Harlem
Das sagen Reisende

Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Eintrittskarten
ab € 23,45
Alles, was Sie für Ihren Eintritt brauchen
Was ist Travellers' Choice?
Tripadvisor verleiht Unterkünften, Attraktionen und Restaurants, die regelmäßig tolle Reisebewertungen erhalten und zu den Top 10 % der Unternehmen auf Tripadvisor zählen, einen Travellers' Choice Award.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Die besten Möglichkeiten zum Erkunden von Harlem
Das Gebiet
Stadtviertel: Upper Manhattan (Uptown)
Anfahrtsbeschreibung
  • 110th St • 1 Min. zu Fuß
  • 116th St • 7 Min. zu Fuß
Treten Sie einfach direkt in Kontakt

Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
4.0
1 192 Bewertungen
Ausgezeichnet
505
Sehr gut
470
Befriedigend
153
Mangelhaft
37
Ungenügend
27

MBlaha
Ingolstadt280 Beiträge
Aug. 2018
Ich habe in Harlem während meines New-York-Aufenthalts gewohnt, und dies war eine sehr interessante Erfahrung für mich. Nicht nur die Tatsache, dass alle Sehenswürdigkeiten Manhattans von hier aus leicht zu erreichen sind: Harlem selbst ist eine Sehenswürdigkeit, ein Stadtviertel mit ganz eigenem Flair. Es gibt hier viele renovierte Gebäude zu sehen, viele Restaurants zu entdecken und natürlich auch Gospel-Gottesdienste mitzufeiern. Ich persönlich war wiederholt in der katholischen Kirche St. Joseph (an der 125. St.), wo um 10 Uhr an Sonn- und Feiertagen ein kleiner, dafür umso begeisterter (und begeisternder) Chor singt. Selbstverständlich ist das Mitfeiern des Gottesdienstes keine Besichtigung; man sollte sich auf jeden Fall auf das religiöse Geschehen einlassen können - und auf Foto- wie auch Video-Aufnahmen verzichten! Sicher habe ich mich in Harlem stets gefühlt, auch bei Dunkelheit; wie überall ist auch hier gesunder Menschenverstand angebracht, und man sollte das Riskio nicht durch Herumstreunen in dunklen Ecken herausfordern. Hauptstraßen empfand ich als keinerlei Problem in meiner Bewegungsfreiheit auch in späten Abendstunden.
Verfasst am 27. August 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

BTS1972
München, Deutschland3 478 Beiträge
Sep. 2017 • Allein/Single
Harlem ist längst nicht mehr der Kriminalitätshotspot, der es mal vor Jahren war. Inzwischen kann man hier viel gut renovierte, für US-Verhältnisse alte Bausubstanz besichtigen. Am besten macht man dies mit einer Fahrt von einem der vielen Sightseeingbuslinien, z. B. Grey Line. Das geht am effizientesten und amerikanisch – d. h. per Auto.
Verfasst am 18. Februar 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Melanie und Jörg
Bad Neuenahr-Ahrweiler, Deutschland339 Beiträge
Juni 2017
Wir haben eine sehr interessante Tour durch Harlem und die Bronx gemacht. Wir hatten einen sehr guten Guide namens Glenn, der uns viele interessante Plätze zeigte und interessante Dinge über Harlem erzählte. Der Gospelgottesdienst, den wir besuchten, war in einer Kirche in der Bronx. So etwas bewegendes und andersartiges, wie man es aus unseren Kirchen kennt, muss man mal erlebt haben.
Verfasst am 12. Juli 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Christian U
Gmunden, Österreich2 353 Beiträge
Nov. 2016 • Freunde
Hier ist vieles wie man es aus vielen Sendungen kennt. Man findet Häuser mit Grafitti, genau wie sehr schöne Häuser mit den breiten Stufen. Die Leute hier sind wie in ganz New York sehr freundlich und hilfsbereit! Man sollte auf jeden Fall ein par Studen einplanen und hier durchgehen.
Verfasst am 10. November 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

MatMaspalomas
Berlin, Deutschland385 Beiträge
Sep. 2016 • Allein/Single
Bin mit der Metro hingefahren, ist nördlich vom Central Park. Ich kannte Harlem bisher nur aus Filmen, ein Klassiker Beat Street. Es kam mir nachmittags überhaupt nicht unsicher vor. Hier lebt eher die afroamerikanische Mittelschicht in superschicken klassischen Steinhäusern mit Treppe davor. Eigentlich wollte ich auch in eine der vielen Kirchen zum Gospelgottesdienst, war nur am falschen Tag da. Ich kam gerade an einer Schule vorbei, wo die Eltern ihre Kinder abholten. Davor ein Eismann, der Eis in 3 Sorten (ich hatte Mango), für 1$ verkaufte. Das war echt lecker. Dann bin ich die Straße bis zum Central Park runtergelaufen, vorbei an vielen kleinen Geschäften und Restaurants. Ich hab aber auch noch Ecken gesehen, wie man sie aus 80er Jahre Filmen kennt, kaputt und voller Grafitti. Ein sehr schöner bunter Stadtteil!
Verfasst am 15. Oktober 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

AlexVie
Vienna, Wien, Austria11 Beiträge
Aug. 2016
Sonntag vormittag, Harlem extem ruhig, es ist Churchtime. leider wurden wir in eine vom Reiseführer empfohlene Kirche nicht reingelassen, aber in der nächsten sehr herzlich empfangen. Original Gospelsängerin!
Verfasst am 13. September 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Felix B
Mainz, Deutschland279 Beiträge
Jän. 2016 • Paare
Wir sind mit einem Bus durchgefahren und ich hatte mir eigentlich noch mehr typische, tv-bekannte Straßenzüge vorgestellt. Ist aber dennoch ein geschichtsträchtiges Viertel mit einer hohen Bevölkerungsdichte!
Verfasst am 17. August 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Thomas_Koepf
Düsseldorf, Deutschland339 Beiträge
Apr. 2016 • Freunde
Anders als das typische NYC präsentiert sich Harlem. Kleiner. Familiärer und sehr interessant. Auch anders als man meint tagsüber ungefährlich. Viele kleine Shops und Stände. Die 125 sollte man nicht verpassen
Verfasst am 29. April 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

M-HagenW
Aschaffenburg, Deutschland68 Beiträge
Sep. 2013 • Familie
Man kann es gut finden oder schlecht.
Harlem hat sich seit meinem ersten Besuch komplett verändert. Es zeigt aber auch, dass eine Stadt lebt.
Trotzdem: immer besuchen und am besten zu einem Jazz Brunch gehen.

Immer ein Erlebnis
Verfasst am 30. Juli 2014
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Susanna e
Zug, Schweiz13 Beiträge
Mai 2013 • Familie
Harlem ist ein Erlebnis, interessante Atmosphäre, teilweise sehr gutes Essen. Das Shoppen in Harlem empfand ich als super entspannt, es findet sich teilweise sehr gute Ware zu vernünftigen Preisen und man hat Spass in den Shops und den Menschen auf der Strasse.
Verfasst am 18. November 2013
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 220 angezeigt.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Ist dies Ihr Tripadvisor-Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Eintrag beanspruchen

Harlem (New York City) - Lohnt es sich? Aktuell für 2024 (Mit fotos)

Häufig gestellte Fragen zu Harlem

Die Eintrittspreise für Harlem können variieren. Derzeit kostet der Eintritt € 23,20. Eine beliebte geführte Tour können Sie ab € 24,75 pro Person mitmachen.

Laut den Tripadvisor-Reisenden sind dies die besten Erlebnisse am Reiseziel Harlem: