Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die Tripadvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Planen Sie Ihren Besuch
Khao Lak: Historische und kulturelle Tour durch Takua Pa
Hohe Nachfrage
$ 49,94 pro Erwachsenem
Motorrad Tagesausflug von Phuket nach Phang Nga mit Mittagessen
$ 285,92 pro Erwachsenem
Vollbild
Standort
Kontakt
Moo 2, Bann Numkem, Bangmoung, Takua Pa Thailand
Erkunden Sie die Umgebung
Koh Kam Inselhüpfen
Tagesausflüge
Koh Kam Inselhüpfen
(4)
google
Der Kam-Archipel besteht aus fünf Inseln und ist Teil des Laem-Son-Nationalparks in der Provinz Ranong, 70 km nördlich von Khao Lak. Sowohl der Festlandteil von Laem Son Park, der aus imposanten Dschungelbergen besteht, als auch die fünf Inseln in der Andmansee sind noch nicht erschlossen und werden von Ausländern kaum besucht. Die meisten Gäste sind Anwohner, die hier ihre Sonn- und Feiertage verbringen. Manchmal sind auch exklusive Kleingruppen aus anderen Teilen Thailands anzutreffen.<br><br>Zusätzlich zu einigen Anwohnern, die mit kleinen Long-Tail-Booten anreisen, ist Similancharter &amp; Tour der einzige lizenzierte Reiseanbieter, der über die erforderlichen Kenntnisse verfügt, um die Inseln auf dem Seeweg anzufahren. Der Meeresboden um die Inseln ist sehr flach und mit oberflächennahen Felsen übersät. Unsere Kapitäne verfügen über die notwendigen Ortskenntnisse, um diese Gewässer zu befahren.
$ 125,29 pro Erwachsenem
192Bewertungen3Fragen & Antworten
Bewertungen von Reisenden
  • 55
  • 92
  • 37
  • 4
  • 4
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache
  • Mehr
Ausgewählte Filter
  • Filtern
  • Deutsch
Wir haben diesen Ort mit dem Roller angefahren. Es war sehr schön gemacht und es war auch sehr emotional dort zu sehen und zu lesen was diese Naturkatastrophe angerichtet hat.
Mehr lesen
+1
Rund um den Tsunami Memorial Park sind teilweise die Folgen des Tsunamis noch sichtbar. Der Park wurde nett gestaltet, ist aber in der Nebensaison nicht wirklich gut besucht. Wir hatten so unsere Mühe, ohne GPS hinzufinden, da die Beschilderung bei vielen Orten ein bisschen
Mehr lesen
Diesen Ort fand ich besser als das Tsunami Museum. An der Welle aus Beton sind viele Abschiedstafeln zu sehen. Es ist traurig. Durch diesen Park werden die Opfer nicht vergessen.
Mehr lesen
Vorweg: Es gibt den Tsunami Memorial Park und den Tsunami Victim Cemetery. Beides ist nicht an gleicher Stelle. Ich habe beides besucht. Der Memorial Park ist sehr schön angelegt und wurde mit Hilfe von Tyssenkrupp aus Deutschland errichtet. Sieht auch gepflegt aus und man
Mehr lesen
Ein angemessenes Denkmal für all die Opfer des Tsunamis 2004. Könnte allerdings etwas mehr Pflege bekommen, Durch seine Form der angedeuteten Welle und die vielen Namentafeln von Menschen aus aller Welt, fühlt man sich sehr betroffen. Sollte man gesehen haben.
Mehr lesen
Zurück
Häufig gestellte Fragen zu Ban Nam Khem Tsunami Memorial Park