The Captain Cook Monument
The Captain Cook Monument
4.5
00:00 – 23:59
Montag
00:00 - 23:59
Dienstag
00:00 - 23:59
Mittwoch
00:00 - 23:59
Donnerstag
00:00 - 23:59
Freitag
00:00 - 23:59
Samstag
00:00 - 23:59
Sonntag
00:00 - 23:59
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Die besten Möglichkeiten zum Erkunden von The Captain Cook Monument
Das Gebiet
Adresse
Treten Sie einfach direkt in Kontakt

Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
4.5
4,5 von fünf Punkten603 Bewertungen
Ausgezeichnet
360
Sehr gut
149
Befriedigend
64
Mangelhaft
21
Ungenügend
9

Hans R
Biberist, Schweiz70 Beiträge
1,0 von fünf Punkten
Juni 2022 • Paare
Ist es nicht Wert...
Die Wanderung ist ok, aber unten angekommen sind dann x Boote mit Touristen die am Denkmal essen und baden.
Verfasst am 22. Juni 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Marco_Passat
Chemnitz56 Beiträge
1,0 von fünf Punkten
Sep. 2019 • Paare
Wer keine Bootstour bucht, der wird das Cook Monument vermutlich nicht sehen.
Ich finde es als Frechheit, in den einschlägigen Werbeheftchen der ortsansässigen Verkehrsämter hierfür Werbung zu betreiben. Die einzige möglich Zufahrt ist eine für Touristen gesperrte Privatstrasse. Nach ca 50 km Irrfahrten bekamen wir eine Ausblick auf das Cook Monument in einer Entfernung von ca. 8 km. Andere Touristen, die wie ich, den Beschreibungen der Reiseführer auf den Leim gegangen sind, waren ebenfalls not amused.
Also, wer sich nicht Ärgern will, lässt einfach die Finger von dieser „Attraktion“.
Verfasst am 25. September 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Friedrich20
Frankfurt am Main, Deutschland526 Beiträge
1,0 von fünf Punkten
Apr. 2019 • Paare
Die lange und nicht leicht zu findende Anfahrt lohnt sich überhaupt nicht, denn man steht am Ende einer Straße, sieht nur sehr weit entfernt auf der anderen Seite der Bucht irgendein weißes Denkmal; am Platz selbst ist eine ursprüngliche Plakette entfernt. Spart die Zeit für anderes - oder wandert anstrengend stundenlang über den Berg dorthin....
Verfasst am 28. April 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Kathrin B
Wuppertal, Deutschland131 Beiträge
3,0 von fünf Punkten
Aug. 2018 • Paare
Wir sind auf dem Ka‘awaloa Trail durch Farne höher als wir uns anschließend erkaltete Lavaströme zum Captain Cook Monument gelaufen. Das Monument ist an sich nichts dolles - eine Säule und Gedenktafeln. Allerdings haben wir hier Mungos gesehen. Die Bucht davor ist wohl beliebt für Schnorchler, hier waren viele Ausflugsboote. Wir machten hier nur Mittagspause, bevor es auf den Rückweg ging. Die Wanderung an sich ist gut, aber nur um den Denkmals willen lohnt es sich nicht.
Verfasst am 22. September 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

toeightycountries
München, Deutschland6 025 Beiträge
3,0 von fünf Punkten
Mai 2017 • Paare
Anschließend erreichen wir die Bucht, in der Captain James Cook 1779 von Einheimischen erstochen wurde. Hier steht ein Denkmal für den bedeutenden Seefahrer und Entdecker. Auf meiner Reisewebsite toeightycountries.com finden sie einen ausführlichen Bericht über meine Hawaii-Rundreise.
Verfasst am 24. April 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Wolfgang M
Aidlingen33 Beiträge
1,0 von fünf Punkten
Okt. 2017 • Freunde
Habe im Oktober 2017 den Trail mit einer Gruppe gemacht und fand ihn eine Zumutung. Fast ein drittel des Weges mussten wir und durch nasses meterhohes Schilf (Elefantengras) kämpfen. Es war kein Weg freigeschnitten!! und der Trail war in diesem Teil nur zu erahnen.
Beim Aufstieg setzte dann Regen ein so daß wir beim Kampf durch die Schilfzone nass bis auf die Haut wurden.
Mein Rat: schauen ob es einen akzeptablen (freien) Weg durch das Schilf gibt. Wenn nicht sofort umdrehen und sich für den Weg zum Cook Denkmal ein Kajak mieten
Meine Bewertung: Unterirdisch.
Verfasst am 2. Dezember 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

o0O0o1o0O0o
Solothurn, Schweiz49 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Sep. 2017 • Paare
Der Abstieg geht eigentlich problemlos. Gute Schuhe sind zu empfehlen. Wir waren drei Stunden beim Monument am Schnorcheln. Es empfiehlt sich, Wasserschuhe mitzunehmen. An der Ein- und Ausstiegsstelle hat es sehr viele Seeigeln, zudem ist etwas Kletterkunst gefragt. Der Weg zurück zur Strasse war für uns nur aufgrund der Hitze sehr anstrengen. Ich empfehle, die Wanderung möglichst früh zu starten.
Verfasst am 8. Oktober 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

BjoernK
München, Deutschland150 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Okt. 2017 • Paare
Die kleine Bucht, in der das Monument vorzufinden ist, ist einfach nur traumhaft und entschädigt für all die Mühen, welche man erfährt, wenn man sich dafür entschließt, zu Fuß über den Captain Cook Monument Trail zu kommen. Die Hälfte des Trails muss man sich durch 1,5 m bis 2,0 m hohes Schilf „schlagen“, welches teilweise recht dicht ist, so dass ich mir oftmals eine Machete gewünscht hätte. Der Rückweg ist dann natürlich augfrund der Steigung sehr anspruchsvoll.
Die Bucht selbst ist wunderschon und man kann enorm viele Fische schon direkt am kleinen Kai am Monument beobachten und sich wunderbar abkühlen.
Verfasst am 3. Oktober 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Regina L
München, Deutschland75 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Dez. 2016
Will man dort hin sollte man planen. Es gibt einen Parkplatz in der Nähe und man muss mit einem Kanu oder Schlauchboot fahren will man näher ran. Schwimmen geht natürlich auch aber da muss man schon eine gute Kondition haben. Landen und aussteigen darf man dort nicht weil es ein Schutzgebiet ist. Am besten vorher bei einem Einheimischen eine Kanu-tour buchen.
Verfasst am 5. Juni 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Andreas N
Hamburg, Deutschland92 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Okt. 2016 • Paare
Wir haben uns überlegt auf dem Weg von Kona zum Vulkan Park beim Captain vorbeizuschauen. Zum Monument zu wandern war für uns keine Option. Wir haben im Navi also den National Park eingegeben. Von da aus führt eine nicht eingezeichnete Straße zu einer kleinen Bucht. Zuerst dachten wir, dass hier nichts wäre. Doch dann sahen wir Rufus mit seinem Kajak Verleih. 60$ für ein Zweisitzer... von dort aus paddelt man ca. 30 Minuten zum James Cook Monument. Man kann dort wunderbar Schnorcheln.
Alles in allem top!
Verfasst am 27. Oktober 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 287 angezeigt.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Ist dies Ihr Tripadvisor-Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Eintrag beanspruchen

The Captain Cook Monument - Lohnt es sich? Aktuell für 2024 (Mit fotos)

Alle Aktivitäten in Captain Cook
Tagesausflüge in Captain Cook
RestaurantsFlügeReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen