Durango and Silverton Narrow Gauge Railroad and Museum

Durango and Silverton Narrow Gauge Railroad and Museum

Malerische Eisenbahnstrecken
Mehr lesen
Bewertung schreiben
Informationen
Vorgeschl. Aufenthaltsdauer
Über 3 Stunden
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Was ist Travellers' Choice?
Tripadvisor verleiht Unterkünften, Attraktionen und Restaurants, die regelmäßig tolle Reisebewertungen erhalten und zu den Top 10 % der Unternehmen auf Tripadvisor zählen, einen Travellers' Choice Award.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren

Die besten Möglichkeiten, Sehenswürdigkeiten in der Umgebung zu erleben

Das Gebiet
Adresse

Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
4.5
5 754 Bewertungen
Ausgezeichnet
4 322
Sehr gut
1 077
Befriedigend
204
Mangelhaft
81
Ungenügend
70

SteffiiiAu
München, Deutschland129 Beiträge
Aug. 2019 • Paare
Auf Empfehlung unseres Reiseführers haben wir die Zugfahrt unternommen und wurden nicht enttäuscht. Mit einer nostalgischen Dampflock schlängelt sich der Zug 3,5-4 Std durch wunderschöne Naturlandschaften in die Goldgräberstadt Silverton. Es wurde uns nie langweilig, da sich die Landschaft während der kompletten Fahrt immer wieder verändert hat. Silverton selbst ist nicht sonderlich spektakulär. Es gibt schönere Städtchen. Bei der Buchung sollte man zwei Dinge beachten: 1) immer einen Platz auf der rechten Zugseite reservieren. Der Ausblick ist schöner. 2) der Zug fährt bei jedem Wetter. D.h. es kann unter Umständen Regnen bzw sehr windig sein. Deshalb umbedingt warm anziehen. Auf jeden Fall - egal bei welcher Witterung - sollte man eine Sonnenbrille mitnehmen. Es fliegen Rußpartikel. Generell sollte man sich die Wahl des Wagons gut überlegen. Wir hatten den Silver Vista. Dieser hat ein Glasdach, eine Plattform zum Fotografieren aber keine Fenster im Sommer. Für uns genau richtig. Im Preis inklusive waren bei dem Wagon alle alkoholfreien Getränke und ein Muffin. Zudem bekamen wir eine Tasche und Coffee to Go Becher geschenkt. Wir sind mit dem Zug hin und mit dem Bus zurück nach Durango gefahren. Die Busfahrt dauert nur 1,5 Std und bietet ebenfalls tolle Ausblicke.
Verfasst am 13. August 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Zurbi1
Morigen, Schweiz439 Beiträge
Apr. 2019 • Freunde
Durch einen Tipp haben wir dieses Attraktion gewählt und auch gleich die First Class gebucht. Wir sind total begeistert und der Service welcher uns auf der Fahrt geboten wurde, war der Hammer. Aaron unser Reisebegleiter, Barkeeper und Schauspieler hat diesen Ausflug zum Highlight gemacht
Verfasst am 23. April 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

helbu66
Kufstein32 Beiträge
Juni 2018
wir sind mit der offenen "Gondola" gefahren - man sitzt seitlich und es gibt eben keine Fenster - empfehlenswert ist es, jedenfalls eine Jacke mitzunehmen (auch wenn es bei der Abfahrt noch warm ist - Silverton liegt um einiges höher) und immer eine (Sonnen)brille aufzusetzen - es fliegen Rußpartikel von der Lok und die will man nicht unbedingt im Auge haben (falls es passiert haben die Zugbegleiter kleine Fläschchen zum Spülen). Nach Silverton empfiehlt sich die rechte Zugseite - bessere Aussicht - aber da die Gondola nicht voll besetzt war, konnten wir jederzeit auch aufstehen und auf die andere Seite wechseln und auch stehenbleiben - das ist in den geschlossenen Wägen nicht so einfach möglich. Wir haben weiters die Kombi Zug rauf und Bus runter gebucht, weil der Bus etwas schneller zurückfährt. Die Aufenthaltszeit in Silverton ist abhängig von der gebuchten Tour - manchmal nur 1/2 Stunde - hängt davon ab, was man tun will .... um die alten Western-Häuser zu fotografieren reicht das aus. Es gibt einige Lokale, sogar Hotels, den höchsten Harley-Davidson-Shop der Welt und natürlich Andenkenläden. Der Spaß ist nicht ganz billig, aber die Fahrt durch die Schlucht und wenn man was für alte Eisenbahnen übrig hat ist lohnenswert
Verfasst am 14. Juni 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

jbieli
Zürich, Schweiz44 Beiträge
Mai 2018 • Paare
Die Fahrt mit der Dampfeisenbahn ist ein sehr zu empfehlendes Erlebnis. Schon auf dem Bahnhof wenn der Zug bereit steht und man einsteigen kann, ist das wie eine Reise in die Vergangenheit. Die verschiedenen nostalgischen Wagen sind nach Kategorien (auch preislich) aufgeteilt. Es gibt auch offene Wagen welche aber nur bei schönem Wetter zu empfehlen sind. Wenn dann die Dampflok zischend und pfeiffend losfährt beginnt der Spass. Es rüttelt und schüttelt während der ganzen Fahrt und die Aussichten verändern sich regelmässig. Geht es zu Beginn noch durch die Ebene ausserhalb Durangos, beginnt schon bald die faszinierende Fahrt durch die enge Schlucht. Knapp dem Abgrund entlang schlängelt sich der Zug dampfend durch diese eindrückliche Gegend. Während der Fahrt erzählt eine Begleitperson in nostalgischen Kleidern, Geschichten und Hintergründe zur Bahn. So gehen die 3,5 Stunden recht schnell vorbei und man fährt mitten auf der staubigen Strasse in der ehemaligen Westernstadt Silverton ein. Nach rund 2 Stunden Aufenthalt geht es wieder mit der Bahn oder alternativ mit dem Bus zurück.
Verfasst am 7. Juni 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Anja C
Klütz, Deutschland25 Beiträge
Sep. 2017 • Paare
Wirklich spektakuläre Ausblicke aus dem Abteil, Man kann drinnen und draußen und auch mehrere Klassen buchen. Aber nicht Hin-und Rückfahrt buchen. Das ist extrem langweilig. Man kennt die Strecke ja schon von der Hinfahrt. Und bei 4 Stunden je Tour ist das schon anstrengend. Besser ist es, eine Strecke mit dem Bus zu machen. Wird auch angeboten.
Verfasst am 7. September 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Andreas K
13 Beiträge
Aug. 2017 • Paare
Diese historische Railroad von Durango nach Silverton fährt 3x morgens die knapp 50 Meilen bergauf (ca. 4 Stunden) und auch 3x bergab (ca. 3,5 Stunden) über eine teils atemberaubende Bergstrecke. Es besteht die Auswahl zwischen verschiedenen Wagonkategorien (offen-geschlossen, aber auch Standard bis luxoriös, mit ggf. Bewirtung). Auf unserer Tour ist uns das seltene Erlebnis widerfahren, einem Braunbären zu begegnen. Die Preiskategorie gestaltet sich gestaffelt und beginnt bei knapp 90 $. Keine Tiereerlaubt, exsp. Servicce Dogs.
Verfasst am 6. August 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Michael K
Leobersdorf, Österreich86 Beiträge
Juli 2017 • Familie
über internet gebucht, alles perfekt, toller Waggonzugbegleiter, Snacks gratis und Softgetränke, tolle Aussichten und gute Photomotive
Verfasst am 15. Juli 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Hi: So glad you had a fantastic ride on the train! Thanks for your review!
Verfasst am 17. Juli 2017
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von Tripadvisor LLC.

ClaudeWeinstock
Valdovino, Spanien208 Beiträge
Juni 2017 • Freunde
Die Fahrt mit der historischen Dampflokomotive freut nicht nur die Kinder. Die Spektakuläre Landschaft macht die Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis. Bei schönem Wetter würde ich die offenen Wagen empfehlen. Wir erlebten allerdings auf der Rückfahrt starken Regen und tiefe Temperaturen. Die Passagiere in den offenen Wagen waren ziemlich durchnässt.
Verfasst am 10. Juni 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Soos A
Pratteln, Schweiz36 Beiträge
Mai 2017 • Paare
Wir sind Mitte Mai mit der Bahn bis nach Silverton gefahren. es ist eine Zeitreise, und die Strecke führt durch sehr schöne Schluchten. es ergeben sich immer wieder schöne Fotomotive. Es sind diverse Bahnwagen Kategorien vorhanden, bitte die Jahreszeit und Bekleidung berücksichtigen.
Die Fahrt dauert ca. 4 Stunden pro Weg, wer will, kann das in beide Richtungen machen. Als alternative wird eine Strecke mit dem Bus angeboten. Verpflegung, vor allem Getränke sind vorhanden. Und mit Souvenirbecher gibt es jederzeit refill.
Bei der Rückfahrt mit der Bahn kann man auch die Begrüssung Gepflogenheiten der einheimischen bewundern.
Verfasst am 31. Mai 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.
Thank you for your review - absolutely great advice - weather can be warm to cool to cold back to warm - we encourage our guests to bring a jacket even in July!
Verfasst am 1. Juni 2017
Diese Antwort stellt die subjektive Meinung des Managementvertreters dar, jedoch nicht die von Tripadvisor LLC.

Dunkelelfpirotess
Fürstenfeldbruck, Deutschland474 Beiträge
Apr. 2017 • Paare
Wir waren Anfang April hier, so dass noch der Winterfahrplan galt. Der Zug fährt dann verkürzt nur bis Cascade River, aber trotzdem ist es den Fahrpreis definitiv wert. Die Strecke in der historischen Eisenbahn führt absolut malerisch durch eine tiefe Schlucht. Mit etwas Glück sieht man unterwegs auch Wildtiere wie Wapitihirsche, Truthähne etc.
Unbedingt vorher online schauen, ob es Sonderangebote gibt! Wir konnten uns dadurch 30% sparen, was schon einige Dollar ausmacht.
Tipp. Vorher den Souvenir-Mug für $8,50 kaufen! Damit kann man sich am gleichen Tag (im Zug und am Bahnhof) freie Refills holen.
Verfasst am 3. April 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 3 086 angezeigt.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Fehlt etwas oder stimmt etwas nicht?
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern

Durango and Silverton Narrow Gauge Railroad and Museum - Lohnt es sich?

Häufig gestellte Fragen zu Durango and Silverton Narrow Gauge Railroad and Museum



>