Yosemite Falls
Touren und Erlebnisse
Sehen Sie sich verschiedene Möglichkeiten an, diesen Ort zu erleben.
Was ist Travellers' Choice?
Tripadvisor verleiht Unterkünften, Attraktionen und Restaurants, die regelmäßig tolle Reisebewertungen erhalten und zu den Top 10 % der Unternehmen auf Tripadvisor zählen, einen Travellers' Choice Award.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Die besten Möglichkeiten zum Erkunden von Yosemite Falls
Das Gebiet

Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
4.5
4,5 von fünf Punkten2 331 Bewertungen
Ausgezeichnet
1 713
Sehr gut
444
Befriedigend
127
Mangelhaft
32
Ungenügend
15

Bocholt-1970
Bocholt, Deutschland504 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Apr. 2023 • Freunde
Ein Ort der Natur zum durchatmen und Energie zu tanken. Wunderschöne Wasserfälle, die höchsten und bekanntesten der Welt.Die Wasserfälle sind umgeben von Bergen. Es ist eine unbeschreiblich schöne Natur hier.
Verfasst am 15. April 2023
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Tanja_
24 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Juni 2022 • Paare
Wir wanderten Ende Juni zu den Upper Yosemite Falls hinauf. Parken konnte man gut um halb sieben in der Früh am Upper Yosemite falls dayparking Parkplatz. Ab 9 ist da aber auch alles voll. Dort sind auch noch Toiletten. Aufgrund der Empfehlungen gingen wir sehr früh und wir wären später sogar noch gerne früher gestartet. Irgendwann steht die Sonne am Berg und dann geht einem nur noch die Puste aus.
Der Weg bis zum Columbia Rock ist noch relativ einfach und nach 1,6 km hat man einen schönen Ausblick. Danach wir es steinig und es stehen sehr viele „Treppen“ und Serpentinen an. Die Knie und Beine leisten Schwerstarbeit. Wir waren mit einigen Pausen und keinem überhetzten Tempo in 3 Stunden oben. Der Ausblick lohnt sich. Sind dann in 2,5 wieder runter. Runter ist es wirklich rutschig (Sand/Steine) und man muss sich schon konzentrieren. Man kann noch weiter zum Yosemite Point laufen. Dauert insgesamt ne Stunde länger. Wanderschuhe und Stöcke hilfreich. Der 4 mile Trail ist definitiv einfacher und schöner zu laufen. Aber eine Erfahrung ist es. Wenn die falls kein Wasser haben lohnt sich dieser Trail nicht.
Verfasst am 28. Juni 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Dominik B
Unna, Deutschland873 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Juni 2022 • Paare
Vorab: kaum Parkplätze vorhaben! Aber wenn ihr einen gefunden habt, lohnt sich der
Ganze Stress auf jeden Fall. Hinwandern und hochklettern. Wunderschön!
Verfasst am 31. Mai 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Rudolf
Bodenkirchen, Deutschland505 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Dez. 2021 • Familie
Hatten gutes Winterwetter.. super schöne Wanderwege , nicht viel Leute war angenehm..genügend Parkplätze vorhanden..war Top
Verfasst am 20. Jänner 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

11Zuio11
Berlin, Deutschland120 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
März 2020
Gut ausgebauter und ausgeschilderter Fußweg. Jede Menge Touristen. Ist wandermäßig keine Herausforderung. Aber der Ausblick auf die beiden Fälle ist super.
Verfasst am 28. Juni 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Marti0591
50 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Aug. 2018 • Freunde
Der Wasserfall kann im Winter und Frühling mit Wasser entdeckt werden. Danach verdunstet das gesamte Wasser, dass man all die Felsen sehen kann
Verfasst am 31. August 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Marc Boehm
Erlangen, Deutschland55 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Juni 2018 • Paare
Wir sind die Upper Falls hoch gewandert. Es geht permanent steil bergauf. Nach einiger Zeit erhält man den Blick auf den Wasserfall, der für den bisherigen Weg entschädigt. Wer bei nicht so guter Kondition ist, dreht hier um! Es wird steiler und viele Serpentinen warten auf einen. Oben, nach einigen Stunden angekommen, hat man einen schönen Blick auf den Wasserfall. Viel Wasser ist essentiell.
Verfasst am 1. Juli 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Drizzly on Tour
Habichtswald, Deutschland47 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Mai 2018 • Freunde
Nachdem der Tag sehr neblig gestartet war, enthüllte der Nationalpark nach und nach seine Schätze...

Tolle Location zum Wandern, Picknicken oder Chillen!

Besonders beeindruckt waren wir von den Wasserfällen die nd den riesigen Felsformationen.
Verfasst am 18. Juni 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Christian S
Wien, Österreich338 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
März 2018 • Familie
Die Yosemite Falls können auf mehrere Weisen erlebt werden. Die Variante für Wenig-Geher gibt einen Eindruck des Lower Yosemite Fall. Etwas Aktivere nehmen den Upper Falls Trail, der stark bergauf geht. Der Ausblick von weiter oben auf den Upper Yosemite Fall ist wieder unheimlich beeindruckend. Ganz Sportliche - ich nicht - gehen dann ganz hinauf.

Ein bißchen Aktivität gepaart mit tollen Eindrücken lohnt sich auf jeden Fall.
Verfasst am 1. Juni 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

hsvhark
Hannover, Deutschland133 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Nov. 2017 • Freunde
Es sind ja die höchsten Wasserfälle der USA. Diese haben eine Gesamthöhe von ca. 740m welche sich auf drei Kaskaden verteilt. Absolutes MUSS bei einem Besuch im Nationalpark. Wir waren im November da, als deutlich weniger Wasser herunter lief. Allerdings könnten wir so bis ganz an den Felsen klettern wo sonst die Wassermassen herunterprasseln. Das war ein tolles Erlebnis.
Verfasst am 20. November 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 1 086 angezeigt.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Ist dies Ihr Tripadvisor-Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Eintrag beanspruchen

Yosemite Falls (Yosemite-Nationalpark) - Lohnt es sich? Aktuell für 2024 (Mit fotos)

Alle Hotels in Yosemite-NationalparkHotelangebote in Yosemite-Nationalpark
Alle Aktivitäten in Yosemite-Nationalpark
Tagesausflüge in Yosemite-Nationalpark
RestaurantsFlügeReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen