Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Ann Norton Sculpture Gardens

Heute geöffnet: 10:00 - 16:00
100
Alle Fotos (100)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet64 %
  • Sehr gut25 %
  • Befriedigend 9 %
  • Mangelhaft2 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten heute: 10:00 - 16:00
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
22°
12°
Feb
23°
15°
Mär
25°
16°
Apr
Kontakt
253 Barcelona Rd, West Palm Beach, FL 33401-7707
Webseite
+1 561-832-5328
Anrufen
Diesen Eintrag verbessern
übersetzt von Google
Empfohlene Erlebnisse in oder bei West Palm Beach
ab $ 80,00
Weitere Infos
ab $ 380,00
Weitere Infos
ab $ 69,00
Weitere Infos
ab $ 69,00
Weitere Infos
Bewertungen (155)
Bewertungen filtern
110 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
70
29
8
3
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
70
29
8
3
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 110 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor einer Woche

Wir gingen nur davon aus, herumzulaufen und die Gärten und Skulpturen zu betrachten, aber als wir gingen, nahmen wir das erwartete Wissen mit. Wir sind auf eine Tour gestoßen, die mehrmals in der Woche stattfindet. Unser Führer war sehr kenntnisreich und leidenschaftlich über Ann Norton....Dies ist anders als in jedem Museum, in das Sie jemals gehen werden. Wir konnten die Skulpturen anfassen und in einem gemächlichen Tempo durch die Gärten spazieren. Es ist sehr friedlich und ruhig und Sie werden ermutigt, die Geräusche der Springbrunnen zu genießen und von der Schönheit Südfloridas mitten in der Stadt umgeben zu sein. Sie bieten jetzt Mittagessen im Garten an. Wir konnten zwischen den Palmen sitzen, die leichte Brise genießen und einen Salat oder ein Sandwich, ein Glas Weißwein und einen süßen Genuss genießen. Sehr lecker und empfehlenswert für ein ruhiges Mittagessen.Mehr

Erlebnisdatum: Februar 2019
ANSGWPB, Manager von Ann Norton Sculpture Gardens, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: vor einer Woche
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet vor 4 Wochen

Die Skulpturengärten sind 2 Hektar tropisch gestaltet und mit wunderschönen Skulpturen von Ann Norton gestaltet. Die aktuelle Ausstellung "Murano Mosaic - Persistence and Evolution".

Erlebnisdatum: Jänner 2019
ANSGWPB, Manager von Ann Norton Sculpture Gardens, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: vor 3 Wochen
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 15. Jänner 2019

Die Ziegelskulpturen sind super - dramatisch und wirklich visuell. Ich habe die Geschichte der Gärten geliebt, und die Kunstwerke von Ann Norton verbreiteten sich in der gesamten Anlage. Meine Lieblingsbeschäftigung war eigentlich die Sammlung verschiedener Palmen - so tropisch!Mehr

Erlebnisdatum: September 2018
ANSGWPB, Manager von Ann Norton Sculpture Gardens, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: vor 5 Wochen
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 10. Jänner 2019

Wir haben im Januar den Skulpturengarten besucht. 9 Das Außengelände besteht aus 2 Hektar wunderschönen Palmen und anderen tropischen Sträuchern (von denen viele recht selten sind) und wunderschönen Skulpturen von Ann Norton. Außerdem haben sie momentan eine wunderbare Ausstellung von Outdoor-Kunst eines zeitgenössischen Künstlers. Im...historischen Haus sind Ausstellungen von vier zeitgenössischen Künstlern zu sehen. Diese Exponate ändern sich im Laufe des Jahres an verschiedenen Stellen. Jedes Kunstwerk der zeitgenössischen Künstler steht zum Verkauf und ein Teil des Erlöses fließt in die Sculpture Gardens. Man kann auch das Atelier besuchen, in dem Ann gearbeitet hat und das eine große Anzahl fertiger und unfertiger Stücke enthält. Offensichtlich wird der Besuch der Gärten und des Heims / Ateliers durch eine Besichtigung des Hauses, des Ateliers und der Gärten mit einem Dozenten enorm verbessert. Wir waren sehr glücklich, dass die kuratorische Managerin Cynthia uns und andere Besucher zu einer detaillierten Besichtigung des Gartens und der Häuser geführt hat - einschließlich Hintergrundinformationen zu Ann, vielen Informationen über ihre Kunst und die Kunst der zeitgenössischen Künstler sowie großes Wissen über die Gärten. Cynthia hat den Besuch wunderbar gemacht! Wir verstehen, dass die Gärten einen Do it yourself Feldführer für die Gärten bieten, um die schönen Palmen und andere tropische Sträucher und Pflanzen zu studieren. Der Eintritt lohnt sich (obwohl wir "Senioren" waren, haben wir nur 10 statt 15 Dollar bezahlt, aber 15 Dollar sind sicherlich ein fairer Preis für einen Besuch, der durchaus genossen und nicht gehetzt werden kann, kann bis zu zwei Stunden dauern. Wir freuen uns auf einen Besuch wieder wie die aktuellen Exponate ändern.Mehr

Erlebnisdatum: Jänner 2019
ANSGWPB, Manager von Ann Norton Sculpture Gardens, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: vor 3 Wochen
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 5. Jänner 2019

Ann Weaver Norton war ihrer Frau eine Zeit voraus. Sie verließ Alabama während einer Zeit in der Geschichte, in der Frauen wenig Chancen hatten. Sie widersetzte sich den Erwartungen ihrer Familie, Missionarin zu werden, um ihre Leidenschaft für Kunst in New York zu verfolgen und...das Smith College und die Cooper Union zu besuchen. Sie wurde zweimal durchkreuzt, einmal von der Großen Depression, die die Nachfrage nach Kunst reduzierte, und ein zweites Mal im Zweiten Weltkrieg, was die Fähigkeit einschränkte, Metall für ihre Skulpturen zu bekommen. Sie zog 1942 nach West Palm Beach, um an der Norton School of Art zu unterrichten, wo sie sich mit Ralph Norton und seiner Frau Elizabeth Calhoun anfreundete. Nachdem Elizabeth 1947 verstorben war, heirateten Ralph und Ann 1948. Ralph unterstützte Anns Kunst und baute ihr ein Kunststudio auf. Sie waren auch gerne zusammen unterwegs, bevor Ralph 1953 verstarb. Ann starb 1982 und ist in ihrem Heimatstaat Alabama begraben. Heute können Sie das historische Wohnhaus von Ann und Ralph besuchen, in dem Kunstausstellungen für Reisende gezeigt werden. Während unseres Besuchs gab es eine Ausstellung aus Muranoglas. Es gibt 9 riesige Kunstwerke im Garten, für die Ann die Ziegel gemacht hat. Himalaya ist die große bergähnliche Skulptur direkt hinter dem Haus und Gateway to Knowledge ist auch an der Harvard University. Unter den Skulpturen befinden sich mehr als 250 Palmen und Cycads in den wunderschön gepflegten Gärten. Noch mehr Kunstwerke sind in Anns Künstleratelier zu sehen, wo auch ihre Skulpturwerkzeuge ausgestellt sind. Der Besuch kostet 15 US-Dollar und dauert etwa eine Stunde. Das Parken ist kostenlos auf der Straße, wenn Sie es finden können. Ich musste meine Parallelparkkenntnisse einsetzen und war ziemlich stolz auf mich. Ich kann den Dreh raus haben. Der Garten ist nur in der "Saison" geöffnet. Schauen Sie sich also die Website an, bevor Sie besuchen. Ich liebe Kunst und das schöne Wetter machte das perfekt für einen schönen Tag.Mehr

Erlebnisdatum: Jänner 2019
ANSGWPB, Manager von Ann Norton Sculpture Gardens, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 5. Jänner 2019
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 4. Jänner 2019 über Mobile-Apps

Auf jeden Fall mit vorbeischauen. Sitzen und reflektieren, Fotos schießen, ein Picknick mitbringen oder einfach nur stöbern. Die Ausstellung besteht aus Glas geblasener Kunst, Ziegelsteintürmen, es gibt auch schöne Pflanzen.

Erlebnisdatum: Dezember 2018
ANSGWPB, Manager von Ann Norton Sculpture Gardens, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 5. Jänner 2019
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 24. Dezember 2018 über Mobile-Apps

Dies ist ein zwei Hektar großes Grundstück mitten in der Wohngegend. Als GPS mitteilte, dass Sie angekommen sind, dachte ich, dass mit der Adresse etwas nicht stimmte. Das Museum ist jedoch wirklich das Haus und das Anwesen, in dem die Künstlerin gewohnt hat - sie...hat es in ihrem Willen der Öffentlichkeit geschenkt. Das Anwesen beherbergt mehrere Skulpturen von Ann Norton, ihr Atelier und 250 verschiedene Palmenarten (von 1000 der weltweit existierenden). Sie können leicht 45 Minuten bis zu einer Stunde dort verbringen, und wenn Sie Kunst und Natur mögen, ist Ihre Zeit definitiv wert.Mehr

Erlebnisdatum: Dezember 2018
ANSGWPB, Manager von Ann Norton Sculpture Gardens, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 5. Jänner 2019
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 23. Dezember 2018

Meine Frau und ich hatten einen schönen Nachmittag in den Gärten. Vielen Dank, dass Sie so eine schöne Oase geschaffen haben.

Erlebnisdatum: Dezember 2018
ANSGWPB, Manager von Ann Norton Sculpture Gardens, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 5. Jänner 2019
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 21. Dezember 2018

Ich muss mich mit anderen Rezensenten einig sein, dass die Eintrittsgebühr von 15 Dollar etwas überteuert ist. Aber wir haben unseren Besuch dort sehr genossen. Wir wurden von einem Dozenten getroffen, der uns in die Kunstgalerie brachte und uns alles über die Gemälde und Künstler...erzählte. Wir machten dann eine selbstgeführte Tour, um die Skulpturen und Gärten zu sehen. Die meisten Skulpturen waren sehr groß und brauchten Jahre, um sie zu vervollständigen. Ich entdeckte einen Reiher im Gebüsch und dachte zuerst, es sei eine Statue, aber als es sich bewegte, wurde mir klar, dass es wirklich war.Mehr

Erlebnisdatum: November 2018
ANSGWPB, Manager von Ann Norton Sculpture Gardens, hat diese Bewertung kommentiertBeantwortet: 5. Jänner 2019
Mit Google übersetzen

Mehr

Bewertet am 5. November 2018 über Mobile-Apps

Besuch an einem Sonntag. . . Die Gebühr von 15 US-Dollar scheint für eine 12 Minuten lange Ausstellung recht teuer zu sein. . Im Vergleich zu dem, was man zum Beispiel in einem Van-Gogh-Museum bekommt, kostet es 18 €. . scheint ziemlich überteuert! Nicht wert

Erlebnisdatum: November 2018
Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 35 Hotels in der Umgebung anzeigen
Hotel Biba
519 Bewertungen
0,66 km Entfernung
Hyatt Place West Palm Beach Downtown
1 088 Bewertungen
1,23 km Entfernung
The Chesterfield Palm Beach
830 Bewertungen
1,31 km Entfernung
Hilton West Palm Beach
1 286 Bewertungen
1,33 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 790 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Table 26
421 Bewertungen
0,47 km Entfernung
Maison Carlos
215 Bewertungen
1,05 km Entfernung
Kitchen
203 Bewertungen
0,62 km Entfernung
Joy Noodles and Rice
135 Bewertungen
0,36 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 205 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
The Society of the Four Arts
180 Bewertungen
1,47 km Entfernung
Worth Avenue
1 024 Bewertungen
1,35 km Entfernung
Norton Museum of Art
583 Bewertungen
0,63 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Ann Norton Sculpture Gardens.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien