Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Fondazione Palazzo Albizzini Collezione Burri

Highlights aus Bewertungen
Großartig

Nachdem ich in Rom vor vielen Jahren Werke von Burri gesehen hatte, wollte ich immer mal nach Città ... mehr lesen

Bewertet am 1. Mai 2018
Mixalhs20
,
Berlin, Deutschland
Alle 235 Bewertungen lesen
44
Alle Fotos (44)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet75 %
  • Sehr gut19 %
  • Befriedigend 3 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend2 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
Dez
Jän
10°
Feb
Kontakt
Via Degli Albizzini 1 | Ex Seccatoi del Tabacco, 06012, Citta di Castello, Italien
Webseite
+39 075 855 4649
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (235)
Bewertungen filtern
11 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
5
4
1
1
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
5
4
1
1
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 11 Bewertungen
Bewertet am 1. Mai 2018

Nachdem ich in Rom vor vielen Jahren Werke von Burri gesehen hatte, wollte ich immer mal nach Città die Castello - wenn es sich ergibt. Nun hat es sich ergeben, ich war in der Romagna und hatte Zeit, einen Abstecher nach Nordumbrien zu machen. Und...Mehr

Erlebnisdatum: April 2018
1  Danke, Mixalhs20!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 16. März 2017 über Mobile-Apps

. . . o ammirarlo ancora di più pro Chi Member lo conosce. Grazie anche all'apertura della Nuova sezione permanente dedicata all'Arte grafica del Maestro, appena inaugurata (a cui si riferiscono le Komponist Foto) nella sede degli ex seccatoi del Zigaretten geniessen können. La Fondazione,...kommen tale, rende il giusto tributo all'Artista 163 im Amphitheater spazi espositivi con tantissime opere e dalla Saunakabine variegata produzione dello stesso, avendo Ben wegen sedi museali in Città di Castello. Il celebre concittadino tifernate è stato un innovatore nel secolo scorso, uno sperimentatore, un visionario, cogliendo nei materiali poverissimi utilizzati, delle opere d'Arte che hanno fatto Scuola in tutto il Mondo. Passando pro molteplici tecniche, lavorazioni ed ambiti di applicazione, è riuscito a finanzierungsinstrument tutto con la raffinatezza di un'essenzialità studiata e meticolosa, con l'eleganza di un'Armonia di asimmetrie e Forme unbefristet, con la Forza della matericità e del colore, non che di spazi e dimensioni la cui misura era del tutto relativa. Un Genio Creativo incontenibile che lo ha portato a collaborare con altri Artisti ed intellettuali, ad esporre in molti paesi durante la sua Vita, ma anche Ben Oltre, non ultimo il Grande successo ottenuto con la personale al Guggenheim di NY nel 2015 / 16 per la ricorrenza dei 100 Anni dalla sua nascita. Insomma un protagonista della scena artistica Internazionale del ' 900 di cui non si può non conoscere le opere. . . die nicht perdere assolutamente! Perfekter Ort, wo man anfangen zu schätzen A. Burri oder gewachsen ist interessant, wenn man ihn wissen Sie bereits. Vielen Dank auch an die Eröffnung eines neuen ständigen Abschnitt in der Ex Seccatoi Del Zigaretten geniessen können, widmet sich der Grafik des 'Master' (das ist das, was meine Bilder sind gemäß) . Der Stiftung, wie z. B., hatten zu Recht verleiht proper Tribut an die Künstlerin zu dem breiten Ausstellungsräumen, mit einer beachtlichen Anzahl von Stücken aus der reichhaltig und verschiedene Burri entlehnt, mit zwei Standorten in Città di Castello. Die bekanntesten Bürger der Stadt, wurde ein Dusch-Vorhangsstange des letzten Jahrhunderts, ein Experimentator, Visionär, Kunstwerke aus den ärmsten der Materialien er bedeutet zu benutzen, das ist einer der Gründe, warum er entwickelte eine folgenden in aller Welt. Er wurde scharf auf Verwendung von mehreren Techniken und Herstellungsverfahren, von den modernsten in seiner Zeit, zu der einfachsten, in denen die unterschiedlichen Feldstechern üben. Er ist möglich, etwas mit der Eleganz eines recherchierten und akribisch Outfit übertrieben, mit dem eleganten Harmonie von Asymmetrien und undefinierbare Formen, mit der Macht von Materialien und Farben, aber dennoch Bereiche und Größen, die Maßnahme war ziemlich alles relativ. Der Künstler hatte ein ununterdrückbares kreative Genie, führte ihn zu arbeiten und in Zusammenarbeit mit vielen geistigen Persönlichkeiten seiner Zeit, wie Künstler und Schriftsteller und so haben die Chance, bei der Ausfuhr von aufzudecken und zu seinen Lebzeiten Meisterwerke in vielen Ländern, aber auch viel länger nach, das bis heute, nicht zuletzt zu vergessen, die super Antwort sein solo Ausstellung in 2015 / 16 hat im Guggenheim Museum in New York City, dies hat Bee entwickelt, um die 100 Jahre vorbei zu feiern von der Geburt. Wir können sicher sein, Alberto Burri wurde Protagonist der künstlerischen Panorama von der zweiten Hälfte 1900 s, dass jeder muss wissen, so sollte man sich nicht entgehen lassen beide dieser Museen besuchen Sie! ! !Mehr

Erlebnisdatum: März 2017
Bewertet am 4. Jänner 2017 über Mobile-Apps

das ads gesehen in Perugia Flughafen und entschlossen uns zu besuchen. Der ex - Seccatoi ist ein erstaunlich viel Platz, wie die Tate Modern ist Turbinenhalle, nur 5 Mal über. Großartig für zeigt Burri's arbeiten. schämen zu behaupten, dass ich nicht von ihm gehört haben,...aber man fühlt sich jetzt viel besser informiert, vor allem nachdem wir seine Arbeit im Rahmen seiner Epoche und diejenigen, die er inspiriert und war inspiriert. gehen Sie zu Hause, und müssen versuchen auf einige kchenfolie blowtorchMehr

Erlebnisdatum: Dezember 2016
Bewertet am 29. Dezember 2016 über Mobile-Apps

Eine große Ausstellung. Es lohnt sich die Reise von überall auf der Welt. Wo Italien ist, führt der Kultur. Besuchen Sie auch die Essiccatoi del Zigaretten geniessen können wo die großen Werke von Burri sind ausgestellt.

Erlebnisdatum: Dezember 2016
Bewertet am 10. Juli 2016

Wir gingen nach Città di Castello und sehen die Burri Collection. Mein Begleiter ist ein einheimisches Italienisch Lautsprecher aus Norditalien und er fragte (in Italienisch) 4 verschiedene Citta' di Castello Bewohner wie zu erreichen (es ist nicht innerhalb der Stadtmauern). Als wir endlich ankamen, gab...es ein Schild (nur in italienisch) gesagt, daß die Burri Sammlung geschlossen wäre von Januar 2016 bis September 2016. Anscheinend die Bewohner von Citta di Castello wissen nicht, dass das Hotel geschlossen ist für die meisten von 2016.Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2016
Bewertet am 27. Mai 2016

Alberto Burri ist einer der Stars der Castello. Das Hotel merkt man eine riesige Auswahl an seine Arbeit aber ist es eisig kalt im Winter. Sie sollten wissen, dass im Moment ist es wegen Renovierungsarbeiten geschlossen. Suchen Sie nach dem neu eröffnet. Es ist ein...toller Ort für Kinder ist, und hat eine kleine Auswahl an gut Publikationen.Mehr

Erlebnisdatum: Juli 2015
Bewertet am 30. Oktober 2013

Wenn Sie auf der Piero della Francesca Trail sind, macht Burri alles passen. Die frühen Arbeiten sind genau das, aber es gibt da ein Älteres Burri hier, dass es einen Besuch wert. Aber der ex-Tabak trocknen Abfällen sind noch besser ...

Erlebnisdatum: Oktober 2013
Bewertet am 19. März 2013

Leicht zu finden, fast im Zentrum der Stadt. Angenehmer Empfang. Groß und schön, die Burri's Spiegel ... es hat uns sehr gut gefallen!

Erlebnisdatum: März 2013
Bewertet am 3. September 2012

Alberto Burri war ein Künstler, der gigantischen Werke geschaffen. Er begann Malerei in 1945. Seine Arbeiten entwickelten sich durch viele experimentelle Phasen. In diesem Museum, das Hotel befindet sich im alten Tabak Trockenmöglichkeiten Scheunen, sind einige seiner größten Werke ausgestellt, geschaffen von 1970 - 1983....Die Zimmer sind riesig, genauso wie die funktioniert. Alle abstract, verwendet er verschiedene Materialien sowie verschiedene Methoden zur Schaffung Farbe. Es ist schwer zu beschreiben seine Arbeit. Es ist von Hotel befindet sich mitten im Medienhafen Proportionen und einzigartig im Design. Wir genossen durch diese Alternativ steht di Zimmer und die Arbeit zu Fuß wie es sein soll. Gehen Sie diese arbeiten sehen. Sie werden es nicht bereuen. Sie werden nie die arbeiten, oder wie es woanders nichts sehen. Man kann nicht einfach die Sachen um für reisende Exponate bewegen.Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2012
Bewertet am 9. August 2012

Starten Sie in der Palazzo Albizzini und dann weiter zum ehemaligen Tabak Fabrik großen Maßstab arbeiten zu sehen, erweckt Skala von Anselm Kiefer.

Erlebnisdatum: Juli 2012
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 10 Hotels in der Umgebung anzeigen
Albergo Ristorante Umbria di Pinzaglia Pietro
133 Bewertungen
0,07 km Entfernung
Hotel Tiferno
256 Bewertungen
0,1 km Entfernung
Residenza Antica Canonica
166 Bewertungen
0,34 km Entfernung
Hotel Le Mura
354 Bewertungen
0,5 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 124 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Pappa e Ciccia
1 050 Bewertungen
0,17 km Entfernung
Ristorante Vineria Del Vasaio
380 Bewertungen
0,19 km Entfernung
Le Logge
293 Bewertungen
0,11 km Entfernung
Il Grottino
552 Bewertungen
0,18 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 39 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Pinacoteca di Palazzo Vitelli alla Cannoniera
134 Bewertungen
0,5 km Entfernung
Tipografia Grifani Donati
69 Bewertungen
0,23 km Entfernung
Cattedrale dei Santi Florido e Amanzio
103 Bewertungen
0,3 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Fondazione Palazzo Albizzini Collezione Burri.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien