Mount Blue Sky
Informationen
Entspricht den Tierwohl-Richtlinien
Bearbeitungen vorschlagen, um zu verbessern, was wir anzeigen.
Diesen Eintrag verbessern
Touren und Erlebnisse
Sehen Sie sich verschiedene Möglichkeiten an, diesen Ort zu erleben.
Was ist Travellers' Choice?
Tripadvisor verleiht Unterkünften, Attraktionen und Restaurants, die regelmäßig tolle Reisebewertungen erhalten und zu den Top 10 % der Unternehmen auf Tripadvisor zählen, einen Travellers' Choice Award.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren

Die besten Möglichkeiten, die Sehenswürdigkeit Mount Blue Sky und ähnliche Highlights in der Umgebung zu erleben

Das Gebiet
Treten Sie einfach direkt in Kontakt
Das Beste in der Umgebung
Bei der Bestimmung dieser Bestenliste wird die Entfernung der Restaurants und Sehenswürdigkeiten zum betreffenden Standort gegen die Bewertungen unserer Mitglieder zu diesen Restaurants und Sehenswürdigkeiten aufgerechnet.
Sehenswürdigkeiten
3 im Umkreis von 10 Kilometern

Wir prüfen Bewertungen.
So geht Tripadvisor mit Bewertungen um
Vor der Veröffentlichung durchläuft jede Tripadvisor-Bewertung ein automatisiertes Überprüfungssystem, das Informationen erfasst, um diese Fragen zu beantworten: wie, was, wo und wann. Wenn das System etwas entdeckt, das möglicherweise gegen unsere Community-Richtlinien verstößt, wird die entsprechende Bewertung nicht veröffentlicht.
Erkennt das System ein Problem, wird eine Bewertung möglicherweise automatisch abgelehnt, zur Überprüfung an den Bewerter gesendet oder manuell von unserem Team von Inhaltsspezialisten geprüft. Das Team ist rund um die Uhr im Einsatz, um die Qualität der Bewertungen auf unserer Website sicherzustellen.
Unser Team prüft jede auf unserer Website veröffentlichte Bewertung, die laut Community-Mitgliedern nicht unseren Community-Richtlinien entspricht.
Weitere Informationen zu unseren Bewertungsrichtlinien
5.0
5,0 von fünf Punkten2 571 Bewertungen
Ausgezeichnet
2 149
Sehr gut
358
Befriedigend
42
Mangelhaft
10
Ungenügend
12

🌍Travel-Uwe🌎
Köln, Deutschland8 418 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Juni 2023 • Allein/Single
Nach jeder Kurve habe ich das Schild
"Road Closed" erwartet..... Trotz extremen
Nebels und starken Schneetreibens auf dem
Gipfel wurde diese spektakuläre Höhenstrasse Anfang Juni jedoch n i c h t
geschlossen. Für mich kaum zu glauben, da die Amerikaner doch sonst extrem vorsichtig sind...
Ansonsten: die Straße ist nicht extrem steil und nur im oberen Teil wegen der fehlenden
Leitplanken etwas herausfordernd. Die Breite
ist jederzeit ausreichend - an eine Gipfel-
besteigung vom kleinen Parkplatz aus war
angesichts der Wetterverhältnisse nicht zu
denken.
Verfasst am 3. Juni 2023
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

setom73
Gossau, Schweiz207 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Aug. 2019
Ein Besuch lohnt sich. Mit dem Auto kann man fast bist ganz auf den Gipfel fahren. Die Aussicht ist sehr schön. Es hat auch diverse kleine Seen auf dem Weg zu Gipfel. Ein Zwischestopp lohnt sich für diese Seen auch. Die 4350 Höhenmeter dürfen nicht unterschätzt werden. Die Luft ist schon recht dünn.
Verfasst am 8. August 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Dave & Steph
Kanton Bern, Schweiz1 282 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Juni 2019 • Paare
Nach dem Pikes Peak haben wir auch noch diesen 4000er per Auto erklommen. Hier ist viel weniger los, National Park Pass wird anerkannt da es ein National Forest ist (sonst pro Fahrzeug 15$). Es wird auch nicht ein Gezeter um Oxygen gemacht, welches man mitnehmen sollte obwohl der Mt. Evans gar noch ein paar Meter höher ist. Die Hinauffahrt ist recht angenehm, vom idyllische Örtchen Idaho Springs aus gehts los. Man fühlt die stete Steigung kaum und die Strasse ist vorerst recht breit. Nur der oberste Bereich ist dann vom Gefälle, dem Strassenbelag und der Breite her ziemlich spektakulär ;) Gerade für Motorräder eine Herausforderung aber so kurz vor dem Ziel kehrt keiner um. Auch sollte bei Möglichkeit der etwas erfahrenere Autofahrer das Lenkrad übernehmen. Nicht wenige scheinen höllische Angst vor dem Abgrund am Strassenrand zu haben und fahren deshalb panisch in der Mitte. Der Peak hat einige Parkplätze für die Besucher, keinen Shop oder ähnliches aber Toiletten. Die Aussicht ist phänomenal, weitere schneebedeckte Berge der Rockys fast ringsum. Zudem ist wohl eine Kolonie Bergziegen dort oben angesiedelt. Sehr schöne Tiere und sehr an den Menschen gewöhnt. Warm anziehen, es herrscht eine streife Brise und Temperaturen auch Ende Juni gegen 0 Grad!
Verfasst am 20. Juni 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

la_trulla
Sissach, Schweiz163 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Aug. 2018 • Paare
Auf der Durchfahrt von Aspen nach Denver konnten wir uns diese Bergstrasse nicht entgehen lassen. Die Fahrt dauert eine Weile, ist aber sehr abenteuerlich. Die Strasse ist nicht gesichert und Schlaglöcher gibt es genügend. Aber wir waren ja nicht in Eile und wollten auch die Aussicht, die Gegend und die Wildtiere beobachten: Big Horn Sheeps, Mountain Goats, Marmots. Also immer schön die Augen offenhalten.
Oben angekommen war es etwas eng - parkplatztechnisch wie auch personentechnisch. Die dünne Luft war sehr gut zu spüren, wir waren froh hatten wir reichlich Wasser dabei und auch etwas zu knabbern, um uns für die Abfahrt zu stärken.
Verfasst am 15. März 2019
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Martin L
Aschach an der Donau, Österreich491 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Sep. 2018 • Paare
Ein super ausblick! Man kann mit dem auto bis fast ganz rauf. Dann kann man dort wandern. Ich war überrascht wie sehr mir fie dünnere luft zu schaffen machte. Highlight ist der see. Muss man machen!
Verfasst am 16. September 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Monika H
Sankt Valentin4 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Aug. 2018 • Freunde
In den USA moeglich auf einer asphaltierten Straße auf einen über 4000 m hohen Berg zu gelangen, die letzten Meter muss man dann doch zu Fuß - aber kein Problem. Bei klarem Wetter tolle Aussicht in die Praerie und in die Rockies. In der Hochsaison allerdings Autokolonnen.
Verfasst am 28. August 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Sibi D
Spiegelau, Deutschland26 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Aug. 2018 • Paare
Wunderschöne Tour auf den Mount Evans. Die Landschaft ist sehr abwechslungsreich und beeindruckend. Viele Aussichtspunkte entlang der Strecke.
Bitte auf den Höhenunterschied achten, da die Luft oben sehr dünn wird.
Verfasst am 14. August 2018
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Thorsten B
Celle, Deutschland121 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Aug. 2017 • Freunde
Ein wirklich schöner Platz nur ca. 50min von Denver entfernt. Wenn man dann den Aufstieg geschafft hat, was bei den Straßen (besonders auf den letzten Kilometern) für Amerikaner eine echte Herausforderung darstellt, wird man mit einem tollen Ausblick belohnt. Aber als Europär muss man sich halt daran gewöhnen, dass der Einheimische sehr passiv den Berg hinauf fährt...
Ach ja, links und rechts des Weges findet sich so allerlei Getier, das auch nicht immer sofort Platz macht, also Vorsicht.
Je nach Tageszeit kommt man auch ohne Bezahlung an der Mautstelle bis zum Gipfel.
An der Mautstation befindet sich noch ein Restaurant mit Souvenirladen. Im Restaurant kann man gut und günstig essen.
Verfasst am 30. August 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Thebavariantwins
München, Deutschland33 Beiträge
5,0 von fünf Punkten
Aug. 2017 • Familie
Der Amerikaner liebt es bequem, deshalb führt die asphaltierte Stichstraße von Idaho Springs fast bis unter den Gipfel des über 4.300 Meter hohen Mount Evans; lediglich die letzten 40 Höhenmeter muss man zu Fuß bewältigen - Kinderspiel! Wir sind diese herrliche Straße mit dem großen GMC Yukon XL gefahren und selbst dieses Amerikanische Auto im Design eines überdimensionierten Backsteins hat die Serpentinen mit einer überzeugenden Eleganz und Leichtigkeit bewältigt, dass sogar die weiblichen Fond-Passagiere nichts zu meckern hatten und aus meiner langen Erfahrung ist das gleichbedeutend mit einem Ritterschlag, deshalb klare Empfehlung !
Auf dem Weg zum Gipfel bietet sich an den Chicago Lakes eine kurze Rast an, der Overlook ist in wenigen Minuten erreicht und gewährt bereits schöne Aussichten.
Bitte beachten: wegen der für uns Flachland-Europäer enormen Höhe ist hier oben die Sonnenstrahlung intensiver und der Wind ist ebenfalls nicht zu unterschätzen. Ich würde diese Tour sowieso nur bei schönem Wetter machen, klar ansonsten ist die beeindruckende Aussicht sogar bis zum Pikes Peak auf den Blick auf die Aussichts-Tafel beschränkt und trotzdem warme Sachen einpacken ! Die Aussicht vom Gipfel lässt sich dann einfach nur genießen...
Verfasst am 20. August 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Christa_Hei
Niederrohrdorf, Schweiz690 Beiträge
4,0 von fünf Punkten
Juli 2017
Was in der Schweiz nicht möglich ist schaffen die Amis: eine Strasse auf über 4000 Meter zu bauen. Oben erwartet die Besucher eine grandiose Aussicht, die seltenen Schneeziegen und für alle die fit sind der Aufstieg zu Fuss auf 4350 Meter.
Verfasst am 13. August 2017
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Tripadvisor-Mitgliedes und nicht die von Tripadvisor LLC. Tripadvisor überprüft Bewertungen.

Es werden die Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 1 789 angezeigt.
Der Umsatz hat Einfluss auf die Erlebnisse, die auf dieser Seite präsentiert werden. Mehr erfahren
Ist dies Ihr Tripadvisor-Eintrag?
Sind Sie der Inhaber oder Geschäftsführer dieses Unternehmens? Beanspruchen Sie Ihren Eintrag kostenlos, um z. B. auf Bewertungen antworten und Ihr Profil aktualisieren zu können.
Eintrag beanspruchen

Mount Blue Sky (Denver) - Lohnt es sich? Aktuell für 2024 (Mit fotos)

Alle Hotels in DenverHotelangebote in DenverLast Minute Denver
Alle Aktivitäten in Denver
Tagesausflüge in Denver
RestaurantsFlügeReisegeschichtenKreuzfahrtenMietwagen