Uns ist aufgefallen, dass Sie einen Browser benutzen, der von unserem System nicht unterstutzt wird. Die TripAdvisor Seite kann daher nicht korrekt dargestellt werden.Wir unterstutzen die folgenden Browser:
Windows: Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome. Mac: Safari.

Orewa - Te Ara Tahuna Estuary Cycleway

Teilen
36
Alle Fotos (36)
Vollbild
Übersicht – das sagen Reisende
  • Ausgezeichnet75 %
  • Sehr gut25 %
  • Befriedigend 0 %
  • Mangelhaft0 %
  • Ungenügend0 %
Beschreibung
Wetter vor Ort
Präsentiert von Weather Underground
17°
11°
Nov
19°
12°
Dez
21°
14°
Jan
Kontakt
Hibiscus Coast Highway, Orewa, Auckland, Neuseeland
Webseite
Bewertungen (75)
Bewertungen filtern
55 Ergebnisse
Bewertungen von Reisenden
41
14
0
0
0
Reisetyp
Jahreszeit
SpracheDeutsch
41
14
0
0
0
Das sagen Reisende:
FilternDeutsch
Eintrag wird aktualisiert …
1 - 10 von 55 Bewertungen
Diese Bewertungen wurden maschinell aus dem Englischen übersetzt. Maschinelle Übersetzungen anzeigen?
Bewertet vor einer Woche

Leihen Sie sich ein Fahrrad im nahe gelegenen Fahrradladen und machen Sie eine Tour rund um die Te Ara Tahuna-Mündung. Es ist einfach zu tun und Sie finden viele schöne Sehenswürdigkeiten.

Bewertet vor einer Woche über Mobile-Apps

Wir haben die ganze Runde gemacht, die 8 km beträgt, dauerte etwas mehr als 1 1/2 Stunden. Sehr schöner Weg mit genügend Platz für Radfahrer. Es schlängelt sich am Wasser entlang und schneidet dann etwas ein. Ich glaube es gab 2 öffentliche Toiletten. Es ist...eine sehr schöne Stadt und es ist ein großartiger Ort, um die Umgebung in der freien Natur zu genießen und sich zu bewegen! !Mehr

Bewertet am 6. Oktober 2018 über Mobile-Apps

Das halte ich für einen guten Familientag. . . Es waren 7 von uns, zwei Cousins, fünf Kinder im Alter von 6 bis 11 Jahren. . . und fast 8 km Beton, Sonnenschein, frische Luft und zukünftige Erschöpfung. Es war auch kostenlos, und etwa zur...Hälfte war eine Reihe von Geschäften, wo Eisblöcke / Cremes mussten alle für den Rückweg zum Mündungszentrum und Parkplatz Parkplatz erfrischen müssen. Wie andere gesagt haben, gehe gegen den Uhrzeigersinn, um nicht den einen großen Hügel hinauf zu gehen. Beachten Sie auch, dass dies nicht nur ein angenehmer Flusslauf ist. Ungefähr ein Drittel ist entlang der Straßen von Aucklands schneller Stadtentwicklung, die als ein Ex-Auckland-Bewohner faszinierend war. Vielleicht nicht so für andere. Es gab auch eine seltsam in Shell Midden (eine Maori Pre-European Ankunft Mülldeponie und Beispiel für eine typische neuseeländische archäologische Stätte) auf dem Weg, die keine Beschilderung hat und Wartung braucht. Die Schalen repräsentieren die Art von Lebensmitteln, die für den größten Teil der Geschichte hier verwendet wurden. . . Kia Moana (Muschelfisch) aus dem Meer. Es gibt gekennzeichnete linke und rechte Spuren auf dem Weg, die hilfreich sind, wie wir am Samstag, den wir waren, war es beschäftigt, mit den meisten Radfahren. Das nächste Mal planen wir zu radeln. Diesmal rollten die Kinder alle. Was war in Ordnung, keine Beschwerden (fast...) Und wir gingen. Aber wir waren froh über diese Erfrischungspause?Mehr

Bewertet am 19. Juli 2017 über Mobile-Apps

Dies ist ein verstecktes Juwel im Herzen von orewa. Es ist geschäftig diese Schulferien! Ein wirklich schöner Gehweg geeignet für alle Altersklassen geeignet : ) Super Fußwege den ganzen Weg und atemberaubende Aussicht. Auf jeden Fall ein neuer Favorit für uns

Bewertet am 9. Juli 2017 über Mobile-Apps

Ich bin immer auf das Estuary track - tolle Szenerie und schön breit Oberfläche - immer eine Menge Leute dieses Vermögenswertes nutzen und zu genießen - nur Fantastic👍

Bewertet am 21. Juni 2017

Ich wohne hier und sind krank und müde Touristen die ganze Gang auszubreiten, halten direkt in der Mitte für Chats. Lächerlich arrogante Haltung. Bleiben Sie weg von diesem Ort an Sonntagen, Wahnsinn.

Bewertet am 15. April 2017

Wind angenehm Landschaft, wenn Sie Ihre Weise um den Weg. Beginnen und enden an der Flussmündung Arts Center und Sie können Erfrischungen an der kleines Café und genießen Sie die aktuelle Ausstellung. Alternativ fahren Sie über die Straße zum fantastisch Orewa Beach.

Bewertet am 11. April 2017

Dies ist ein toller Ort, wo man sich für einen Spaziergang machen, laufen oder mit dem Fahrrad. ziemlich viel los, aber wirklich nicell werden kann. Es gibt viele Arten von Orten zu Park

Bewertet am 29. März 2017

Estuary Track braucht man entlang der lebenszusammenhang Estuary, vorbei an Häusern, durch Bush, die neue Millwater Vorort, ein Schotterpiste, wieder auf den Anfang wieder. Datenverschlüsselung und gut für alle Arten von Fitness.

Bewertet am 29. Jänner 2017

Wir mieteten uns einige Fahrräder für eine Stunde und fuhren in Richtung um die Flussmündung. Es ist alles versiegelt und eine lustige Fahrt. Die 10 Jahre alt war nicht glücklich über die Hügel. es gibt aber eigentlich nur eine Big 1 und leicht zu schieben....Es ist ein gemeinsamer Zyklus/Weg, sodass nur vorsichtig. Stellen Sie sicher, dass Sie nehmen Sie die Route zwischen dem Meer und den Top 10 Holiday Park. Liebte die Fahrt. Wir kommen wieder zu tun.Mehr

Mehr Bewertungen anzeigen
In der Umgebung
Hotels in Ihrer NäheAlle 8 Hotels in der Umgebung anzeigen
Anchor Lodge Motel
16 Bewertungen
0,3 km Entfernung
Waves Motel
195 Bewertungen
0,31 km Entfernung
Edgewater Motel
72 Bewertungen
0,46 km Entfernung
Four Seasons Motel
53 Bewertungen
0,82 km Entfernung
Restaurants in Ihrer NäheAlle 49 Restaurants in der Umgebung anzeigen
Casablanca Meditteranean Cafe and Bar
420 Bewertungen
1,13 km Entfernung
Oliver's Cafe
159 Bewertungen
1,12 km Entfernung
Ship & Anchor
191 Bewertungen
1,1 km Entfernung
Vino Orewa
80 Bewertungen
0,95 km Entfernung
Sehenswürdigkeiten in Ihrer NäheAlle 8 Sehenswürdigkeiten in der Umgebung anzeigen
Orewa Beach
287 Bewertungen
0,66 km Entfernung
Golf Vacations New Zealand
23 Bewertungen
0,67 km Entfernung
Orewa Lookout
19 Bewertungen
0,62 km Entfernung
Fragen & Antworten
Erhalten Sie schnelle Antworten von den Mitarbeitern und früheren Besuchern des Orewa – Te Ara Tahuna Estuary Cycleway.
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich auf der Seite "Fragen & Antworten" gepostet.
Senden
Veröffentlichungsrichtlinien