Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Im Voraus buchen

Anfangsdatum
Enddatum
802
Alle Fotos (802)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet27 %
  • Sehr gut35 %
  • Befriedigend 26 %
  • Mangelhaft6 %
  • Ungenügend6 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
16°
Mär
19°
Apr
26°
10°
Mai
Kontakt
Off Highway 374, Death Valley National Park, Beatty, NV 89003
Webseite
+1 775-482-7800
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
Möglichkeiten, Rhyolite zu erleben
ab $ 221,99
Weitere Infos
ab $ 218,99
Weitere Infos
Bewertungen (632)
Es gibt aktuelle Bewertungen für Rhyolite
Aktuellste Bewertungen anzeigen
Bewertungen filtern
313 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
97
119
77
9
11
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
97
119
77
9
11
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
11 - 20 von 313 Bewertungen
Bewertet am 28. Februar 2015

Es wurde uns als unbedingtes Muss angepriesen, weswegen wir hinfuhren (auf dem Weg in Death Valley). Dort angekommen fragten wir uns schon, was in den USA als historische Sehenswürdigkeit gilt. Verfallene Stahlbetonbauten, die man nicht betreten darf. Entbehrlich!

Erlebnisdatum: März 2014
Danke, mcmitra!
Bewertet am 27. Oktober 2014

Gespannt fuhren wir dorthin. Das Gebotene hat uns leider nicht überzeugt. Ausser ein paar Betonmauern gibt es nicht viel zu sehen. Das Outdoormuseum könnte noch brauchbar sein

Erlebnisdatum: Oktober 2014
Danke, tinumoosmann!
Bewertet am 27. Oktober 2014

Es ist viel nur noch zu erahnen, was sich in dieser Stadt wohl einmal abgespielt hat, aber diese Reste laden gerade dazu ein der Phantasie freien Lauf zu lassen. Die Stimmung im Death Valley ist ohnehin grandios.

Erlebnisdatum: Oktober 2014
Danke, Jan B!
Bewertet am 25. September 2014

Der Abstecher nach Rhyolite hat sich nicht wirklich gelohnt. Zum Glück war es nicht weit. Das einzig wirklich interessante dort war das Bottlehouse. Wenn man Zeit hat, kann man sich den Ort ansehen aber es ist bestimmt kein Muss.

Erlebnisdatum: September 2014
Danke, Gisela G!
Bewertet am 5. August 2014 über Mobile-Apps

Nette kleine Geisterstadt. Ist wirkluch nicht sehr groß, wir haben mehr erwartet. Ein Besuch lohnt sich nicht so richtig. Dann lieber im Death Valley bleiben.

Danke, derj2014!
Bewertet am 29. Oktober 2013

Ein wenig versteckt liegt diese verlassene Stadt, wir waren zum Zeitpunkt des Besuchs die einzigen und war absolut still. Kennt man heute kaum noch. Die Gebäude sind viel mit infotafeln gekennzeichnet, einige Ruinen sind eingeräumt, andere nicht und man kann dies näher betrachten. Besonders Highlight...Mehr

Erlebnisdatum: Oktober 2013
1  Danke, lichtlos!
Bewertet am 23. Jänner 2012

Auf der Fahrt aus dem Death Valley über den Daylight Pass kommt man irgendwann an das Schild zur Abzweigung nach Rhyolite. Wir bogen also nach links ab und nach kurzer Zeit auf einer guten Dirtroad ist man am Parkplatz. Wir waren alleine. Das "Visitercenter" war...Mehr

Erlebnisdatum: September 2011
Danke, Maggy-France!
Bewertet am 11. September 2011

Nahe der Stadt Beatty in Nevada liegt die Ghosttown Rhyolite. Goldvorkommen sorgten für den Aufstieg und den Verfall der Stadt. Die Stadt entstand 1904 und hatte in der Hochzeit etwa 10000 Einwohner. Nachdem die Goldvorkommen 1919 erschöpft waren verließ der letzte Einwohner die Stadt. Viel...Mehr

Erlebnisdatum: April 2011
Danke, Astra04!
Bewertet am 1. Juli 2011

Wenn man von Beatty aus ins Death Valley fährt, ist ein kleiner Abstecher in die Geisterstadt Rhyolite lohnenswert. Hier stehen noch einige alte Gebäude und Ruinen aus der Zeit, als hier noch nach Gold gesucht wurde. Das Bahnhofsgebäude sowie das Flaschenhaus sind noch sehr gut...Mehr

Erlebnisdatum: Mai 2011
1  Danke, mg44berlin!
Bewertet am 5. Februar 2011

Rhyolite ist eigentlich als Ghost Town bekannt, und liegt direkt neben dem Death Valley in Nevada. Da aber die Häuser wirklich dem Verfall preisgegeben sind, stehen nur noch ein paar Steinmauern, eine eingezäunte Ruine des Bahnhofs und ein Glasflaschenhaus. Das Haus ist interessant, und der...Mehr

Erlebnisdatum: Jänner 2011
Danke, frankm321!
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 6 Hotels in der Umgebung anzeigen
El Portal Motel
218 Bewertungen
13,41 km Entfernung
Death Valley Inn
490 Bewertungen
13,7 km Entfernung
Exchange Club Motel
369 Bewertungen
13,82 km Entfernung
The Atomic Inn
442 Bewertungen
13,92 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 15 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Mel's Diner
384 Bewertungen
13,8 km Entfernung
The 19th Hole
76 Bewertungen
41,47 km Entfernung
The Inn at Furnace Creek Dining Room
608 Bewertungen
42,58 km Entfernung
Happy Burro Chili and Beer
333 Bewertungen
13,81 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 10 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Goldwell Open Air Museum
222 Bewertungen
8,26 km Entfernung
Harmony Borax Works
358 Bewertungen
39,21 km Entfernung
Death Valley Nut & Candy
145 Bewertungen
14,47 km Entfernung
Beatty Museum & Historical Society
69 Bewertungen
13,41 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Rhyolite.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien