Paradise Island & The Mangroves (Cayo Arena)

Paradise Island & The Mangroves (Cayo Arena)

Paradise Island & The Mangroves (Cayo Arena)
4.5
08:00 – 23:00
Montag
08:00 - 23:00
Dienstag
08:00 - 23:00
Mittwoch
08:00 - 23:00
Donnerstag
08:00 - 23:00
Freitag
08:00 - 23:00
Samstag
08:00 - 23:00
Sonntag
08:00 - 23:00
Informationen
Dauer: 2-3 Stunden
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Touren und Erlebnisse
Sehen Sie sich verschiedene Möglichkeiten an, diesen Ort zu erleben.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Die besten Möglichkeiten zum Erkunden von Paradise Island & The Mangroves (Cayo Arena)
Das Gebiet
Adresse
Treten Sie einfach direkt in Kontakt
Das Beste in der Umgebung
Bei der Bestimmung dieser Bestenliste wird die Entfernung der Restaurants und Sehenswürdigkeiten zum betreffenden Standort gegen die Bewertungen unserer Mitglieder zu diesen Restaurants und Sehenswürdigkeiten aufgerechnet.
Sehenswürdigkeiten
2 im Umkreis von 10 Kilometern

Wir überprüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien.x
4.5
4,5 von fünf Punkten1 332 Bewertungen
Ausgezeichnet
892
Sehr gut
268
Befriedigend
90
Mangelhaft
50
Ungenügend
32

Lauretta Lom
Karlsruhe, Deutschland118 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Nov. 2019 • Paare
Es ist wirklich wie im Paradies. Die Unterwasserwelt war super, das Wasser glasklar und einfach wunderschön. Ihr müsst Paradise Island auf jeden Fall besuchen. Es ist zwar nicht gerade günstig, aber für uns war der Ausflug jeden Euro wert. Wunderschön!!
Verfasst am 19. Jänner 2020
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Nancy
Deutschland26 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Juli 2019
Unvergesslich, wir würden es wieder tun. Die Unterwasserwelt, die Korallen, was wir alles entdeckt haben, so ein beeindruckendes Paradies. Absolut empfehlenswert für leidenschaftliche Schnorchler und Unterwasserliebende.
Verfasst am 23. Oktober 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Kanu41
Lörrach, Deutschland5 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Juni 2019
Muss man gesehen haben ! Waren mit Aligatours( sehr zu empfehlen!) unterwegs . Erst beim natural Pool und dann Paradice Island. Mit Cuba Libre und Musik ein paar schöne Stunden hier verbracht.
Verfasst am 23. Juni 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

vanja181991
Zürich, Schweiz2 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Aug. 2018 • Allein/Single
Ein Paradies auf Erden! Ein traumhaftes Fischerdörfchen, sehr idyllish fast touristenfrei. Wir besuchten die kleine Insel früh morgens und schnorchelten dort. Danach gingen wir noch mit dem Böötchen durch die Mangrooven..fantastisch! Später gingen wir die Manatis beobachten. Wir konnten dort auch tatsächlich einige Manatis inklusive Manati-babys beobachten.

Ein MUSS
Verfasst am 11. Dezember 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Lilytree
Fredericton25 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Sie müssen diesen Ausflug machen und schnorcheln gehen. Schöne Fische und schauen Sie sich den Ausgangspunkt an! Erstaunlich. Winziger, aber schöner Strand in der Mitte des Ozeans. Schöne Katamaran- und Partystimmung. Champagner, Snacks und ein gutes Buffet an Land. Höhepunkt des Urlaubs. Das darf man sich nicht entgehen lassen! Sehr viel Geröll, es ist eine lange Fahrt und sehr holprig. Aber wenn man einmal am Strand angekommen ist, sind es nur ein paar Stunden Fahrt, aber man kann die Landschaft und die kleinen Dörfer entlang des Weges genießen. Sehr schöne malerische Kulturlandschaft. Die Stadt ist pulsierend, wenn Sie von einem ganztägigen Ausflug in die Natur zurückkehren.
Verfasst am 25. April 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Monica R
McLean, VA18 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Mein Freund (DR Einheimischer) und ich nahmen die Speedboat-Tour nach Paradise Island und es war UNGLAUBLICH! Dieser Ort ist idyllisch! Unser Reiseleiter brachte sogar Brot, damit wir die Fische füttern können. Wir sollten uns entspannen und die Sonne genießen und genau das konnten wir auch tun. Sie können auch eine Schnorchelausrüstung leihen, aber wir entschieden uns dafür, am Strand zu liegen. Das Wasser hat eine unwirklich-türkise Farbe, aber es war ein wenig kalt. Auf dem Rückweg nahm uns unser Reiseleiter mit durch die Mangroven und machte sogar ein fantastisches Video für uns. Wir konnten keine Manatee sehen, von denen man uns sagte, dass sie manchmal auftauchen würden. ||||Vorsicht: Der Trip ist lang und die Straßen sind in schlechtem Zustand, daher dauert es lange, dorthin zu kommen; sie sind schmal, kurvig, voller Schlaglöcher und Bodenschwellen. Mein Freund (DR Einheimischer) und ich mieteten ein Auto und fuhren dorthin, aber es dauerte so lange, dass unser Tagesausflug zu einem Ausflug mit Übernachtung wurde. (Siehe meine Rezension zum Hotel- Paraiso Ecolodge) Wenn Sie noch nie in DR gefahren sind, empfehle ich Ihnen nicht, dies zu tun. ||||Dennoch war es genau das, was wir suchten -tolle Ausblicke, Sonne, Sand und Erholung.
Verfasst am 18. April 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Many thanks for your great comments, wait for your early visit.
Verfasst am 26. April 2018
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von Tripadvisor LLC.

Wyliefamily
Toronto, Kanada41 Beiträge
3,0 von fünf Punkten
Ich muss diesen Erfahrungsbericht in zwei Teile unterteilen. Die eine ist die eigentliche Attraktion und die andere die Anreise. Also, Paradise Island (eigentlich eine Sandbank) ist eine tolle Location! Die Anzahl und Vielfalt der Fischarten ist fantastisch! Sie können fast vollständig um die Insel herum schwimmen, außer dort wo die Boote einlaufen. Wohlgemerkt, einige Dumm Dumms schwammen auch dort, sehr zum Ärger der Guides und zum Entsetzen der anderen Gäste, die zusehen, wie sich drehende Propeller ihnen nähern. Es ist zu voll, zu beschäftigt. Du triffst Menschen sowohl im Wasser als auch an Land. Die Führer sind nicht organisiert, es herrscht Chaos. Wir genossen die schnelle Fahrt durch die Mangroven auf dem Rückweg. Links und rechts drehen und in offene Bereiche zippen, um dann wieder in einen schmalen Spalt zu gleiten. Guter Spaß. Das bereitgestellte Mittagessen war okay - nichts Besonderes, aber es war auch nicht schlecht.S o bekommt die Attraktion selbst eine sehr gute Punktzahl. Jetzt die Reise....oh Junge...wir sind von Puerta Plata angereist – tun Sie es nicht. Mehr als zwei Stunden bis zum Ziel und weitere zwei Stunden zurück. Wir waren um 07:30 Uhr in der Lobby, wurden aber erst um 08:00 Uhr abgeholt und kehrten erst um 19:00 Uhr ins Resort zurück. Die Straßen waren furchtbar. Nicht genug Klimaanlagen. Der Führer war jedoch sachkundig. Und es gab einen ungeplanten Stopp auf dem Rückweg zu einer großen Hütte, um zu versuchen uns Sachen zu verkaufen - das wurde nicht beworben und nicht gewollt. Wir hatten Mitgäste im Resort, die 30 Minuten die Straße runter zu einer Bucht gingen und stundenlang schnorchelten - ja, das wäre besser gewesen.
Verfasst am 23. Februar 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

CyberKat_CB
Stoney Creek, Kanada258 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Die Fahrt zur Insel war lang (mehr als vier Stunden) und die Insel war interessant. Allerdings ist es eine Sandbank im Zentrum der Karibik. Keine Vegetation. Am Tag, an dem wir gingen, war das Wasser etwas unruhig und ich wurde in der Tat von einer Welle getroffen und weg von der Insel getrieben. Ich würde vorschlagen, dass der Wind wirklich ruhig sein sollte, um den Riff wirklich genießen zu können. Das Wasser war nicht klar und machte es schwierig, den Eindruck des Riffs wirklich sehen zu können. Außerdem mochte ich die vielen Touristen an diesem Tag nicht, die nicht zu glauben schienen, dass ”alles, was Sie von der Insel mit aufs Festland nehmen, im Müllcontainer landet". Wir begannen, etwas Müll aufzusammeln und gaben auf, als es uns zu überwältigen schien. DR muss die Zahl der Besucher reduzieren, um den Atoll schützen zu können.
Verfasst am 19. Februar 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

vicky w
Maldon, UK7 Beiträge
1,0 von fünf Punkten
Laut Beratungen ist der Februar eine gute Zeit, um die Karibik zu besuchen, doch wir waren überrascht, wie bewölkt und regnerisch es war! Und der Guide sagte, es ist Winter dort und ganz normal! Wie der vorherige Bericht schon sagte, verbrachten wir zweieinhalb Stunden in einem Bus, um zum Katamaran zu gelangen und drei Stunden, um zurück zum Hotel zu kommen. Wir haben uns für die VIP-Version entschieden und die Rettung war, dass der Katamaran bis zu 60 Personen fasst und es nur 8 waren! Der Guide hieß Henny, denke ich, und war sehr sachkundig und freundlich. Auf der langen Fahrt gab er uns jede Menge Infos über Land und Leute und Lebensweise, was gut war, aber wir wollten einen Tag in der Sonne auf einer Bootsfahrt! Das Essen war gut. Das Bootspersonal ist sehr fröhlich. Die Insel ist ein Stück Sand. Das Meer ist sehr kalt und wellenreich. Schnorcheln ist ok, nichts Besonderes. Alles in allem ist es nicht wert jeweils £125 dafür zu zahlen.
Verfasst am 18. Februar 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Monia B
34 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Sep. 2017
Der Ausblick ist Traumhaft, leider war die Insel überfüllt mit Touristen. Gegen Ende unseres Trips waren wir plötzlich die einzige Gruppe und hatten viel Platz und Ruhe. Tipp: Brot oder Bananen mitnehmen und in das Wasser werfen, die Fische kommen in Massen angeschwommen.
Verfasst am 19. Jänner 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Vielen Dank für Ihre guten Kommentare, wir hoffen, Sie bald wieder besuchen zu können.
Verfasst am 25. Jänner 2018
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von Tripadvisor LLC.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 528 angezeigt.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Ist dies Ihr Tripadvisor-Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Eintrag beanspruchen

Paradise Island & The Mangroves (Cayo Arena) (Punta Rucia) - Lohnt es sich? Aktuell für 2024 (Mit fotos)

Alle Aktivitäten in Punta Rucia
RestaurantsFlügeReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen