Cave of the Winds
Cave of the Winds
5
09:00 – 16:15
Montag
09:00 - 16:15
Dienstag
09:00 - 16:15
Mittwoch
09:00 - 16:15
Donnerstag
09:00 - 16:15
Freitag
09:00 - 16:15
Samstag
09:00 - 16:15
Sonntag
09:00 - 16:15
Was ist Travellers' Choice?
Tripadvisor verleiht Unterkünften, Attraktionen und Restaurants, die regelmäßig tolle Reisebewertungen erhalten und zu den Top 10 % der Unternehmen auf Tripadvisor zählen, einen Travellers' Choice Award.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Die besten Möglichkeiten zum Erkunden von Cave of the Winds
Das Gebiet
Adresse
Treten Sie einfach direkt in Kontakt

Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
5.0
5,0 von fünf Punkten6 447 Bewertungen
Ausgezeichnet
5 490
Sehr gut
724
Befriedigend
147
Mangelhaft
46
Ungenügend
41

Ronald D
Hamburg, Deutschland501 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Juni 2019
Ein kleiner Spaziergang zu den Cave of the Winds mit Blick auf die American Falls, der kleinen Schwester der Horseshoe Falls. Sehenswerter Rundgang durch die Höhlen unterhalb der Fälle. Nur mit wasserfester Kleidung und Lederschuhen nutzbar.
Verfasst am 31. März 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Dumdidu87
Venedig, Italien110 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Juni 2019 • Freunde
Nach langer Wartezeit und 19 Euro Eintritt durften auch wir endlich runter und uns in die Gischt stürzen.
Es war atemberaubend. Man spürt die Macht der Natur am eigenen Leib :).
Verfasst am 14. Juni 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Hendlschorsch
Essen, Deutschland6 401 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Okt. 2018 • Paare
....diese Garantie haben Sie definitiv - denn wenn Sie das Hurricane Deck erklimmen, stehen Sie unterhalb des Bridal Veil Falls und da kriegen Sie die volle Ladung mit. Für einen Preis von 12 - 19 USD (je nach Saison) dürfen Sie mit einem Poncho bewaffnet zu den Holztreppen unterhalb der Wasserfälle. Früher gab es eine feste Regenjacke, heute ist es ein umweltfeindlicher Wegwerfponcho - dafür erhält man Badelatschen, aber die Profis haben wasserfestes Schuhwerk mit.

Ein Riesenspass im Sommer - im Herbst daran denken, dass Sie patschnass ggf. auch wieder zurück über die Brücke und damit auch über die Grenze gehen müssen.
Verfasst am 10. Mai 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

welten_bummler2201
Überlingen, Deutschland279 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Okt. 2017
Gehört zu den Sehenswürdigkeiten auf der Welt, die man gesehen haben sollte! Sehr imposant.
Leider hatte wir nicht ganz so perfektes Wetter und damit auch eine eingeschränkte Sicht.
Unbedingt eine Fahrt mit der "Maid of the Mist" machen, da wird man ganz dicht an die Fälle herangefahren, aber Achtung, man wird ordentlich nass :-) (man bekommt aber Regencapes).
Die bessere Gesamtsicht auf die Fälle hat man von der kanadischen Seite, man kann rüber die Grenze laufen oder mit dem Auto rüber fahren (allerdings wird für Hin- und Rückfahrt eine Maut fällig, ca. 5 Dollar pro Weg)
Die US Seite hat uns besser gefallen, da hier nicht so viele Hochhäuser wie auf der kanadischen Seite stehen.
Am besten ist es wohl im Sommer dort hin zu fahren und dann ein paar Tage mehr einzuplanen, es gibt rund um die Fälle jede Menge Attraktionen.
Verfasst am 15. November 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

RotGelb
Düsseldorf, Deutschland6 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Aug. 2017 • Paare
Wenn man einmal hier ist, muss man es einfach machen.
Es ist einfach ein tolles Erlebnis gefühlt mitten in einem der Fälle zu stehen.
Das einzig nervige sind die Fotos die bei fast jeder Attraktion in den USA gemacht werden und dann am Ende für viel Geld Angeboten werden.
Der Ausblick ist einfach atemberaubend.
Verfasst am 22. August 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Meike80
Hildesheim, Deutschland84 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Juli 2017 • Paare
Wir sind sonst nicht so die Pauschaltouristen, aber an den Niagarafällen kauft man sich bitte den "Discovery Pass" und nimmt alles mit. Und dann schaut man,staunt und wundert sich und fühlt sich ganz klein...
Bei "Cave of the Winds" bekommt man rutschfeste Sandalen und einen Poncho, wird mit einem Fahrstuhl unten an die Bridal Veil Falls gefahren und darf dann: staunen! Man geht direkt an den Fällen lang; je weiter man kommt, desto nasser wird man. Auf dem "Hurricane Deck" gibt es kein Halten mehr - wer bis hierhin die Kapuze aus falscher Eitelkeit nicht aufgesetzt hatte, bereut es auf jeden Fall.
Ein einmaliges Erlebnis.
Verfasst am 29. Juli 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Engelinchenzoe
Celle, Deutschland170 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Juli 2017 • Familie
Tolle Erfahrung, die Wasserfälle mal so nah anfassen zu können. Auch als Rollstuhlfahrer kommt man sehr nah ran. Die Ponchos sind ein Muss, man wird klitschepitschenass. ;-)
Verfasst am 15. Juli 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Stefan H
64 Beiträge
2,0 von fünf Punkten
Mai 2017 • Paare
Zurzeit wegen Umbau nur zum Teil begehbar. Umbedingt den Poncho von der Schiffstour behalten. Zum einen für das Wasser aber eher für die Hunderte von Vögeln
Verfasst am 30. April 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Christopher H
Korb, Deutschland4 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Sep. 2016 • Paare
Absolut empfehlenswert. Man kommt den Wasserfällen unheimlich nah und bekommt die Kraft und Gewalt des Wassers am Hurricane Deck direkt zu spüren (wenn man das möchte). Rutschfeste Sandalen und ein Regencape bekommt man vor der Tour. Auf jeden Fall ein tolles Erlebnis!
Verfasst am 21. September 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Skybark
Freiburg, Deutschland100 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Sep. 2016 • Paare
Mit dem Aufzug fährt man zum Fuß des Wasserfalls, und geht dann ein kurzes Stück durch einen alten, von Hand geschlagenen Tunnel zu den Wasserfällen. Was uns besonders gefallen hat : man erhält Badelatschen und ein Regencape, wobei man auch beides dringend nötig hat!
Der Weg führt bis direkt an den Wasserfall heran, zum Teil sind Plattformen überspült (darum die Badelatschen) und die Gischt so stark dass man ohne Regencape in Sekunden durchnässt wäre. Eintritt 17 $
Verfasst am 18. September 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 3 206 angezeigt.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Ist dies Ihr Tripadvisor-Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Eintrag beanspruchen

Cave of the Winds (Niagarafälle) - Lohnt es sich? Aktuell für 2024 (Mit fotos)

Häufig gestellte Fragen zu Cave of the Winds




Alle Hotels in NiagarafälleHotelangebote in NiagarafälleLast Minute Niagarafälle
Alle Aktivitäten in Niagarafälle
Tagesausflüge in NiagarafälleKasinos & Glücksspiel in Niagarafälle
RestaurantsFlügeReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen