Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Highlights aus Bewertungen
Basilica, Leuchtturm, Villen und südlichster Punkt Apuliens

Diese kleine Stadt liegt am südlichsten Punkt Apuliens. Es gibt hier vieles zu Entdecken, z.B. das ... mehr lesen

Bewertet am 29. Mai 2016
4gerdd
,
Heidelberg, Deutschland
Beeindruckender Leuchtturm und Basilika

Besuchen Sie das Kap mit dem herrlichen Leuchtturm ( 48m hoch ), der imposanten Basilica Santuario ... mehr lesen

Bewertet am 29. Mai 2015
Bergwind
,
Berlin, Deutschland
Alle 192 Bewertungen lesen
224
Alle Fotos (224)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet38 %
  • Sehr gut46 %
  • Befriedigend 13 %
  • Mangelhaft2 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
12°
Dez
11°
Jän
11°
Feb
Kontakt
Lungomare Colombo, 73040 Santa Maria di Leuca, Castrignano del Capo, Italien
Webseite
+39 320 094 5475
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Bewertungen (192)
Bewertungen filtern
9 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
3
5
1
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
3
5
1
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Bewertet am 29. Mai 2016

Diese kleine Stadt liegt am südlichsten Punkt Apuliens. Es gibt hier vieles zu Entdecken, z.B. das Santuario di Leuca mit der Basilica Santa Maria de Finibus Terrae, den Leuchtturm, die vielen schicken Villen, Punta Ristola, etc.

Erlebnisdatum: Mai 2016
Danke, 4gerdd!
Bewertet am 29. Mai 2015

Besuchen Sie das Kap mit dem herrlichen Leuchtturm ( 48m hoch ), der imposanten Basilica Santuario, die auch der deutsche Papst Benedetto schon besucht hat! Inmitten dieser 2 beeindruckenden Bauwerke ein riesiger freier Platz. Nur vereinzelte Souvenirverkäufer warten vor dem Leuchtturm auf Kunden. Von den...Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2015
Danke, Bergwind!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 20. Juni 2017 über Mobile-Apps

Es ist ein sehr schönes Dorf , in den südlichen Teil von Italien. ein schöner Tagesausflug hier, mit dem wunderschönen Meer vor Ihnen und dem Dorf und der Gebäude selbst . Wirklich Geld für den Tag, oder auch. Der Strand und das Wasser ist super...und müssen die Höhle Reise wert das Boot. Es ist atemberaubendMehr

Erlebnisdatum: Juni 2017
Bewertet am 22. August 2016

Meine Frau und ich haben hier auf einen Tagesausflug des Salento. Was für ein wunderschöner Ort. Es war unglaublich zu sehen, dass der Platz wo St Peter First Set foot in Europa / Italien. Die Aussicht ist herrlich. Wir waren nur für kurze Zeit hier...sind aber schon einen längeren, wieder besuchen.Mehr

Erlebnisdatum: August 2016
Bewertet am 13. Juni 2016

Wunderschönes Dorf am Meer. lohnt sich die Mühe wert. Wind fegt Shore. Wunderschöner Ausblick auf das Mittelmeer. Super Sonnenuntergang.

Erlebnisdatum: Mai 2016
Bewertet am 11. Oktober 2015

schöne Stadt, sehr malerisch. Wir fuhren mit dem Fahrrad von Otranto aber die Fahrt würde genauso schön sein. Ich würde jedem in Puglia. die Fahrt hat sich gelohnt.

Erlebnisdatum: Oktober 2015
Bewertet am 11. Oktober 2015

Wir besuchten den Leuchtturm und Basilika in dieser charmanten Hafen in der Nähe, wo die Adria erfüllt das Ionische Meer. Es ist einen Besuch wert und Reise entlang der Küstenstraße Richtung Torre Mozza ist sehr schön.,

Erlebnisdatum: September 2015
Bewertet am 4. Juli 2015

Wenn man sich den ganzen Tag unterwegs sind, ist dies wahrscheinlich Ihr Ziel. Es ist nicht wirklich eine atemberaubende Fleck, aber es fühlt sich wie haben Sie etwas Platz erreicht. Der Piazza ist offen und 37, und an einem sonnigen Sommer am Nachmittag es fühlt...sich wie der Devil's Anvil. Ziehen Sie sich in eines der Cafes am Rande, oder in der Basilika. Es ist nicht besonders schön oder inspirierend, aber Sie werden von der Hitze. Wenn es eine Art Festival oder Feier am Tag Ihres Besuchs ist, kann man sich näher als der Verkehr Circle (Incrocio Santuario). Der nächste Parkplatz ist auf der SS275 in einem Feld auf der rechten Seite, und es ist mehr als 400 Meter bergauf zum Piazza. Es ist nicht ein fußgängerfreundlichen Route, und Sie werden Glücksspiel für Fahrer, die Sie als Hindernis und Hindernis für ihre Ansturm erste in der Schlange an der nächsten rotes Licht zu sehen sein werden.Mehr

Erlebnisdatum: Juni 2015
Bewertet am 23. November 2014

Dies ist ein Ort am Ende der Erde, wo Adria und das Ionische Meer trifft. Sonnig, ruhig und wunderschön.

Erlebnisdatum: November 2014
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 6 Hotels in der Umgebung anzeigen
Cala Saracena Resort
478 Bewertungen
0,15 km Entfernung
Bed & Breakfast Le Sorgenti
39 Bewertungen
0,21 km Entfernung
Hotel La Collinetta
360 Bewertungen
0,27 km Entfernung
Specchia Russa
15 Bewertungen
0,3 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 61 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Panificio Chiarillo
16 Bewertungen
0,11 km Entfernung
Le Scalelle
225 Bewertungen
0,28 km Entfernung
La Cozza
977 Bewertungen
0,73 km Entfernung
Martinucci
1 233 Bewertungen
0,35 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 41 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Biagio Tour
508 Bewertungen
0 km Entfernung
Escursioni Nemo
715 Bewertungen
0,19 km Entfernung
Diving Service
219 Bewertungen
0,19 km Entfernung
Spiaggia Pescoluse
223 Bewertungen
1,53 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Ville Di Santa Maria Di Leuca.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien