Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Japanese American Resource Center/Museum

Speichern
Teilen
20
Alle Fotos (20)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet91 %
  • Sehr gut6 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft3 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
20°
Okt
15°
Nov
13°
Dez
Kontakt
535 N 5th St, San Jose, CA 95112-3233
Webseite
+1 408-294-3138
Anrufen
übersetzt von Google
Beliebte Touren und Aktivitäten in und in der Umgebung von San Jose
ab $ 205,00
Weitere Infos
ab $ 55,00
Weitere Infos
ab $ 117,19
Weitere Infos
Bewertungen (31)
Bewertungen filtern
21 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
19
2
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
19
2
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 21 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet 15. Juli 2018

Als ich ankam und meinen Eintritt bezahlte, fragte mich der Kassierer, ob ich eine Führung machen wolle oder nicht. Ich entschied mich für eine Führung und unser junger Führer, John, wusste viel über die Geschichte dieses Museums. Er zeigte uns zunächst einen kurzen Film darüber,...wie und warum die Japaner zuerst in die USA und andere Teile Nord- und Südamerikas kamen. Sie erklärten auch, dass, da es nicht viele japanische Frauen in den USA gab, als sie heiraten wollten, diese japanischen Junggesellen ihre 14-jährige Frau aus Japan bestellen mussten Die Gruppe ging dann nach draußen, wo wir erfuhren, dass die japanischen Amerikaner sehr erfolgreiche Erdbeerbauern in der Bay Area waren. Dies führte jedoch zu einer großen Abneigung gegenüber ihnen, was später ihren Zwang zur Einwanderung in Konzentrationslager während des Zweiten Weltkrieges förderte. Es gibt viele alte landwirtschaftliche Geräte außerhalb von einem ehemaligen japanischen amerikanischen Bauern gestiftet Danach kehrte die Gruppe nach drinnen zurück, wo ich von den mutigen 1000 Batallion von 1400 japanischen Amerikanern erfuhr, die sich freiwillig meldeten, während des 2. Weltkriegs zu dienen, um zu beweisen, dass sie den USA gegenüber loyal waren! Von 1400 jungen Männern, die in den Krieg zogen, überlebten nur 800! Für ihren Mut erhielten sie viele Purple Hearts und Medaillen der Ehre Der Führer erzählte uns dann, wie Präsident Roosevelt einen Exekutivbefehl unterschrieb, in dem die Zwangsräumung aller japanischen Amerikaner von der Küste in mehrere Konzentrationslager weit entfernt von Cali gefordert wurde. Selbst wenn sie kein Verbrechen begangen hätten und rechtmäßige Bürger wären, mussten sie ihr gesamtes Hab und Gut zu Hause lassen und für die Dauer des Krieges in Konzentrationslagern leben. Nach dem Krieg überlebten nur 3 japanische Städte in diesem Staat, Los Angeles, San Francisco und San Jose Ich bin froh, dass ich dieses kleine, aber informative Museum besucht habe, damit ich etwas von der US-Geschichte lernen konnte, das mir NICHT beigebracht wurde. Wenn Sie hier besuchen, schließt dieses Museum um 4 Uhr nachmittags. Auch wenn Sie wie ich hungrig sind, werden die meisten der japanischen und koreanischen Restaurants in oder um die Jackson Street nach 2 oder 3 Uhr schließen und erst um 5 wieder öffnen. Aber die mexikanische Taqueria und Okayama waren offen!Mehr

Bewertet 9. Juli 2018 über Mobile-Apps

Wir besuchten eine Präsentation im JAMsj im Gemeinschaftsraum des Obergeschosses, der ungefähr 50 Personen fasst. Es hat eine Audio-Video-Setup und ist gut für kleine Präsentationen. Nach dem Treffen besuchten wir das Museum, das zahlreiche Exponate zeigt, die das Leben vieler japanischer Amerikaner zeigen, die vor...allem während des Zweiten Weltkriegs in der Gegend von San Jose gelebt oder gelebt haben. Die Verlegung von JAs während des Zweiten Weltkriegs in Konzentrationslager ist dramatisch dargestellt. Auch Menschen und Aktivitäten von den ersten Japanern, die nach SJ kommen, werden in Worten, Fotos und Videos erzählt. JAMsj hat auch ein Dozent-Programm für das Museum und Touren in Japan Town. Ich würde JAMsj wärmstens empfehlen.Mehr

Bewertet 1. April 2018

Dieses Museum im Herzen von Japan Town in San Jose enthält Informationen über die 150-jährige Geschichte von Menschen japanischer Abstammung in diesem Teil von Kalifornien, mit besonderem Schwerpunkt auf der Bestattung japanischer Amerikaner während des Zweiten Weltkriegs. Eine kleine Gebühr wird erhoben, aber es ist...eine lohnende Erfahrung.Mehr

Bewertet 8. Dezember 2017

Eine so schöne - und liebevoll kuratierte - Ausstellungsreihe. Das Museum ist nicht groß, aber sehr detailliert und sorgfältig angelegt. Die Exponate, die zeigen, wie japanische Amerikaner im Zweiten Weltkrieg zu Unrecht inhaftiert wurden, wurden von einem der ehemaligen Internierten entworfen. Einige Überlebende und einige...ihrer Kinder sind Dozenten, was wirklich zum Verständnis der Exponate beiträgt. Das ist eine Geschichte, die wir in den meisten Museen oder Lehrbüchern nicht sehen, und es war wirklich ein besonderer Ort. Sehr empfehlenswertMehr

Bewertet 10. Juli 2017

Eine wunderbare Darstellung der Geschichte des japanischen in der Gegend von San Jose. Von den ersten Ankunft in Amerika in die Gegenwart. Bild Brides, Landwirtschaft, Internierungslager und die Rückkehr in San Jose sind alle bedeckt. Bilder und Erzählungen sind hervorragend. Wunderbar Display und sehen Sie...einige künftige Verbesserungen kommen auf den Displays. Das dürfen Sie nicht verpassen!Mehr

Bewertet 13. März 2017

Wir sind durch das Museum gewidmet zu früh Japanisch Land Besitzer und den Kriegsjahren. Vor allem der zweite Weltkrieg Bezug des japanischen von der Bay Area.

Bewertet 6. Jänner 2017 über Mobile-Apps

Wir lernten eine Menge über das Leben des japanischen Einwanderer/ Bürger in den USA im zweiten Weltkrieg 2 . Es ist interessant, weil die Freiwilligen, die wurde es gegründet und gefüllt mit Display items sind immer noch um die Geschichten zu erzählen. Es ist auf...jeden Fall ein Zeugnis über die Wahl zu leben und druckstufe durch eine sehr schwierige Zeit. Dies fügt einige neue Dimensionen zu dem, was wir in der Schule gelernt über WW 2 .Mehr

Bewertet 6. August 2016

Ich war hier mit meiner Tochter im Teenageralter. Wir beide haben es in vollen Zügen genossen. Für so einen kleinen Raum, den sie so viel abdecken, und obwohl wir wussten einige der Geschichte, wir beide viel gelernt haben wir nicht kennen. Die persönliche Konten und...Internierungslager Nachbildung brachte die Ära zu Leben. Der Geschenkeshop hat eine wunderbare Auswahl an Romanen.Mehr

Bewertet 20. April 2016

Dies ist ein Muss, wenn man in San Jose Japan Town. Dies war ein wirklich Eye-Eröffnung besuchen Sie für mich alles zu lernen die Fakten, und das Rückgrat der Japan Town ist wie. Dies ist ein kleines Hotel, aber erlauben >1 Stunde zu sehen Sie...sich um alle Zimmer in diesem Gebäude. Verpassen Sie nicht die Nachbildung der Internierungslager Viertel und in der Landwirtschaft werkzeuglagerung hinter dem Main-Display.Mehr

Bewertet 28. November 2015

Wir waren hier mit ein paar Stunden zu verbringen in der Stadt. Was für ein kleines Juwel dieses Hotel war. So froh habe auch ich die Bewertungen gelesen und wählte zu verbringen unsere paar Stunden hier. Wir hatten eine wunderbare Dozenten, Shirley, Alter 82, die...in die Internierungslager als Kind war. Sie war mit vielen interessanten Erinnerungen/Geschichten von ihren Jahre verbrachte als Kind in den Camps. Dies war sehr informativ zu hören ersten Hand Geschichten von ihren Erfahrungen. Es gibt viele Exponate mit Sachen gemacht durch die japanisch-amerikanischen Bewohner, Interviews mit den Leuten, die im Krieg und eine Imitation von einer Camp Barrack, die die Geschichte der internierung Zeitraum erzählen half serviert. Der Eintritt ist nur $5.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 76 Hotels in der Umgebung anzeigen
Quality Inn
87 Bewertungen
1,28 km Entfernung
Hotel De Anza
684 Bewertungen
1,48 km Entfernung
AC Hotel by Marriott San Jose Downtown
120 Bewertungen
1,59 km Entfernung
Fairmont San Jose
2 586 Bewertungen
1,67 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 2 454 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Hukilau
40 Bewertungen
0,18 km Entfernung
Gombei Japanese Restaurant
67 Bewertungen
0,19 km Entfernung
Kazoo Restaurant
47 Bewertungen
0,2 km Entfernung
Minato Japanese Restaurant
40 Bewertungen
0,26 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 260 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
San Pedro Square Market
138 Bewertungen
1,23 km Entfernung
Plaza de Cesar Chavez Park
70 Bewertungen
0,88 km Entfernung
Japantown (San Jose)
110 Bewertungen
1,1 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Japanese American Resource Center/Museum.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien