Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Teilen
6
Alle Fotos (6)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet28 %
  • Sehr gut28 %
  • Befriedigend 44 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Vorgeschlagene Aufenthaltsdauer: Unter 1 Stunde
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
20°
Nov
22°
10°
Dez
25°
12°
Jan
Kontakt
Defence Road, Portsea, Victoria VIC 3944, Australien
Bewertungen (14)
Bewertungen filtern
10 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
3
3
4
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
3
3
4
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 10 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 26. November 2016

Wir besuchten Fort Pearce auf unserem Weg zum Point Nepean. Schwer zu glauben das es war begraben unter jede Menge Sand ausgehoben worden und wurde erst kürzlich. Toller Ort zum erkunden.

Bewertet am 22. November 2016

Es gibt tolle Aussicht und signifikanten Geschichte im Fort Pearce, die ca. 800 m vom Fort Nepean. Es sind die alten Gun mounts und Tunnel und den Hügel runter ist links war der alten Baracken. Die Geschichte ist gut und gut unterzeichnet, aber die Aussichten...sind Ven besser.Mehr

Bewertet am 17. August 2016

Zwei Drittel der Weg von Gunner Cottage zum Fort werden Sie Fort Pearce auf der linken Seite mit der alten Baracken Stock an der Bucht Seite nach rechts. Es ist alles was bleibt von a Gun Point und zwar interessant das Fort selbst ist besser....Die Aussicht war jedoch toll.Mehr

Bewertet am 16. August 2016

Wirklich interessant von einem 1. Weltkrieg und 2 historische Perspektive. Super Ausblick und super Wellen. Einfache essabar, zu Fuß.

Bewertet am 26. April 2016

Alte Gebäude und die Einsichten in die Geschichte war fantastisch ... Wirklich genossen herumlaufen und Sonnenbaden Sehenswürdigkeiten!

Bewertet am 4. April 2016

Fort Pearce ist ein Teil von Point Nepean. Ich habe auf der Suche nach an jeden Ort, an dem man sich von einem Ende zum anderen. Die Entdeckung der ganzen Park ist notwendig, damit ein super Blick auf die militärische Geschichte der Gegend.

Bewertet am 2. April 2016

besuchen Sie Fort Pearce auf Ihrem Weg von der Quarantänestation zum Ende des Point Nepean. Es ist eine dünne aber unbeschreiblich schönen Teil von der viktorianischen Ocean Küstenlinie. Es ist faszinierend zu sehen der militärischen Architektur gebaut in die öde Klippen und bewundern Sie die...daran gedacht, dass verursacht etabliert werden zu wissen, dass diese Strukturen völlig nutzlos werden im modernen Krieg.Mehr

Bewertet am 9. März 2016

Wenn man nicht zu Fuß gehen möchte zum Ende der Point Nepean von Gunners Parkplatz ist es wert Hopping aus dem Shuttle bei Fort Pearce und erkunden sie das Fort (nicht zeitaufwendige, ausgezeichnete Beschilderung). Dann machen Sie das kurze, aber sehr spektakuläre zu Fuß zum...Point Nepean und geben Sie Ihre Fort Nepean via der Tunnel Eingang, deutlich sichtbar von Fort Pearce ist. Es gibt Picknick-Tische verstreut um Fort Nepean aus dem Wind und WCs sind im Fort Nepean. Das Meer, die Bucht, ausgenommen werden, Versand, Surfen, Vogel- und Dolphin zu betrachten ist spektakulär und die historische Erzählung ist informativ und clever präsentiert zu Appell an alle Altersgruppen. einen Besuch wert und es ist kostenlos, abgesehen von den Shuttle Bus Fahrt.Mehr

Bewertet am 11. August 2015

Wie gesagt, kommen Sie über das wie man zu Fuß zu den größeren Fort Nepean Gefechtsstände des 2 was mehr interaktiv sind. sehen Sie sich ihr aber mehr am Ende wartet

Bewertet am 13. Juni 2015

Wie man an Defense Road in Point Nepean Nationalpark zu Fuß in die erste und wichtigste militärische Installation kommen Sie zum Fort Pearce. Dies war im Jahr 1911 gebaut und man kann die Reste von zwei geschützständen was einmal 18 Zoll statt siehe Mark VII...Kanonen. Diese waren mehr ausgesetzt als Waffen in der Nähe von Fort Nepean und waren sind viele beweglicher. Eine Promenade führt durch die Anlage und bietet einen spektakulären Blick auf die südliche Küste. Es gibt ein paar Zimmer und Flure können Sie innerhalb der Fort Ruinen erkunden.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle Hotels in der Umgebung anzeigen
Vue Grand Hotel
343 Bewertungen
4,42 km Entfernung
Point Lonsdale Guesthouse Hotel
131 Bewertungen
4,44 km Entfernung
BIG4 Beacon Resort
501 Bewertungen
4,98 km Entfernung
Hotel Sorrento
358 Bewertungen
8 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 6 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Rolling Pin Pies and Cakes
170 Bewertungen
4,47 km Entfernung
Noble Rot
76 Bewertungen
4,49 km Entfernung
Garden Cafe
109 Bewertungen
4,44 km Entfernung
Athelstane House Restaurant
131 Bewertungen
4,45 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 21 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Point Nepean National Park
358 Bewertungen
0,64 km Entfernung
Fort Queenscliff Museum
183 Bewertungen
3,98 km Entfernung
Fort Nepean
92 Bewertungen
0,64 km Entfernung
The Blues Train
489 Bewertungen
4,68 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Fort Pearce.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien