Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
Im Voraus buchen
Weitere Infos
$ 115,00*
oder mehr
Ganztägige Kleingruppentour zu den Highlights des Südens und Ostens der ...
Weitere Infos
$ 200,00*
oder mehr
Private Full-Day Easter Island Moai Monuments Tour
Weitere Infos
$ 217,00*
oder mehr
Easter Island Super Saver: Ahu Akivi and Orongo plus Anakena Beach Day Trip
Karte
Satellit
Ihre Kartenakualisierung wurde angehalten. Zoomen Sie heran, um aktualisierte Informationen anzuzeigen.
Zoom zurücksetzen
Karte wird aktualisiert …
Übersicht
  • Ausgezeichnet90 %
  • Sehr gut7 %
  • Befriedigend 1 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
ORT
Osterinseln, Chile
KONTAKT
Webseite
+56 32 210 0635
Bewertung schreiben
Bewertungen (1 611)
Bewertungen von Reisenden
Reisetyp
Jahreszeit
Sprache

1 - 10 von 313 Bewertungen

Bewertet am 24. April 2017

Die Flora und Fauna der Insel ist spärlich, dafür sind die Zeugnisse menschlicher Kultur umwerfend. wer einmal nach Chile reist, sollte die Osterinsel unbedingt mitnehmen. Freundliche Menschen.

Danke, Bernd F!
Bewertet am 13. April 2017

In den Steinbrüchen um Rano Raraku wurden die Moais gefertigt. Hier stehen fertige und hunderte unfertige Moais. Mit sachkundiger Führung spazierten wird zwischen den Statuen, deren größte 21m hoch und noch nicht fertig ist. Sie liegt unvollendet im Steinbruch. In der Ferne sieht man auf...Mehr

Danke, kretareise123!
Bewertet am 27. Februar 2017

Auf jeden Fall anschauen !!! Auto mieten und einfach herumfahren... Die Insel ist nicht sehr gross...

Danke, SaschaPeter!
Bewertet am 8. Jänner 2017 über Mobile-Apps

Wir besuchten alle Sites auf deny Osterinseln und ich denke, in 3 Tagen kann man das gut machen. Rano Raraku gehört zu den 5 Plätzen, die man dort meiner Meinung nach unbedingt sehen muss.

Danke, Sebastian K!
Bewertet am 17. August 2016 über Mobile-Apps

In den Werkstätten am Rano Raraku wurden die Moais gefertigt. Hier stehen fertige und hunderte unfertige, einfach so am Berghang und um den Krater herum. Man kann zwischen ihnen spazieren gehen. Der grösste ist 21m hoch und noch nicht fertig. Er ist noch im Fels....Mehr

Danke, Lung U!
Bewertet am 20. Mai 2016 über Mobile-Apps

Die Osterinseln waren auch in Spielfilmen zu sehen. Nur von Santiago de Chile kann man die Inseln erreichen.

Danke, Heinrich S!
Bewertet am 11. März 2016

Ranu Raraku ist ein absolutes Muss wenn man auf der Osterinsel ist.Die Figuren verteilen sich weitverbreitet in herrlicher Landschaft.

Danke, Marco M!
Bewertet am 15. Februar 2016

Man kann auf schön angelegten Wegen kann man eine große Anzahl der Statuen der Moais in allen Positionen verharrend, bewundern. Man kann sich eine ungefähre Vorstellung von der Größe dieser sogenannten Werkstätte der Moais machen. Wirklich beeindruckend.

Danke, celadna H!
Bewertet am 22. April 2015

Am Rano Raraku wurden die Moais gefertigt. Hier stehen hunderte einfach so in dem Berghang um den Krater herum. Man geht zwischen ihnen spazieren und der grösste ist sage und schreibe 21m hoch und noch im Fels. Dazu gibts noch einen sagenhaften Ausblick auf das...Mehr

1  Danke, Funkmasta75!
Bewertet am 9. April 2015

Wer auf die Osterinsel reist muss natürlich all diese Plätze unbedingt aufgesucht haben. Allerdings ist hier auch ein Guide empfehlenswert.

Danke, Rainer R!
In der Umgebung
Restaurants in Ihrer Nähe
Te Moana
1 267 Bewertungen
14,17 km Entfernung
La Kaleta
602 Bewertungen
14,24 km Entfernung
Club Sandwich
514 Bewertungen
14,2 km Entfernung
Te Moai Sunset
100 Bewertungen
13,64 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe
Ahu Tongariki
1 585 Bewertungen
1,16 km Entfernung
Playa Ovahe
880 Bewertungen
6,35 km Entfernung
Ahu Akahanga
416 Bewertungen
5,29 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Rano Raraku.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Veröffentlichungsrichtlinien
Senden