Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Im Voraus buchen
Warum Sie auf TripAdvisor buchen sollten?
  • Tour-Highlights und vollständiger Reiseplan
  • Einfache Online-Buchung
  • Niedrigster Preis garantiert
Weitere Informationen
69
Alle Fotos (69)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet41 %
  • Sehr gut33 %
  • Befriedigend 21 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend5 %
Beschreibung
Kontakt
Ziway, Äthiopien
Hilfreichste positive Bewertung
Bewertet am 24. April 2013

Mehr

Hilfreichste kritische Bewertung
Bewertet am 7. Dezember 2015 über Mobile-Apps

Mehr

Bewertungen (51)
Bewertungen filtern
25 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
11
7
5
0
2
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
11
7
5
0
2
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 25 Bewertungen
Bewertet am 9. März 2016

Auf dem beschwerlichen Weg nach Süden MUSS man hier einfach Halt machen. Zu sehen gibt es Vögel. Raubvögel, die hässlichen Marabus, und einiges an Wasservögeln.

Danke, EKSLE!
Bewertet am 23. Jänner 2016 über Mobile-Apps

Am Ufer kann man eine riesige Menge von Vögeln beobachten und den Fischern beim Verarbeiten des Fangs zusehen. Auch eine Bootsfahrt ist ganz nett, allerdings bei weitem nicht so interessant wie auf dem Chamo-See.

Danke, Roland M!
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 30. Mai 2017

See Ziway bietet eine riesige Auswahl an lustige Dinge, die man machen kann. Als wir dort waren, fanden wir sehen konnten Nilpferde und Schwimmen Babys. Wir sahen eine riesige Auswahl an nisten Vögel und eine heilige Kloster auf der kleineren Inseln. im Spa einen Tag...und nahm ein Boot von einem der lokalen Hotels. Wir haben sogar holte belles (Cactus Obst) und haben es auf der Insel.Mehr

Bewertet am 3. Mai 2017 über Mobile-Apps

Ich war dort an einem Tag - Reise von Addis. Die Fahrt war etwas lang, aber am Ende lohnt sich. Es gibt viele schöne Restaurants, die in "europäischen - Standards " . Der gesamte Bereich hat die erstaunliche Tier- und Pflanzenwelt. mit bunten birdies Gazzilions,...jede Menge Nilpferde im Wasser und so weiter. Sie können einige Ausflüge mit dem Boot zu den kleinen Inseln in der See. Es gibt einige Kirchen mit fragwürdig Geschichte, aber trotzdem, was schön ist der Blick von den sanften Hügeln des Ausgezeichnetes Inseln. Es ist einfach wunderschön. Stellen Sie sicher, dass Sie haben Sonnencreme, Hüte und Wasser, da es ziemlich heiß (meist das ganze Jahr über) . Auch der Priester in der Boot gestohlen hat unsere Mosquito reppellent : (Mehr

Bewertet am 19. April 2017

Der See ist nicht in den Reiseführern Ziway. Deswegen finden Sie eine Oase der Ruhe für Einheimische bei einem Besuch der Ort. Es hat eine sehr dichte wilde Vögel wie Pelicanes, Marabus und an einigen Tagen Flamingos und viele Nilpferde Schlafzimmerm finden Sie in Gruppen...von 3 - 6 die Tiere. Ich empfehle, beginnen die Bootsfahrt in der sehr Morgen und unternehmen eine Wanderung in der Insel außer Vögel und Hippo beobachten. Die komplette Tour ( 8 h: besuchen Sie Kloster, wandern auf der Insel top und Hippo beobachten) kostet ca. 100 € insgesamt für bis zu 4 Personen und die kurze Tour ( 1 h: Hippo beobachten) ist ca. 30 € insgesamt. Vergessen Sie nicht, zu Wasser mitbringen!Mehr

Bewertet am 1. Jänner 2017 über Mobile-Apps

Leider ist dieser Ort vernachlässigt, dass sein konnte, dass man Pearl wegen der vielen Vögel von verschiedenen Arten. Wir waren nur für eine kurze und gingen zu Fuß bis zum See . Schmutzig und unangenehm.

Bewertet am 30. Dezember 2016

Die Stadt von Ziway ist nicht die Attraktion. Es ist das übliche trocken Saison staubig, ungepflegt und aktiv Chaos erwartet man mit einer Konzentration auf kommerzielle blumenanbau in Kilometer lange grüne Häuser. Die Sehenswürdigkeiten sind Vögel am Ufer und eine Bootsfahrt auf dem See zu...sehen Nilpferde, Vögel wieder, und die Aussicht. Die Vögel Plastik-Teil angespült auf dem Weg zum Bootsanleger kommen in Massen durch die man er. Great White Pelican Ständer mit Schnäbel verschlissen. wie man widerwillig Marabu aufplusternde um blijk Spaziergänge unter ihnen oder Flussbarsch stark in die Weiden. Sacred Ibis und Hamerkop Pass unter ihnen im Erdgeschoss. Malachite Kingfisher tauchen Sie ein in die Pools, die alle unterstützt durch gelegentliche Sichtungen von anderen Vogelarten. kamen um 1600 ein Wagen mit Abfälle von Fischen vom Markt und bei den Hottentotten für alle kostenlos für Marabu und Pelican. Es ist wie ein Fußball Menschenmenge außer Kontrolle. Was die Bootsfahrt ist eine Frage der kopiert der Track, auf dem Steg. Es ist das waschen und trocknen Zentrum für viele Einheimische. Das Wasser in einem See ist ein Milch braun. Selbst die Jugendlichen sind wuschen ihre Kleider. Kinder nackt schwimmen. Klettern an Bord das Boot ist die beste Beschreibung; zuerst über eine Barriere und dann von der Treppe in die High - zweiseitige Boot. Zehn Minuten von Geschwindigkeitsüberschreitungen brachte uns an die Hippo gesichtet Bereich gekennzeichnet durch ein paar Boote im Kreis herum. Ich war einige Zeitungsartikel gesagt sehr nahe, aber heute kann die Hippo erneuert 100 - 150 m entfernt, nur meine Kamera Auswahl. Meine Reise enthalten eine Tour entlang der Seite der Insel, der sich die Seite für Schlangenhalsvogel nisten und Kormorane. Partituren Flussbarsch in das dünne bent Bäume und Büsche, hängen über dem Wasser und in die sind ihre Nester. Der Geruch von Guano erklingt sanft zum nasenloch. Auf dem Rückweg Gull - Rechnung Tern, äthiopisch Swallow, Lesser Schwarz - fihr Gull und Schwarz - mit der Überschrift "Gull vorbeiziehen. Landing sich umgekehrt Prozess der Klettern an Bord aber das trocknen Farben noch klar zu dem Ansatz zu dem Anleger.Mehr

Bewertet am 23. Oktober 2016 über Mobile-Apps

Dies ist ein wahres Bild des Lebens in Äthiopien. Unglaublich Schönheit mitten in der Existenzminimum. Ja, wir sahen Nilpferde (! ) und Vögel - unglaublich Vögel (! ) . . . . . . . . . . Wir sahen auch nackt schwimmen Dutzender Jungs,...Ziegen und Rinder die gängigen Verkehr Gesetze, und die lebendigen, laut, staubig way of life. Es ist nicht tadellos, aber es ist richtig zu leben. Lassen Sie sich das nicht entgehen.Mehr

Bewertet am 7. September 2016

Wir waren hier zum Mittagessen und ein Blick auf die See. Nicht sehr sauber, und obwohl entwickelt, seit unserem letzten Besuch deserave nicht länger bleiben

Bewertet am 22. August 2016

einen großen See liegt südlich von Addis. Die kleine Stadt Ziway liegt nur ein paar Meilen in der Innenstadt gelegen. Es gibt mehrere "Resorts" entlang der Küste aber stellen Sie sich auf den Aufenthalt in einem weniger als der Durchschnitt. Der See hat zahlreiche Flower...Bauernhöfen auf der westlichen Küste bietet einige arbeiten, die für die Einheimischen Sie dann aber erst einmal ein paar Kilometer von der Weg, den die Bürger zu kämpfen haben. Sehr einfaches Hotel, hat natürliche Schönheit und einige Dinge zu sehen und zu tun. Versuchen Sie ein Boot mieten und besuchen, in der mehrere kleine Inseln auf den See. Eine einfache Fahrt von Addis wollen, dann sollten Sie vielleicht in einer der zahlreichen einfach, spartanisch Hotels in der Stadt an, um in den Genuss des lokalen Flair und der Völker. Hinweis: Ich habe vor 9/15 aber die Daten später nicht bieten und ich musste sie einfach auf den neuesten Datum ... ich glaube nicht, dass die See und die Gegend hat dramatisch verändert seit meinem Besuch.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle Hotels in der Umgebung anzeigen
Haile Resort Ziway
60 Bewertungen
0,65 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 2 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Tiya World Heritage Site
32 Bewertungen
56,79 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Lake Ziway.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien