Old Ursuline Convent Museum
Old Ursuline Convent Museum
4.5
10:00 – 16:00
Montag
10:00 - 16:00
Dienstag
10:00 - 16:00
Mittwoch
10:00 - 16:00
Donnerstag
10:00 - 16:00
Freitag
10:00 - 16:00
Samstag
09:00 - 15:00
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Planen Sie Ihren Besuch
Das Gebiet
Adresse
Stadtviertel: French Quarter
Treten Sie einfach direkt in Kontakt

Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien.x
4.5
4,5 von fünf Punkten270 Bewertungen
Ausgezeichnet
134
Sehr gut
100
Befriedigend
29
Mangelhaft
6
Ungenügend
1

Diese Bewertungen wurden automatisch aus der Originalsprache übersetzt.
Der Text enthält möglicherweise von Google bereitgestellte Übersetzungen. Google gibt keine ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien für die Übersetzungen. Dies gilt auch in Bezug auf die Genauigkeit, Verlässlichkeit sowie für stillschweigende Garantien für die Gebrauchstauglichkeit, Eignung für einen bestimmten Zweck und Fälschungsfreiheit.

holenweger
Lissabon189 Beiträge
3,0 von fünf Punkten
Feb. 2012
Louis XV, König von Frankreich, schickte Ursulinerinnen nach New Orleans und etablierte dort einen den Konvent und eine Mädchenschule. Der Old Ursuline Convent wurde 1750 errichtet und ist das älteste Gebäude im French Quarter und das einzige das unter französischer Herrschaft gebaut wurde. Das im Renaissancestil erbaute Gebäude ist im Inneren eher schlicht gehalten. Es gibt einen Kräutergarten und ganz in der Nähe befindet sich St. Mary's Italian Church, welche ein sehenswertes kleines Mosaikfenster hat, das die Schlacht um New Orleans zeigt.
Verfasst am 6. März 2012
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

David H
San Antonio, TX7 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Juni 2024 • Paare
Ich hatte Geschichten über dieses Kloster gehört und habe heute Nachmittag endlich an der Museumsführung teilgenommen. Das Kloster und das Museum sind wunderschön und unsere Führerin Sarah kannte sich bestens mit der frühen Geschichte von New Orleans, dem frühesten Einfluss der Kirche und der großen Rolle der Ursulinen in der Geschichte aus. Sie beantwortete alle unsere Fragen und ist eine wahre Fundgrube an Wissen. Das Kloster beherbergt viele unglaubliche Artefakte, darunter Reliquien von Heiligen, die Tausende von Jahren alt sind. Sehr beeindruckend. Der Besuch lohnt sich.
Google
Verfasst am 3. Juni 2024
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

ockerman
NWArkansas191 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Mai 2024 • Familie
Die Klosterführung ist wunderbar informativ und eine friedliche Pause von den geschäftigen Straßen des Viertels. Wir waren etwa 45 bis 50 Minuten dort, aber Sie können auch mehr Zeit dort verbringen, wenn Sie möchten. Wenn Sie Glück haben, ist die Klosterarchivarin Sarah eine großartige Führerin.
Google
Verfasst am 17. Mai 2024
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Mary B
5 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Apr. 2024 • Paare
Was für ein wunderschönes Kloster mit einer so reichen Geschichte. Unsere Führerin Sarah, die auch ihre Archivarin ist, war unglaublich sachkundig und freundlich. Wir haben es sehr genossen.
Google
Verfasst am 22. April 2024
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

MTMHampshire
665 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Apr. 2024 • Paare
Schönes altes Gebäude, das sehenswert ist. Schöne Kapelle und auch etwas interessante Geschichte. Toller, freundlicher Führer und Personal.
Google
Verfasst am 8. April 2024
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Jim P
Chicago, IL278 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
März 2024 • Paare
Ein Besuch lohnt sich aufgrund der komplexen Geschichte des frühen Einflusses der Urselinien, die den Ort tatsächlich seit vielen Jahren nicht mehr bewohnt haben, da sie von den Kirchenvätern vertrieben wurden.
Tipp für das Besuchsmanagement: Die Website ist kein Wunder an Übersichtlichkeit und man kann keine Tickets im Voraus buchen. Die Tür zur Straße öffnet sich kurz vor den Touröffnungszeiten, wenn die Tickets verkauft werden, und es gibt keine Kontrolle über die Größe der eingelassenen Gruppe. Wir waren zehn Minuten früher da und bei gutem Wetter könnten andere Bedingungen problematisch sein.
Google
Verfasst am 9. März 2024
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

mwhamburger
Seattle, WA830 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Dez. 2023 • Freunde
Sehr interessante Geschichte, die uns von einem Führer erzählt wurde. Sie redete, ging aber nicht wirklich mit uns herum – das taten wir alleine (was etwas seltsam war). Der Ort ist riesig. Hier lebten Nonnen, es war auch eine Schule, eine erzbischöfliche Residenz und beherbergte Waisenkinder usw. Wenn Sie von Raum zu Raum gehen, werden Sie auf viele Ausstellungsstücke und Artefakte stoßen. Angeschlossen ist auch die Straße. Marienkirche (fertiggestellt 1845) mit der ursprünglichen Decke aus Kiefern- und Zypressenholz. Beeindruckend ist die zentrale Eingangshalle, das originale Treppenhaus aus dem Jahr 1734 und eine noch funktionstüchtige Uhr aus dem Jahr 1727.
Google
Verfasst am 17. Dezember 2023
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

penelope p
4 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Sep. 2023 • Freunde
Dieses Juwel abseits der ausgetretenen Pfade hat eine großartige Geschichte, über die ich gern etwas erfahren habe. Der Ort ist wunderschön. . . ein wunderbarer Kontrast zu den vielen Attraktionen im French Quarter.
Google
Verfasst am 26. September 2023
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Allison G
Boston, MA130 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
März 2023
Ein wirklich schönes Museum. Wunderschöne Gärten, Statuen und Glasmalereien. Liebte es, etwas über die Geschichte von New Orleans zu lernen und wie 80 % der Stadt niedergebrannt und dieses Museum gerettet wurde. Es ist also eine großartige Möglichkeit, eines der ältesten Gebäude in der Gegend zu sehen. Nur für ein paar Stunden geöffnet und die Touren finden stündlich statt, planen Sie also im Voraus.
Google
Verfasst am 12. März 2023
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Megan M
1 Beitrag
5,0 von fünf Punkten
Nov. 2022
Wir haben hier eine Tour gemacht, als wir für eine Hochzeit im November 2022 in der Stadt waren.
Es war ein einfacher Spaziergang von ca. 20 + Minuten vom Loews Hotel (am Jackson Square vorbei, wurde von einem kranken Mann beschimpft, ansonsten ereignislos).
Gleich als wir dort ankamen, fing es an zu regnen, also verbrachten wir nicht viel Zeit im Garten, aber es gab viel Schönheit im alten Kloster und in der Straße. Marien Kirche.
Unser Reiseleiter Philip war ein lebenslanger Einwohner von New Orleans und sehr gut informiert über die Stadt, ihre Geschichte und natürlich das Klostermuseum. Er hat viel Inhalt in die 1-stündige Tour gepackt.
Natürlich wäre dies für Katholiken von besonderem Interesse, aber ich würde es jedem empfehlen, der eine Stunde damit verbringen möchte, etwas lokale Geschichte in einer wunderschönen, erhebenden Umgebung zu lernen.
Google
Verfasst am 24. November 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 199 angezeigt.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Ist dies Ihr Tripadvisor-Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Eintrag beanspruchen

Old Ursuline Convent Museum - New Orleans - Bewertungen und Fotos

Alle Hotels in New OrleansHotelangebote in New OrleansLast Minute New Orleans
Alle Aktivitäten in New Orleans
Tagesausflüge in New Orleans
RestaurantsFlügeReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen