Columbia River Gorge
Columbia River Gorge
5
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Die besten Möglichkeiten zum Erkunden von Columbia River Gorge
Das Gebiet

Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
5.0
5,0 von fünf Punkten1 231 Bewertungen
Ausgezeichnet
1 079
Sehr gut
133
Befriedigend
12
Mangelhaft
5
Ungenügend
2

Diese Bewertungen wurden automatisch aus dem Englischen übersetzt
Der Text enthält möglicherweise von Google bereitgestellte Übersetzungen. Google gibt keine ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien für die Übersetzungen. Dies gilt auch in Bezug auf die Genauigkeit, Verlässlichkeit sowie für stillschweigende Garantien für die Gebrauchstauglichkeit, Eignung für einen bestimmten Zweck und Fälschungsfreiheit.

Heinz S
Berner Oberland, Schweiz389 Beiträge
3,0 von fünf Punkten
Aug. 2022
Zwischen Hood River im Osten und Cobert im Westen wird der Historic Highway als Highlight angekündigt. Allerdings ist der Hwy nur nicht an einzelnen Teilen zu befahren. Die meiste Zeit ist auf der Interstate zu fahren. Zudem ist für den verbleibenden Teil des Historic Hwy im voraus ein Ticket im Internet zu kaufen. Diese Platze sind rationiert. Wer das nicht weiss oder zu spät bestellt, kann die Wasserfälle gar nicht besuchen. Landschaftlich ist die Gorge sehr eindrücklich.
Das VistaHouse ist geschlossen. Begründung: "Due of weather conditions". Sorry, es scheint die Sonne bei angenehmen Temperaturen ohne Wind. Wunderbares Sommer-wetter. Nicht nachvollziehbar
Verfasst am 16. August 2022
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

ay2015ay
Frankfurt am Main, Deutschland15 408 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Juli 2018 • Familie
Neben dem (breiten) Fluß der Columbia River Gorge gibt es noch viele schöne Aussichtspunkte sowie eine ganze Reihe von Wasserfällen und Wanderwegen. Insgesamt sehr sehenswert, auch wenn einige Punkte überlaufen sind.
Verfasst am 4. Mai 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Dave & Steph
Kanton Bern, Schweiz1 152 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Juni 2017 • Paare
Insbesondere als Reaktion auf die bislang einzige ungenügende Bewertung: die Columbia River Gorge ist der wohl beeindruckendste Flusslauf, welchen ich bislang selbst gesehen habe. Schon die 84 East ist toll, den Scenic Byway 30 kann ich nur empfehlen. Allerdings vorsicht: An einem schönen Wochenende kann es Stunden! dauern, bis man sich (vor allem beim Multnomah Fall) durchgeschlagen hat. Die Strasse ist einfach blockiert, für die 1/4 Meile brauchten wir mit dem Auto eine halbe Stunde. Daher am Besten so planen, dass man entweder früh (ca. 09:00) bereits beim Highlight (Multnomah) ist oder eben unter der Woche. Die gesamte Gorge ist aber einfach sagenhaft schön und mächtig.
Verfasst am 18. Juni 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Plateworld
Altenburg, Deutschland174 Beiträge
3,0 von fünf Punkten
Okt. 2016 • Familie
Wir hatten recht große Erwartungen welche nicht wirklich erfüllt worden.Die Strecke ist schön, die Wasserfälle sicher nicht einzigartig und die Leute an den Spots treten sich platt.Am schönsten ist der Aussichtsturm wo man einige Zeit verweilen kann. Ansonsten sicher keine
Strecke die man um jeden Preis gesehen
haben muss.
Verfasst am 29. Oktober 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

NevadaJack
Mittenwald, Deutschland57 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Okt. 2011
Die Columbia River Gorge wartet mit gepflegten Wanderwegen auf Ihren Besuch ! Meist geht es durch Farnwald entlang von Wasserläufen zu wirklich sehenswerten Wasserfällen. Man kann hier Tage verbringen, ohne daß es langweilig wird. Störend ist die Eisenbahn und der Interstate die leider durch die Schlucht verlaufen. Allerdings hört man die Geräusche nicht mehr, wenn man mal 20 Minuten unterwegs ist. Die Süd (Oregon)-Seite liegt leider fast permanent im Schatten, bietet aber mehr Highlights für Fotographen als die Nord (Washington) Seite. Enjoy !
Verfasst am 15. März 2012
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

mg44berlin
Berlin, Deutschland561 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Mai 2011 • Paare
Für die Columbia River Gorge sollte und muss man sich Zeit nehmen. Nur dann kann man die vielen Schönheiten entlang des Columbia Rivers entdecken und erkunden. Alleine die vielen Wasserfälle, von denen einer schöner als der andere ist, sollte man sich nicht entgehen lassen, zumal viele unmittelbar am alten historischen Hyway 30 liegen. Wir haben in Hood River Quartier bezogen und von hier unsere div. Ausflüge unternommen. Am besten fährt man auch von hier aus auf dem I 84 Richtung Portland bis zur Ausfahrt 22 Corbett. Hier besteht nämlich die Möglichkeit auf den alten Hwy 30 und direkt an den Wasserfällen vorbei zu kommen. Vorher jedoch noch vom I 84 abfahren bei Cascade Looks (Bridge of the Gods) und Bonneville Dam (Staudamm und Fischzucht). Riesengroße Störe bekommt man hier zu Gesicht. Auf dem Hwy 30 gibt es u. a. noch die schönen Aussichtspunkte "Women´s Forum Overlook" und "Vista House" am Crown Point, das auch zu besichtigen ist.
Tipp: unbedingt vorher Info-Material für diese Gegend besorgen!
Verfasst am 5. Dezember 2011
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Lothar-aus-Lauf
Lauf an der Pegnitz, Deutschland159 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Okt. 2010 • Allein/Single
Man fährt von Portland aus auf der Interstate 84 in Richtung Westen. Dann verläßt man bei Troutdale die Interstate und fährt auf der alten US Route 30 weiter.
Bis Troutdale ist die Landschaft eher eintönig. Aber danach wird die Landschaft dramatisch. Der Columbia River hat hier sein Flußbett in die Landschaft eingegraben und ein sehenswertes Tal geschaffen.
Wenn man dem alten Verlauf der Route 30 folgt, fährt man auf dem Historic Columbia Highway, der zuerst oberhalb der Columbia Rivers, am südlichen Ufer, verläuft.

Von hier aus bieten sich immer wieder hervorragende Ausblicke in das Tal hinunter. Und auch weitere Sehenswürdigkeiten findet man in seinem Verlauf, so z.B. den Crown Point, die Wasserfälle Multnomah Falls oder den Bonneville Dam.

Sicher kann man auch die Interstate 84 durch das Tal nehmen. Wer es aber nicht eilig hat sollte sich den "Umweg" auf dem historischen Weg gönnen. Er wird es sicher nicht bereuen.
Verfasst am 3. Juli 2011
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

verycool13
Hannover, Deutschland145 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Sep. 2010
Die Columbia River Gorge hat unweit von Portland eine ganze Reihe unterschiedlicher Attraktionen zu bieten, die per Auto kurz nacheinander erreicht werden können. Zu den sehenswertesten zählen: das Vista House, die Multnomah Falls, die Bridge of Gods und der Mount Hood.
Verfasst am 20. April 2011
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

nibaldom2015
Miami, FL495 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Aug. 2017 • Familie
Wir entschieden uns, zum Park zu sehen die Multnomah Falls. Nun, wir haben schließlich tun alle 7 Fälle und der Schlucht. Ich werde sagen absolut spektakulär, super Aussicht sowie Wanderwege. Wenn Sie nach Oregon dies ist ein muss. Meine Kinder genossen jeden Aspekt dieses. Warnung, obwohl es gibt Orte um Getränke zu bekommen, kann das in eine Kühltasche mit Getränken und Snacks. Dies ist ein muss. Genießen Sie
Language Weaver
Verfasst am 4. August 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

MomFromOrondo
576 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Aug. 2017 • Familie
Wir kauften ein, wanderten und gingen dann White Water Rafting. Alle waren sehr lustig. Sie haben auch ein Skate Park, dass mein Sohn genossen haben. Aber vor allem die Aussicht ist super.
Language Weaver
Verfasst am 2. August 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 665 angezeigt.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Ist dies Ihr Tripadvisor-Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Eintrag beanspruchen

Columbia River Gorge (Hood River) - Lohnt es sich? Aktuell für 2024 (Mit fotos)

Häufig gestellte Fragen zu Columbia River Gorge




Sehenswürdigkeiten in der Nähe von Columbia River Gorge: Sehen Sie sich alle Sehenswürdigkeiten in der Nähe von Columbia River Gorge auf Tripadvisor an.