Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

The Bubblecar Museum

Geschlossen: Geschlossen
Heute geöffnet: Geschlossen
184
Alle Fotos (184)
Vollbild
Zertifikat für Exzellenz
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet74 %
  • Sehr gut21 %
  • Befriedigend 3 %
  • Mangelhaft1 %
  • Ungenügend1 %
Beschreibung
Geschlossen
Öffnungszeiten heute: Geschlossen
Alle Öffnungszeiten anzeigen
Kontakt
Clover Farm Main Road | Langrick, Boston PE22 7AW, England
Webseite
+44 1205 280037
Anrufen
Bewertungen (368)
Bewertungen filtern
184 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
135
40
5
1
3
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
Weitere Sprachen
135
40
5
1
3
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 184 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 29. Juli 2017 über Mobile-Apps

Die Bubblecar Museum ist ein richtiger Weg der Erinnerung Lane, es ist eine fantastische Sammlung von Bubble Autos , eine kleine Fahrzeuge und einige Motorräder . tatsächlich haben wir ihnen? Wir haben über eine Stunde auf der Suche nach in all den Dingen auf Karte...inklusive Dinge von den 50 s, 60 s und 70 s. Es gibt sogar ein schönes Cafe, das ist recht günstig und der Service gut. Es ist ein eigenwilliges Hotel, es ist aber auch ein Besuch im Wort .Mehr

Bewertet am 17. Juli 2017

Ich plante ein Besuch hier mit meinem Partner, wie, erst vor einigen Wochen hatten wir abgeholt in einem englischen Erbschaftsgebäude eine Broschüre. Wir waren auf dem Weg in ein neues Auto in Peterborough so rief in auf dem Weg. Ich hatte kein Navigationsgerät und es...gibt keine Schilder, es ist also ein winziges etwas schwierig zu finden. Einmal entdeckt hat, sehr schnell merkten wir, dass es ein Geheimtipp. Das Museum ist nicht groß, aber der Preis spiegelt das wider. Es gibt viele Vintage Autos und Motorräder zu sehen, mit Zimmer setzt und Garage setzt zu sehen, die viele schöne Erinnerungen an unsere Kindheit, . holen Sie sich eine Guide können Sie buchen, wenn Sie zahlen, und können sich die Geschichte der alle Fahrzeuge ausgestellt. Wenn Sie aus ich empfehlen ein Pit Stop im Cafe. Wir hatten nur Tee und Kekse ( zu einem äußerst günstigen Preis . ! ) und sie haben auch glutenfrei Optionen zur Verfügung, was beeindruckt mein Partner. Es gibt auch einen Geschenkladen, wo ich mein Partner zu einer neuen Gap behandelt. Ich kann nichts an diesem Ort. Es ist eine tolle Entdeckung, es gibt jede Menge zu sehen und das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit, und unterhalten sich gerne. Es ist etwas weg vom Schuss, aber ohne Zweifel, auf jeden Fall einen Besuch wert. Wir hatten ein reizendes Paar Stunden dort.Mehr

Bewertet am 10. Juli 2017

Ich wollte gerade auch hier schon seit Jahren regelmäßig vorbei gefahren der ehemaligen Lage im Byards Leap. Geben Sie durch das Tea Room und Shop. Es gibt viel zu sehen und die Seite Exponate Zeitraum Zimmer, Geschäfte und ein Garage stimulieren werden viele schöne Erinnerungen...unter den älteren Besucher - " ooh, erinnern Sie sich an diese? " etc. Es gibt 16 Schritten in das obere Stockwerk mit mehr Sachen, aber auch ein Video im Erdgeschoss zeigt die Exponate wenn Sie sind behindertengerecht ausgestattet. Behindertengerechte Parkplätze direkt vor der Haustür. Wir hatten das Glück, an einem Tag, an dem, für eine zusätzliche Gebühr, bubblecar Fahrten waren vorhanden. Dies war das Tüpfelchen auf dem i, tatsächlich über kleine Landstraßen flitzen; im Inneren eines dieser Fahrzeuge. Empfehlenswert. Ein Tipp: Zahlen Sie ein wenig mehr für ein Reiseführer. Alle Ausstellungen sind nummeriert und faszinierenden historischen Fakten sind im Buch.Mehr

Bewertet am 9. Juli 2017

Wirklich schön Sammlung von Micro - Autos, Motorräder und allgemein 50 ern klein / 60 Jahre / 70 Jahre Schiffsausrüstungen. Gut zu sehen, dass ein paar Bond Ungeziefer (die Wut, wenn ich war 17 ) und ich war begeistert von der Messerschmitt. Schönes, kleines Tee...Shop und einen Souvenirladen zu ,, der Dinge wichtig sind, um die Sammlung und vor Ort produziert Cider ( 2 Flaschen Abkühlung im Kühlschrank warten darauf, dass man probiert) . Rettung von den Hühnern oder auch gut gemacht!Mehr

Bewertet am 5. Juli 2017 über Mobile-Apps

Ich liebe ein bisschen Retro so war ziemlich aufgeregt, besuchen Sie dieses lokalen Sehenswürdigkeit. Mein Sohn war zu. . . . bis er dort ankamen. Er war leider ziemlich schnell langweilig und es war nicht ein paar Stunden Spaß wie ich ursprünglich gedacht. Ich würde...auf jeden Fall wieder mit meinem Vater, der liebt Oldtimer aber es ist nicht ein Familie Attraktion als Teil ein Tag in meiner ErfahrungMehr

Bewertet am 28. Juni 2017 über Mobile-Apps

Wir gingen spontan hier, da es immer irgendwo vorbei, aber wir hatten nie die Möglichkeit zu besuchen. Ein wunderbar nostalgisch wenig Museum, das bringt Sie in der Zeit zurück. Die Displays sind großartig und sie haben ein schönes Cafe. Das Personal war sehr freundlich.

Bewertet am 23. Juni 2017 über Mobile-Apps

Es ist einen Besuch wert. Klein, aber interessant und gut zu kombinieren mit einem Auto Club Meeting. Der Eigentümer war ein interessanter Kerl zu.

Bewertet am 23. Juni 2017

Dieses Museum ist alles, was man will. Der Preis war vernünftig zu ansehen, können Sie Sie kaufen ein Prospekt für ein Pfund, erzählt Ihnen mehr über die Fahrzeuge wie Sie wollen. Eine faszinierende Ort. Es gibt ein kleines Café für eine Tasse und Toiletten, die...gemeinsam mit dem Campingplatz. Alle die Vans konnten wir sehen auch Bubble Autos mit ihnen. Ein tolles Museum und spiegelt die Besitzer Leidenschaft. Nur bestimmte Tage der Woche so überprüfen, bevor Sie hierher kommen.Mehr

Bewertet am 11. Juni 2017 über Mobile-Apps

Ein kleines, aber liebevoll zubereitet Museum. Versuchen Sie, wenn sie die Blase Auto Fahrten. Ich zahlte für meine Mutter haben eine Fahrt in einem und sie war kicherten für ca. 10 Minuten oder so nach der Fahrt.

Bewertet am 11. Juni 2017

Ich habe schon öfter besucht das Museum im Byards Leap habe ich vor einigen Jahren besuchen wollten die neue Site für einige Zeit - endlich diese Woche! Es ist nicht schwer zu finden, hat jedoch eine ordentliche Schild am Eingang wäre nützlich! Es ist ein...familiengeführtes Hotel und sehr Gott mit, die Angelegenheit, die Sammlung von Autos und Motorräder ist gut werden angezeigt und der zusätzliche Themen zeigt Seite eine angenehme Abwechslung. Es war nicht so viel auf Anzeige als ich erinnere mich an das alte Haus, aber es ist leichter zu navigieren obwohl die obere Etage ist erreicht man nur mit flach Treppen. Das Tea Room ist sehr angenehm und sehr günstig, lohnt sich ein Besuch in seinem eigenen Recht! Es gibt ein günstiges Campingplatz vor Ort, wenn Sie gerne die Gegend zu erkunden. Suchen Sie nach Veranstaltungen - es ist ein kleines Hotel und viele Leute über sein könnte für Ihren Besuch weniger erfreulich.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 6 Hotels in der Umgebung anzeigen
Boston West Hotel
381 Bewertungen
6,42 km Entfernung
Poachers Country Hotel
44 Bewertungen
8,09 km Entfernung
Tattershall Lakes Country Park
1 968 Bewertungen
8,13 km Entfernung
The Leagate Inn
182 Bewertungen
8,45 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 182 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Witham and Blues
662 Bewertungen
2,85 km Entfernung
V-Ate
95 Bewertungen
2,84 km Entfernung
The Wheatsheaf Bar & Grill
264 Bewertungen
6,87 km Entfernung
Merrimans Lounge & Restaurant
143 Bewertungen
7,8 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 42 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Battle of Britain Memorial Flight Visitor Centre
594 Bewertungen
7,62 km Entfernung
South Kyme Golf Club
7 Bewertungen
7,94 km Entfernung
Witham Way Country Park
40 Bewertungen
7,96 km Entfernung
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des The Bubblecar Museum.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien