Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Teilen
Highlights aus Bewertungen
Zu Fuss zu den Flamingos

Zu Fuss kann man mit einem Ranger in den Krater hinunter steigen. Die Höhendifferenz beträgt nur ... mehr lesen

Bewertet am 24. Juli 2017
TravelAroundAndEnjoy
,
Koeniz, Schweiz
super

total schöner Spaziergang durch die Hochland Vegetation - herrliche Bäume und blühende Pflanzen ... mehr lesen

Bewertet am 11. März 2017
Sue L
,
Wien, Österreich
Alle 104 Bewertungen lesen
120
Alle Fotos (120)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet78 %
  • Sehr gut17 %
  • Befriedigend 3 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Kontakt
Ngorongoro Conservation Area, Tansania
Webseite
Bewertungen (104)
Bewertungen filtern
50 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
39
8
1
1
1
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
39
8
1
1
1
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 50 Bewertungen
Bewertet am 24. Juli 2017

Zu Fuss kann man mit einem Ranger in den Krater hinunter steigen. Die Höhendifferenz beträgt nur etwa 300 Meter, auf einer Höhe von 2'500..2'800 Meter spürt man aber schon etwas die dünne Luft. Im Kratersee gibt es eine grössere Anzahl Flamingos, den Tieren kommt man...Mehr

Danke, TravelAroundAndEnjoy!
Bewertet am 11. März 2017

total schöner Spaziergang durch die Hochland Vegetation - herrliche Bäume und blühende Pflanzen wohin man blickt. Die Aussicht ist atemberaubend und man ist (fast) allein

Danke, Sue L!
Bewertet am 15. Oktober 2016

Serengeti bleibt das beste, aber Crater war die Reise auch Wert, keiner Rhino nicht gefunden trotz Kleie parkgrösse Salziger See

Danke, Daniel B!
Bewertet am 24. August 2016

Der 30-minütige Abstieg in den Krater geht durch Urwaldähnliches Gebiet und bietet einen eindrucksvollen Blick auf den Krater.

Danke, sanne1005!
Bewertet am 16. Dezember 2015

Tausende von Flamingos bewohnen den kleinen Krater, in den man zu Fuß absteigt. Daneben sieht man tolle Landschaft und vielleicht ein paar kleinere Naturwunder. Um aus dem Krater wieder rauszukommen, sollte man aber nicht ganz fußlahm sein. Auf dem Rückweg Richtung Krater bietet sich noch...Mehr

Danke, Ina K!
Bewertet am 6. April 2013

Schöner Weg vom Ngorogoro durch Massai-Gebiet zum Kraterrand. Achtung Camp ca. 2.600 m hoch und deshalb in der Nacht "arschkalt". Weg zum Kratersee sehr schön.

1  Danke, Krokodaxel!
Bewertet am 8. Jänner 2011

Ich habe 2 Tage am Ngorongoro Krater verbracht und bin am 2. Tag nicht mehr in den Krater hineingefahren sondern habe einen Ausflug zum ca. 2 Stunden entfernten Empakaai Krater unternommen. Schon die Fahrt ab der Seronera Lodge war sehr interessant und führt durch von...Mehr

3  Danke, Tairua!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 14. Juli 2017

Es ist eine sehr schöne Wanderung, solange ein willkommen Pause von sitzen im Jeep für die meisten Teil des Tages. Ich war anfangs etwas eingeschüchtert von " Tiefen " das war in vielen bewertet begutachtet, aber es war nicht teuer (sogar für mich, wer hat...Angst auf Höhen) . Der Weg ist recht überschaubar ( ich muss sagen, es war trocken, als wir dort waren, daher können sie fühlt sich anders sein wenn wet) . Es dauerte 35 Minuten, bis hinunter und ca. 1 . 20 h aufstehen. Nach oben war etwas schwierig für mich zum Ende , aber nicht wegen der Tiefen, aber eher Höhe. Fahren sie einfach und genießen Sie die Aussicht! Der Weg ist sehr schön, wunderschöner Bäume und Vögel zu sehen. Als wir dort waren einige ( aber nicht viele) Flamingos. Alles in allem exzellent Nachmittag Aktivität.Mehr

Bewertet am 29. Mai 2017

Wir sind eine vierköpfige Familie und hatten die Krater Wanderung als Teil unserer 11 Tage Safari in Tansania. Die meisten der Fahrt von der Ngorongo Sopa Lodge war schön, aber es war wirklich schlecht und rau wie Sie am Krater. Es war wirklich sehr, sehr...schlecht, plus Massai-Stammesmännern zu unserem Zelt Rinder blockieren die Straße. Sie sind ungefähr 9 , 000 m Höhe an der Spitze und so die Luft ist sehr dünn. Sie gehen ungefähr 1 , 000 vertikaler Füße, nicht sicher, ob die aktuelle erreichen, aber es ist ein langer Weg und scheint länger gebaut. Wir haben keine Tiere, ausgenommen Cape Buffalo, gejagt und pochierte Massai-Stammesmännern zu unserem Zelt Männer und ihre Hunde. Die Hunde jagte das Kalb in die Kratersees bis sie zusammengebrochen war auf die Küste und die Massai-Stammesmännern zu unserem Zelt verwendet einen Speer es zu töten. Es gab 7 Massai-Stammesmännern zu unserem Zelt jagen das Kalb. Ich bat die Ranger, müssen Sie mit Ihnen in den Krater, wenn er ein Radio. Er sagte nein. Ich fragte, ob seine Telefon funktionierte zu Hilfe, wenn nötig. Er sagte nein. Er sagte, dass der Poachers werden geführt weg wenn sie sehen, wie er mit Das Gewehr. Ich war nicht so sicher, und ich war besorgt über die Sicherheit von meiner Familie, seit wir würden aus dem Dschungel genau da, wo die Tötung statt. Aber, die Poachers sahen die Ranger und lief davon. Sie haben gewartet, bis wir links ab, und die gerade auf der Haut und Metzger das Kalb. Es war ein trauriger Tag. Ich wollte nicht das Tier- und Pflanzenwelt zu sehen Sie die Ngorongo Conservation Area. Wir sprachen mit mehreren Tansania Beamte über die Wilderei und unsere Geschichte gab ihnen mit Bildern. Wir haben über 15 Flamingos, aber man kann sehen viele von ihnen in Serengeti. Wirklich schlechte Idee.Mehr

Bewertet am 24. Mai 2017

Wir hatten einen bewaffneten Ranger mit uns für das wandern und es dauerte ca. 45 - 50 Minuten zu ergründen und ähnliche Zeit zu ergründen. . Wir haben nicht viel Aufmerksamkeit auf der Suche nach um für den See als herabfuhr wie wir waren umgeben...von dicken Vegetation aber das sorgte für ein greater Geheimnis, was wir eigentlich in für! Ein sehr großer See besucht von Flamingos und nicht zu viel Publikum war auf jeden Fall etwas besonderes für uns. . Was sollte man auf jeden Fall für einen Besuch für den Wechsel von der Safaris in Tansania. .Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 2 Hotels in der Umgebung anzeigen
Ngorongoro Wildlife Lodge
696 Bewertungen
10,59 km Entfernung
andBeyond Ngorongoro Crater Lodge
750 Bewertungen
12,03 km Entfernung
Highview Hotel
262 Bewertungen
14,1 km Entfernung
Green Hills Lodge
4 Bewertungen
15,63 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle Restaurants in der Umgebung anzeigen
Lilac Café
37 Bewertungen
16,77 km Entfernung
Cafe Kabisa
39 Bewertungen
34,25 km Entfernung
Mambo Cafe Ngorongoro
10 Bewertungen
16,21 km Entfernung
Happy Days
12 Bewertungen
16,44 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 11 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Safari Infinity - Day Tours
123 Bewertungen
0,13 km Entfernung
Heri Africa Tours & Safaris
9 Bewertungen
0,17 km Entfernung
Tanzania Expeditions
263 Bewertungen
4,24 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Empakaai Crater.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien