Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Teilen
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet100 %
  • Sehr gut0 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Kontakt
Neve Shalom, Neve Shalom 9976100, Israel
Bewertungen (1)
Bewertungen filtern
1 Ergebnis
Bewertungen von Reisenden
1
0
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
1
0
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 25. Juni 2013

Das Haus der Stille! SHHH! Wir sind fast Ein Ort der Selbstreflexion und Meditation. Lassen Sie mich sagen, dass ich auf einer der Leute, die Parteien liebe, gute Musik, gutes Essen und Wein, und alles, was der Welt zu bieten hat. Ich habe noch nie...Yoga, Meditation, Tai-Chi , oder keinem der damit verbundenen spirituellen "Wege des Lebens studierte". Ich war auf der Straße einen Tag, die auf der Suche nach einem tollen Ort für einen Zwischenstopp und fahren Sie 5 Minuten Rest von meinem anstrengend. Ich fuhr das Zeichen, das Neve-shalom hingewiesen. Ich hatte in diesem kleinen Dorf, dessen Einwohner von Juden, Muslime und Christen, die gemeinsam in Frieden und Harmonie leben bestehen aus gehört. Meine Neugier erhielt das bessere von mir und ich war der Meinung, dass es keine Zeit wie die Gegenwart es auszuprobieren. Ich stellte die Wheel of mein altes Auto und fand ich mich auf eine einsame kleine Straße, die mich noch einsamer Hügel führte. Ich parkte mein Auto und sah mich um. Ich habe auch ein paar Leute hier und dort, und dann schlug mir! Jeder hatte ein Lächeln auf den Lippen. Ich kam eine junge Dame und fragten, ob es irgendwo anders war, dass ich sitzen und genießen Sie die Sonne am Nachmittag. Ohne ein Wort sie wies auf die Straße runter und ein Lächeln auf den Lippen, dann hat sie einen Wink zu fahren Sie weiter auf der Straße bis zum Ende. Ich war nicht für das, was passiert dann bereit. Ich sah einen winzigen hölzernen Schild, das sagte: "Das Haus der Stille". Es handelt sich um eine kleine runde Raum mit großen Fenstern auf der einen Seite mit Blick auf das, was man nur als : "The Garden of Eden". Die Tür war nicht verschlossen wie es immer ist. Ich kam in den Zimmer . In der Innenstadt ein Rock mit einer kleinen Anlage in einer Vase. Die Überreste der Kerzen waren auf dieser Rock als gut gelegen. Rund um den Rock gibt es ein paar staw Auflagen. Um die Auflagen, gegen die innere Wand des Rundbaus, aber es gab ein paar Stroh Hockern. Ich entschied mich für eines der Hockern, setzte sich, und nach dem, was wie schien wie 10 Minuten, meine Augen und Blick auf den Sonnenuntergang. Mein beobachten, (Sie hatte ich ein beobachten), schlug vor, dass ich schon seit zweieinhalb Stunden. Ich habe später erfahren, dass die Leute kommen alleine oder in Gruppen für Meditation, Workshops, Reflexion, Yoga, oder etwas anderes, das in absoluter Ruhe. Es ist auch für die Öffentlichkeit geöffnet ohne Kosten außer im gleichen Ort und diejenigen, die es benutzen. Ich habe schon ein paar Mal da und dann zurück und ich komme wieder. Es gibt keine Straßenschilder zeigen oder Werbung zu den Ort, aber alle sind willkommen. Zugang zum Dorf ist an die Abzweigung nach Neve - Shalom, ca. 1 km von der Latrun Kreuzung, (Straße Nummer 3 ), zwischen Latrun und Nachshon. Das Dorf hat auch ein kleines Hotel, B&B, und spirituelles ZentrumMehr

Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des House of Silence.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien