Schloss Werdenberg

Schloss Werdenberg

Schloss Werdenberg
4.5
10:00 – 17:00
Dienstag
10:00 - 17:00
Mittwoch
10:00 - 17:00
Donnerstag
10:00 - 17:00
Freitag
10:00 - 17:00
Samstag
10:00 - 17:00
Sonntag
10:00 - 17:00
Informationen
Das Schloss Werdenberg liegt über dem malerischen Städtchen Werdenberg. Die spätmittelalterliche Burg mit Bergfried, Palas, Anbauten und Zwinger sowie das imposante und markante Schlangenhaus sind beinahe unverändert erhalten geblieben. Seit der Neupositionierung des Schlosses als Kunst- und Kulturschloss finden von April bis Oktober zahlreiche Konzerte, Ausstellungen und Führungen statt.
Vorgeschl. Aufenthaltsdauer
1-2 Stunden
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Das Gebiet
Adresse
Das Beste in der Umgebung
Bei der Bestimmung dieser Bestenliste wird die Entfernung der Restaurants und Sehenswürdigkeiten zum betreffenden Standort gegen die Bewertungen unserer Mitglieder zu diesen Restaurants und Sehenswürdigkeiten aufgerechnet.
Restaurants
65 im Umkreis von 5 Kilometern
Sehenswürdigkeiten
11 im Umkreis von 5 Kilometern

4.5
51 Bewertungen
Ausgezeichnet
27
Sehr gut
21
Befriedigend
3
Mangelhaft
0
Ungenügend
0

Nikolaus H
Steinach, Schweiz2 649 Beiträge
Magische Multimedia-Reise in 800 Jahre Kantonsgeschichte
Aug. 2020
Du trittst durch ein enges Loch in der Wand in einen hohen, kühlen Raum mit grob verputzen Wänden. Von der hohen Decke hängt eine große, zylindrische Metallkonstruktion. Sie scheint mehrere Ebenen zu haben. Du drückst einen Knopf, das Licht geht aus, und an den Wänden entfaltet sich ein animiertes Schattenspiel, dass in neun Minuten die Geschichte der Glarner Landvögte erzählt.

An diesem heißen August-Freitag bin ich nahezu allein in der mittelalterlichen Burganlage, und das verstärkt die Magie der Entdeckung natürlich um ein Vielfaches. Die Schweizer können Museum, und das erweist sich auch hier auf beeindruckende Weise: Gleich zwei dieser Schattenspiele finden sich im Schloss Werdenberg. Ergänzt wird das durch Kurz-Hörspiele, die in den jeweiligen Räumen per QR-Code abgerufen werden können und Geschichten aus 800 Jahren Geschichte lebendig machen. Das macht die Besichtigung zu einer immersiven Erlebnisreise für Groß und Klein. An besser besuchten Tagen sind eigene Kopfhörer zu empfehlen. Wer kein Smartphone hat, kann vor Ort eins leihen. Doch damit sind die audiophilen Erlebnisse noch nicht vorbei: Anhand eines großen Reliefs der Region kann man mit "Hör mal, wie der Kanton tönt!" typische Geräusche vieler Orte hören. Und im Keller wartet die nächste Multimedia-Inszenierung: Hier wird physisch die Baugeschichte von Schloss und Städtli erzählt.

Tickets gibt es im schönen Bistro im Schlosshof. Aktuell können sie ausschließlich in Kombination mit dem, am Fuß des Hügels gelegenen, "Museum Schlangenhaus" erworben werden. Dafür reicht meine Zeit nicht mehr, aber die freundliche Frau im Bistro vermerkt den Termin meines Besuchs, und so kann ich eine Woche später das Ticket für das zweite Werdenberger Museum nutzen.

Das Schloss Werdenberg ist April bis Oktober geöffnet, darum herum gibt es ein interessantes Kulturprogramm, über das die Website mehr verrät. Will man alles sehen, sollte man für die Entdeckungsreise eher 90 als 60 Minuten einplanen. Und das romantische Städtli selbst ist natürlich immer einen Besuch wert.
Verfasst am 31. Oktober 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

FaFa
5 Beiträge
Sehr schönes und gut erhaltenes Schloss
Juni 2020
Das Schloss liegt auf einem kleinen Hügel oberhalb des Werdenbergersees und dem kleinsten Städtchen Europas, angeblich ;). Es bietet sich an, die beiden Museen zu besichtigen. Zum einen ist es das Museum direkt im Schloss und das Schlangenhaus, welches am Städtchenrand liegt. Es gibt ein sehr gemütliches Bistro im Innenhof mit schöner Aussicht auf den See. Auch das Städtchen, das unter Denkmalschutz steht, ist einen Besuch wert. Es gibt sehr schöne Holzhäuser.
Verfasst am 22. Juli 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Xenia B
Schweiz12 Beiträge
Schloss Werdenberg
Juli 2019 • Familie
Mir hat es in der Umgebung sehr gefallen. Leider war das Museum geschlossen, aber wir waren im Schlangenhaus
Verfasst am 12. Juli 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Christian H
Leonding, Österreich362 Beiträge
Wunderbares Ambiente, sehr bemühte InformationsmitarbeiterInnen
Apr. 2019 • Familie
Waren im April 2019 mit unserer 2 1/2-jährigen Tochter vor Ort. Das Ambiente ist einfach traumhaft (See, alte Stadt, Burg). In der Information fühlten wir uns gut aufgehoben und bekamen gute Infomaterialien. Der Aufstieg zur Burg ist sehr sehenswert!
Im Sommer gibt es laufend Veranstaltungen.
Verfasst am 30. April 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Elmar R
Zürich, Schweiz2 202 Beiträge
Schloss Werdenberg
Juli 2018 • Allein/Single
2018 . Das Schloss Werdenberg ist ein echter Geheimtipp . Man sieht nur sehr wenige Touristen hier , Es gibt wunderschöne alte Gebäude mit kleinen Gassen . Ein aussergewöhnlicher Ort , den man gesehen haben muss . Parkplätze sind in der Nähe zahlreich vorhanden , ebenso Restaurants . Der Werdenbergersee bietet sich für eine Rundgang an
Verfasst am 23. Oktober 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

592cova
Winterthur, Schweiz55 Beiträge
Echter Geheimtipp- wunderschöne Schlossanlage nicht überfüllt mit Touristen Gruppen
Sep. 2018
Der Aufgang durch die Gassen durch die gepflegte Schlossanlage ist ein Ausflug in einen andere Zeit Epoche. Oben im Schlosshof angekommen erwartet den Besucher eine wunderschöne Rundumsicht ins Rheintal bis zu den Alpen und ein schön eingerichtetes Schloss Café mit erlesenen Produkte (aus der Gegend) mir sehr netter Bedingung.
Verfasst am 3. Oktober 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Joachim_Loe
Lörrach, Deutschland481 Beiträge
Wunderschöner Ort zum entspannen
Juni 2018 • Freunde
Ein ganz aussergewöhnlicher Ort mit Geschichte, der zum verweilen einlädt. Im Schloss gibt es ein tolles Bistro mit tollem Angebot und sehr netter Bedienung.
Sehr empfehlenswert ....
Verfasst am 1. Juli 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Marco Alfier
Au, Österreich394 Beiträge
Sinnespfad Werdenberg, Schloss und Altstadt sehr sehenswert
Sep. 2017 • Familie
Sie lassen den Pw auf dem grossen Parkplatz neben dem See, spazieren wahlweise um den See oder nehmen die Abkürzung zum Spielparadies südwestlich des Sees. So gelangen Sie zum Start des Sinnespfades Werdenberg. Bitte auch googeln für genauere Infos. Sinnespfad ist eien schöne Route und lehrreich. Am Ende kann man noch das Schloss besichtigen und durch das Altstädtchen gehen. Eine der ältesten, best erhaltetsten Mittelalterbauten weitherum. Bitte auch googeln für genauere Infos. Es gibt auch immer wieder Events dort zum Thema!
Verfasst am 26. April 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

jacques
Arbon, Schweiz351 Beiträge
Gemütlich!
Feb. 2016 • Paare
Ungefähr alle zwei Jahre gönnen wir uns den Ausflug nach Werdenberg, der kleinsten Stadt der Schweiz. Zu jeder Jahreszeit bietet dieses Ausflugsziel Erholung mit leichter körperlicher Anstrengung. Am besten man kommt mit dem ÖV oder parkiert in Buchs und spaziert dann um den kleinen See. Anschliessend geht man zur Burg hinauf und geniesst die Aussicht. Nach einem Bummel durch das Städtchen kann man sich in einem der typischen Restaurants bei Speis und Trank erholen.
Verfasst am 21. Juli 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

-SL-_-1050-_-
Wien, Österreich20 Beiträge
Sonntagsspaziergang
Sep. 2015 • Freunde
Bei schönem Wetter ist die Runde um den See und der Weg durch die mini Altstadt hinauf zur Burg ein netter kleiner Spaziergang, dauert ca. 30-40 Minuten. Den anschließenden Kaffee gibt am besten am Café am See auf der gegenüberliegenden Seite.
Verfasst am 5. März 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 32 angezeigt.
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Häufig gestellte Fragen zu Schloss Werdenberg

Das sind die Öffnungszeiten für Schloss Werdenberg:
  • Di - So 10:00 - 17:00