Kafue National Park

Kafue National Park

Kafue National Park
4.5

4.5
50 Bewertungen
Ausgezeichnet
27
Sehr gut
19
Befriedigend
4
Mangelhaft
0
Ungenügend
0

Diese Bewertungen wurden automatisch aus dem Englischen übersetzt
Der Text enthält möglicherweise von Google bereitgestellte Übersetzungen. Google gibt keine ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien für die Übersetzungen. Dies gilt auch in Bezug auf die Genauigkeit, Verlässlichkeit sowie für stillschweigende Garantien für die Gebrauchstauglichkeit, Eignung für einen bestimmten Zweck und Fälschungsfreiheit.

Simone S
276 Beiträge
Riesiger Park mit tollem Fluss und wenig Besuchern
Nov. 2016 • Paare
Obwohl der Park nur 3 Stunden von Lusaka entfernt liegt, verirren sich doch wenig Besucher hier hin. Auch die gefürchteten Tsetse Fliegen haben wir zwar vereinzelt gesehen, doch wurden wir nicht gestochen und nicht belästigt. Je mehr man fuchtelt umso mehr kommen die Insekten...Das Highligt war eine riesige schwarze Mamba die unsere Strasse kreuzte. Das erste Mal dass ich eine Schlange in Afrika gesehen habe! Witzig waren auch die Stromschnellen mit den grossen Steinen und Hippos dazwischen.
Natürlich haben wir nur einen Teil gesehen, dieser Teil auch wenn er direkt an der M9 Durchgangsstrasse liegt ist durchaus sehenswert.
Verfasst am 20. Dezember 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Richi A
Altdorf, Schweiz77 Beiträge
Riesiger Nationalpark
Sep. 2014 • Paare
Sehr gute Nachtsafari, aber auch sehr viele TseTse fliegen, vor denen sollte man sich gut schützen. Camping vom Park ist sehr schön und sauber. Der Park ist sehr gross und wir haben nur einen kleinen Teil gesehen.
Verfasst am 3. August 2015
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Uhu65396Walluf
65396 Walluf125 Beiträge
Wildes SAMBIA
Juni 2015 • Paare
Ein Nationalpark in Sambia, der vom Massentourismus noch weitgehend verschont geblieben ist. Weite einsame Pisten führen durch den Park und überraschen den Besucher mit unerwarteten Tierbegegnungen in traumhafter Landschaft. Leider etwas teuer, aber so vermeidet man zu viele Besucher.Es bleibt zu hoffen, daß die Eintrittspreise auch wirklich dem NP zugute kommen.
Verfasst am 9. Juli 2015
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

David L
Broome, Western Australia, Australia11 Beiträge
Mobile Camping kafue National Park
Juli 2016 • Freunde
ein wahres Wildnis sehr wenige Besucher und großartiges Spiel für die bereit, alle bedeutenden Raubtiere sind vorhanden, da ist fantastisch Vögel
Language Weaver
Verfasst am 19. Juli 2016
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Meganinafrica
Lubumbashi, Demokratische Republik Kongo102 Beiträge
Wir waren begeistert
Sep. 2014
Kafue ist der 5. größte Park in der Welt ... wir haben das nicht einmal zu wissen bis wir dort waren! Der Eintritt in den Park sind einige der niedrige wir in Afrika erlebt haben. Es gibt jede Menge Hotels in der Gegend, von überteuerten Safari Camps zu low Budget für Selbstversorger Campingplätzen und Chalets. Wie auch immer, die Straßen und Wege zwischen Camps und Sehenswürdigkeiten sind schlecht und lange und dies könnte Sie Pläne für eine Nacht ziemlich viel. Die Chinesen sind Gebäude Straßen und einer Hydro elektrischen Kraftwerk in der Gegend, die werden damit mehr Touristen und Entwicklung der Park zu erreichen. Dies könnte gut oder schlecht, abhängig von Ihrem Outlook auf Dinge. Ich würde während Sie können, während es noch relativ unverbaut und unglaublich zu sehen ist. Börse bis auf Kraftstoff und Lieferungen wenn Sie auf der Straße und auf Ihrer eigenen unterwegs sind. Es gibt Restaurants(sehr teuer und sehr wenige) und lokalen Bars und Geschäfte, wenn Sie abenteuerlustig sind und das Zentrum des Attraktion zu sein ... Dies ist eine für den Eimer Liste der Abenteuer Touristen
Language Weaver
Verfasst am 28. September 2014
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

watchenry
Lusaka, Sambia17 Beiträge
möchten Sie sehen ein Elefant?
Okt. 2013 • Freunde
Ich war zum ersten Mal ein Elefant zu sehen war Kafue National Park, ich habe den sehen des Stadtgartens animal in Afrika
Language Weaver
Verfasst am 5. September 2014
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

Nikos D
Khalkis, Griechenland108 Beiträge
Budget Safari Erfahrung in unberührter Sambia
Nov. 2013 • Paare
1. Kafue NP ist die 5. größte Park in Afrika +
2. Sambia Safari Szene noch bleibt unberührt im Vergleich zu stark kommerzialisiert Botswana, Namibia, Tansania, Kenia und Südafrika =

Eines der besten Safaris Erfahrung in das riesige Gebiet, dass Platz für ein reichlich Tier- und Pflanzenwelt und Vögel wie gut, typisch afrikanischen Savannah umgeben von Kafue River.

Es gibt einige schöne Lodges, aber man kann auch immer draußen bleiben der Park in Ordnung zu verzichten die Zahlung von Gebühren während Sie im Park sind.

Wir waren in New Kalala-Terrasse hinaustreten Lodge (Itezhi Tezhi) was 3-16 km entfernt von eines der South Gates ist. Herrliche Aussichten auf die Itezhi Tezhi Dam.

Unser Safari beinhaltete alle außer Katzen (die immer Glückssache plus die Erfahrung des Guide).

Es ist sehr günstig im Vergleich zu den sehr beliebten Lwangua meist angegeben in Sambia's.

Das Straßennetz ist recht gut für ein normales 4x4. Wie immer, vermeiden Sie der Regenzeit, da die meisten Straßen Mai meißten Verleiher geworden.

Der South Gate von Itezhi Tezhi ist ca. 4 Stunden normal von Lusaka fahren.

Alles in allem ist Kafue NP eine empfehlenswerte Attraktion, die noch unberührt ist.
Language Weaver
Verfasst am 14. Juli 2014
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

mikel12323
Houston, TX586 Beiträge
Wir sahen die großen
Sep. 2013 • Paare
Auf dieser Reise waren wir in Botwsana, Simbabwe und Sambia. Jedes Zimmer war anders und gaben uns eine großartige Perspektive.

Wir waren direkt am Kafue Fluss am Lafupa Camp (ein Wilderness/OAT Camp), was ausgezeichnet war. Es war so friedlich nur auf unserer Veranda zu sitzen und den Fluss beobachtet.

Wir sahen viele Elefanten, Nilpferde, puku, Vögel, Enten und Löwen. Es war immer noch die trockene Saison und so war es einfach für unsere Führer die zu finden war.

Die Fliegen sind ein Ärgernis zu sprühen Sie also selbst und entsprechender Kleidung tragen müssen. Keine Belastung, einfach nur ärgerlich.

Wir hatten die Möglichkeit für ein paar Fluss zu betrachten, die uns aus der Nähe Nilpferde.
Language Weaver
Verfasst am 2. Jänner 2014
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.

TartanWanderer
England, UK3 559 Beiträge
Grrrrreat
Feb. 2013 • Allein/Single
Ich habe in anderen Nationalparks und Spiel behält sich in anderen Ländern gesehen und dies auf jeden Fall. Ich habe drei Leoparden an einem Tag, Nilpferde, Elefanten, Wasser buck, viele puku, Impala und anderen Tieren. Tolle Vögel zu.
Ich habe keine Löwen aber man kann nicht alles Glück mit der Zeit. Der Park selbst ist sehr schön und nicht zu überfüllt mit Touristen. Ich habe in Mukambi Lodge, das war großartig, wir waren ein paar andere. Seien Sie vorsichtig und vermeiden Sie Camps und Lodges anfällig für tetse Fliegen!
Language Weaver
Verfasst am 8. Februar 2013
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von TripAdvisor LLC.
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern