Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Teilen
62
Alle Fotos (62)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet72 %
  • Sehr gut26 %
  • Befriedigend 1 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
Nov
-4°
Dez
-6°
Jan
Kontakt
100 2nd Ave, Roebling, NJ 08554-1019
Webseite
+1 609-499-7200
Anrufen
Bewertungen (52)
Bewertungen filtern
33 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
23
10
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
23
10
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 33 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 5. August 2017

Wie Batsto, New Jersey und sogar noch mehr Smithville Park, NJ - Feder hinzugefügt werden können zu einem " muss " Liste für New Jersey Geschichte Liebhaber. 1 . 2 - Square - 1,6 km Stadt entstand in der Anfang des 20. Jahrhunderts völlig neu...für das Unternehmen von einer bekannten Industriellen und Architekten John A. Feder, die nach den Vereinigten Staaten ausgewandert 1831 angelegt wurde von Preußen. Er hat seine Söhne gebaut und später auch zahlreiche Brücken inklusive Brooklyn Bridge, Niagara Falls, Washington Bridge und Golden Gate. Die waren das Seil Hängebrücken mit Feder - Kabel. Das Museum stellt erklären die Technologie und Design. Das Werk nicht mehr existiert, aber die Stadt immer noch nicht. Film Museum bietet Mail-Benachrichtigungen Feder und interessante Exponate zeigen das Leben von Feder Familie, die Geschichte der Pflanze, die Ingenieurleistungen Roeblings. Die Tickets sind $ 6 für Erwachsene. Nach dem Besuch des Museums sollte man auf einem Rundgang von Feder. Es stehen Karten am Eingang des Museums. Ich verstehe, dass manchmal die geführte Wanderungen sind angeboten, aber nicht auf der August Samstag, als unser Besuch fand. Wenn man nicht zu Fuß durch das interessante Stadt ist es sogar einfacher, Fahrt nach der Karte.Mehr

Bewertet am 28. Juli 2017

Disclaimer: Ich hatte noch nie davon gehört Feder John Augustus, noch war ich besonders begeistern besuchen ein Museum widmet sich der drahtseile im Bau von Hängebrücken. Aber wir waren in New Jersey für einen Urlaub mit der Familie und ich war ein gut Sport, egal...wie langweilig war es. Gut, ich bin so froh, dass wir es geschafft haben. Dieses Museum ist faszinierend, umfassende und sehr unterhaltsam. Es gibt ein nicht - zu sein - - verpasst hilft einleitender Film, vertraut, indem Sie mit der Feder Familie, deren Industriestadt, und die Leute, die dort wohnten. Ein Reiseführer wird man durch die Zimmer vor ließen Sie gehen zurück und schauen Sie alles in Ihrem Tempo. Wieder, dies schnell Übersicht hilft Sinn des beeindruckend Quantität und Qualität von Displays und gibt Ihnen ein wirkliches Gefühl für Zeit und Ort. Es gibt viel zu sehen und Sie werden stillgelegten 1 - 2 Stunden bis man alles gesehen hat. Es gibt Maschinen, Fotos und Zeichnungen für die mechanischen - orientiert. Fotos, Kleidung, Artefakte und Szenen aus dem Dorf neben der Fabrik geben Ihnen einen Einblick in vergangener Zeit wenn Leute aus Osteuropa kam zu Western New Jersey für eine Chance in der amerikanischen Traum. Ein gut Teil der Ausstellung beschäftigt sich mit der Geschichte von Hängebrücken und der Feder Kabel, durch die sie möglich. Wenn man durch die Ausstellungen, fahren Sie durch die Straßen wo die Factory Arbeitnehmer und ihre Familien lebten. Die Häuser sehen Sie sich genauso viel wie sie vor 100 Jahren und es ist ein schöner Abschluss zu einem sehr angenehmen Ausflug.Mehr

Bewertet am 23. Juni 2017 über Mobile-Apps

Dies ist ein sehr gut gemacht, wenn auch klein Museum. Es gibt einen faszinierenden Blick in die Firma Stadt Leben der frühen 1900 er Jahren durch die Familie, die errichtet die Brooklyn Bridge, der George Washington Brücke und eine Anzahl anderer Hängebrücken. Man braucht nur...eine Stunde, bis das Museum selbst mit dem Film und Tour also entsprechend planen.Mehr

Bewertet am 18. Juni 2017

Das Museum die Geschichte des Feder Wire und die Leute, die dort gearbeitet hat. The Great Hängebrücken von der Brooklyn Bridge durch die Golden Gate waren gebaut mit Kabel von dieser Einrichtung. Arbeiten und Leben in den Familien die geplante Stadt Feder auch abgedeckt sind.

Bewertet am 6. April 2017

Was für ein fantastischer Ort zu besuchen. Wirklich gibt Ihnen ein Gefühl von Ort und Zeit. Mein Reiseführer war Caren Cronin. Sie war so informativ und freundlich in dem Museum. Wir sprachen über die verschiedenen Ausstellungen - sie hatte nicht nur Vorlesung. Sie war abenteuerlich...genug, um mit mir auf einen Spaziergang durch die Feder historic district. Wir hatten so viel Spaß!Mehr

Bewertet am 2. April 2017 über Mobile-Apps

Dies ist ein tolles, kleines Museum. Eine 20 minütige historical Video ist ein muss. Die Angestellten hier sind sehr hilfsbereit und freundlich. Die Displays sind wunderbar. Die Reste des alten Fabriken im Freien sind interessant. Das sehr schade ist, dass die alten Fabriken wurden komplett...abgerissen. Wir nahmen eine schnelle Fahrt in die Stadt zu sehen einige der alten Häusern und Gebäuden, wo die Arbeitnehmer verwendet zum leben.Mehr

Bewertet am 1. Dezember 2016

Ich lebe in Feder aber bin ursprünglich nicht von der Stadt entfernt. Als ich die Tour zu Fuß kommen bis auf Facebook ich wusste, dass ich wollte in! Es hat uns nicht enttäuscht. Ich liebe diese Stadt sogar noch zu nach der Tour. Die Reiseführer...waren voller Informationen und persönlichen Geschichten von teilen der Stadt. Ich würde unbedingt auf die gleiche Tour zu Fuß gehen, nur zu bringen Sie Familie und Freunde. Ich kann es kaum erwarten, wieder zu nehmen Sie die Vorweihnachtszeit!Mehr

Bewertet am 20. November 2016 über Mobile-Apps

Tolle Tour, faszinierend. George dieses Erlebnis noch einmal seine Kindheit in Feder. Die Tour erlaubt dem Besucher Leben in den 60 er Jahren vorstellen, wo das Stahlwerk blühten. Die Häuser sind intakt wie sie waren hier vor 30 Jahren. Die Gemeinschaft ist sehr lebhaft spiegelt...den Einfluss des Feder FamilieMehr

Bewertet am 26. Oktober 2016

Wir hatten eine tolle Zeit auf der Tour zu Fuß mit Doug und George, da ich dort gelebt Feder in sowie meine Eltern, Großeltern und Urgroßeltern. es war toll, ich war aber nicht ' sogar lernen Geschichte bewusst! George wusste sogar meine Große Großvater und...es war toll den Geschichten über ihn! Das Museum ist klein, aber sehr interessant und lehrreich. Ich hatte keine Ahnung, dass Stadt Feder war so eine gut entwickelte Industrie und geführt. Es war toll, dass man hören des Lebens, wie es war zu dieser Zeit. Ob Sie Bindungen an der Gegend ist, oder nicht, es ist gut einen Besuch wert!Mehr

Bewertet am 25. September 2016

Dieses Museum erwies sich als ein out-of-the-Art Schatz. Im Freien, einige der riesig Original Equipment war ausgestellt. Drinnen, wir sahen uns eine 20-minütige Video über die Feder Familie, die Bedeutung des Seil Industrie und die Auswirkungen der eingewanderten Arbeitnehmer, die die Welt verändert. Die Feder...angestellt Familie nicht nur schwer gearbeitet Immigranten aus Europa, aber halfen ihnen in jedem Aspekt ihres Lebens auf ihrer Belastungen vermindert und den Kämpfen in ein neues Land. Eintritt kostet nur $5,00 für Senioren. Das Parken war kostenlos und reichlich. Der Fluss Linie Licht Pendler hält nur 30 Meter vom Museum entfernt. Es gibt einen kleinen Geschenkeladen auf dem Gelände. Veranstaltungen sind geplant und auf dem Gelaende des Museums von Zeit zu Zeit. Es ist ein kurzer, selbst mit dem Auto Auto Tour zur Verfügung. nehmen Sie sich einfach die Karte und die Tour beginnen in der 2. Straße. Die Straße Loops um, so dass können Sie sehen, dass sich die Häuser noch steht für die Arbeitnehmer des Werkes (Row Häuser); Lower Level Management (Doppelhäuser) und Führungskräfte (Villen entlang dem Fluss Delaware). Das Museum war gut und unser Besuch wert. Wenn man Hunger bekommt anschliessend, wieder auf die Route 130 nach Norden zum Towne & Country Diner für einige unglaublich isst.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle Hotels in der Umgebung anzeigen
Candlewood Suites Bordentown/Trenton
101 Bewertungen
4,69 km Entfernung
Hampton Inn Bordentown
488 Bewertungen
5,63 km Entfernung
Motel 6 Levittown - Bensalem
105 Bewertungen
5,71 km Entfernung
Motel 6 Bordentown
12 Bewertungen
5,71 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 5 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Kalman's Bakery
9 Bewertungen
1,15 km Entfernung
Casa Gangone
22 Bewertungen
3,06 km Entfernung
Rocco's Pizza & Italian Restaurant
19 Bewertungen
3,07 km Entfernung
Bung's Tavern
30 Bewertungen
3,13 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Pennsbury Manor
58 Bewertungen
1,73 km Entfernung
Bordentown Walking Tours
19 Bewertungen
6,09 km Entfernung
Historic Bolton Mansion
5 Bewertungen
7,32 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Roebling Museum.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien