Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.
66
Alle Fotos (66)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet59 %
  • Sehr gut31 %
  • Befriedigend 5 %
  • Mangelhaft5 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Kontakt
Nako, Indien
Webseite
Hilfreichste Bewertung
Bewertet am 9. Dezember 2016

Mehr

Bewertungen (38)
Bewertungen filtern
17 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
10
7
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
10
7
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 17 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet am 29. Juni 2017

schönen alten Kloster, Bedürfnisse große Anstrengungen auf Restaurierung. Die Priester (Lama) , ist sie gerne.

Bewertet am 29. Juni 2017

Kloster Nako ist Zeuge der ikonographie von gut entwickelt und etabliert Vajranya Buddhisten in Indien. Der Komplex von Kloster besteht aus 4 antike Tempel. Diese Tempel sind in einem Gehege aufgebaute mit Schlamm Wände.

Bewertet am 20. Mai 2017 über Mobile-Apps

Das Kloster selbst ist klein, aber der Blick von außen ist atemberaubend. Verbrachten 2 Tage in nako, besuchten wir das Kloster. so können Sie auch auf dem Weg zu Tabo ohne Aufenthalt.

Bewertet am 13. Jänner 2017 über Mobile-Apps

See ist zu klein, aber das Dorf ist sehr schön, insbesondere landschaftlich schönen Aussicht, verlassen Sie die Komfort und bekommt bis in den Morgen zu erleben Sie das wahre Schönheit in der Nähe des nako Kloster. . Zelt Unterkunft ist auch vorhanden, jedoch sehr kostspielig...ist stattdessen lieber Guest House, recht günstig. . etwas windig und recht kalt in der Nacht, Strom ist nicht die ganze Zeit zur Verfügung. . können verbringen Sie einige Tage ihre wenn es die Zeit erlaubt. . einer der schönsten Orte in der Spiti Circuit. .Mehr

Bewertet am 9. Dezember 2016

Wenn Sie auf der Suche nach nichts als eine reine Wonne ; ist dies der richtige Ort. Keine Hemmungen, Belastung, leichtsinn , reine Luft , reine Wasser, Wind und kein Gedränge. Meilen ungeheuer offen Mountain Land. was wir brauchen, ist dies nur Irgendwann. Einen Augenblick...zu erleben und nur die Reinheit des Elements. Es ist mehr als Fotografie und Worte. Erleben Sie definieren kann es am besten.Mehr

Bewertet am 19. September 2016

Es ist eines der ältesten Kloster in thr Region.Wir waren dort in der Zeit von Morgengebet um 6.30 Uhr. Ich war tief eingesunken augenblicklich in Frieden. Es machte meinen Tag!

Bewertet am 27. Juni 2016 über Mobile-Apps

Die Schnitzereien sind einfach zu schön. Es ist ein Gelbes Tara (weibliche Göttin umgeben von den medizinischen Götter - 8 Buddhas). Studenten der Universität Wien, Österreich gearbeitet haben, auf seiner Restaurierung, aber leider unsere eigenen Archeological Survey of India hinknien unternommen hat zu bewahren. Fotografieren...ist nicht erlaubt und das zu Recht. Die Gemälde sind zu exquisit aber zerbrechlich. Es lohnt sich der Spaziergang und der Besuch, und weit besser als das Kloster in Kaza.Mehr

Bewertet am 27. Mai 2016

Nako Kloster mit atemberaubenden Blick auf den See. vergleichen Sie nicht dieses Kloster mit anderen großen Klöster. Sie sind in abgelegenen Gegend von Himachal wo Eagle wage auch zu bescheinigen. Das Hotel befindet sich in Kinnaur-spiti Valley. Klein, aber wunderschön Kloster aus Schlamm und Holz....Sie werden sich an diesem Ort inneren Frieden. Super Ort hat eine heitere Mönche, bunten Fahnen und Clam Ort. Nicht viele Leute haben dieses Hotel besucht. Wenn Sie Glück haben machen Sie einen Stopp auf dem Weg zum Segen für Kaza und suchen Sie und komfortabel Reise.Mehr

Bewertet am 26. Mai 2016

Das Kloster ist ein kleines 1 sorgte für die Einheimischen und es liegt direkt am Rande der Klippen. der Wind in den Abend kann man wirklich Riss auseinander. Wenn in Nako besuchen müssen.

Bewertet am 7. Mai 2016

Dies ist eine buddhistische Kloster mit einer atemberaubenden Aussicht. Genau das, was man erwartet von einem Kloster in der Region - ruhig und friedlich Mönche, farbenfroh und füllen Sie mit Innerem Frieden. Es scheinen mag, als geschlossen, aber Klopfen an der Tür oder fragen Sie...Passanten, und die Türen werden für Sie geöffnet. Das Kloster hat religiöse Bedeutung, denn es enthält einen Fuß Impressum der buddhistischen Mönch Padmasambhava. Man sollte nur nicht erwarten, dass das auf dem gleichen Maßstab wie Hemis (Ladakh verbracht hatten) oder Key (Spiti),Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Nako Monastery.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien