Schwimmen. Aber ich fand der zweiten Haltestelle zum Schwimmen und Schnorcheln sehr kurz und hektisch. Crew waren alle sehr nett. Der Besuch in La Maddalena ( 1 Stunde) war sehr schön. Nur glaube, dass sie verbessert werden könnte, ist, dass die VIP-Bereich ist eigentlich gehören ein Willkommensgeschenk, und als ich fragte, da sagten, dass das Geschenk war das Armband, um Sie beim Zugang zum VIP Bereich. . . nicht wirklich ein Geschenk! geben Sie ein kleines Souvenir und wäre viel besser.
Mehr lesen
Erlebnisdatum: Juli 2017
Language Weaver
Hilfreich
Senden
Zurück
12